Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Automatisches Synconisieren einer Festplatte beim Einstecken (Hotplug)

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: kuhnikuehnast

kuhnikuehnast (Level 1) - Jetzt verbinden

24.11.2009 um 13:43 Uhr, 7588 Aufrufe, 5 Kommentare

Programm bzw. Lösung gesucht, um automatisches Backup zu fahren, wenn Wechselplatte eingesteckt wird

Hi!
Hier mein Problem: Ich habe einen kleinen Server mit einer 1,5TB Raid 1 Platte drin. Zur Sicherheit soll wöchentlich ein Backup gefahren werden. Dazu ist schon eine weitere 1,5TB Platte + Wechselrahmen vorhanden. Der Plan sieht so aus: Sobald die Festplatte eingesteckt wird, wird die 1,5TB Platte auf die externe Platte syncronisiert. Server ist Windows Server 2008 R2 Standard

Folgende Aufgabe hab ich also zu lösen, wo ich nicht weiterkomme:

Autoplay für die Platte (wie kann ich das spezifisch für die Festplatte machen, dass dann die Syncronisierung gestartet wird?)

Syncronisierung (ist das mit Windows Server 2008 schon evtl. lösbar oder bedarf es eines zusätzlichen Programms?)

evtl. danach noch ein batch ausführen...

Würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet!

lg Kuhni
Mitglied: 60730
24.11.2009 um 18:44 Uhr
Servus,

zum Thema "Sicherung" und "USB Festplatten" ist von meiner Seite schon viel geschrieben worden - kurz ich halte davon nichts.

Dann - der Weg mit dem Autostart ist unglücklich - denn "klemmt" einer um Uhrzeit x die Platte dran - würde dann die Kiste "sofort" loslegen - da zum Sichern rel. sicher Dienst gestoppt werden müssen - bzw. der Server während der USB Kopieraktion mächtig was zu tun hat - lieber nicht so..

Synchroniserung - naja was genau meinst du denn?
  • Robocopy
  • Ntbackup
sind beide dabei.

Von daher - mach das lieber per geplantem Task und (wenn überhaupt) einer Abfrage - die nur dann sichert, wenn die Platte da ist.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 741852
25.11.2009 um 10:45 Uhr
Hi,

zwecks Synchronisation könntest dir auch mal das Synctoy von Microsoft ansehen.
Das lässt sich über eine Oberfläche, aber auch über die Kommandozeile konfigurieren und starten.

Ciao
Bitte warten ..
Mitglied: kuhnikuehnast
02.12.2009 um 01:20 Uhr
Hmm... So, hab mir jetzt mal Gedanken dazu gemacht...
Ich habe ja ein Raid 1 mit 2 Festplatten. Diese Festplatten haben 3 Partitionen. Ich möchte realisieren, dass bei einem Raidcrash (Blitzschlag etc.) noch die letzte Sicherung vorhanden ist. Was ist da die beste Lösung? Synchronisieren oder die Platte irgendwie jedes Mal auf die externe Platte spiegeln? (also wöchentlich)

Automatisiert muss das ganze nicht ablaufen, wär nur praktisch, wenn man das ganze dann möglichst einfach starten könnte, ohne groß jedes Mal rießige Einstellungen machen zu müssen... (Z.B. jeden Dienstag Abend: externe Platte rein und Backup (oder was auch immer) angeklickt, Mittwoch morgen is alles fertig, externe Platte raus und wieder in Schrank)

Das ganze sollte halt möglichst einfach ohne rießige zusätzliche, womöglich noch teure Tools realisiert werden. Backups in dem Sinne, dass vorherige Dateiversionen gespeichert werden sind nicht vorgesehen. Lediglich eine gespiegelte Platte, die bei einem Servercrash sofort wieder eingesetzt werden kann um den Betrieb wieder aufzunehmen...

lg Kuhni
Bitte warten ..
Mitglied: kuhnikuehnast
03.12.2009 um 14:45 Uhr
So, bin auf folgendem Stand: Habe ein Batch mittels XCopy geschrieben. Noch vorhandenes Problem: Wie lösche ich Dateien, die auf dem Ziellaufwerk noch vorhanden sind, auf dem Quelllaufwerk aber bereits gelöscht wurden?( vgl: Aufräumen im Ziellaufwerk)

lg Kuhni
Bitte warten ..
Mitglied: 741852
04.12.2009 um 11:46 Uhr
Hi,
soweit ich mich erinnern kann geht das mit robocopy bzw. mit dem kostenlosen synctoy von MS.
Hier mal was zum nachlesen: http://dr-luthardt.de/windows.htm?tip=robocopy
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 7
Gesamte Festplatte klonen auf neue Festplatte (8)

Frage von aif-get zum Thema Windows 7 ...

Backup
Automatische Private Backupsoftware für DAUs (8)

Frage von Nexder zum Thema Backup ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID System - defekte Festplatte (4)

Frage von Markowitsch zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (18)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Voice over IP
Über Fritzfax over IP gehen nur einige Faxe (12)

Frage von shearer9 zum Thema Voice over IP ...