Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Automatisierte Registrierung und Passwortänderung mit Browser

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 116108

116108 (Level 1)

07.05.2014 um 23:05 Uhr, 1961 Aufrufe, 10 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen

Bei mir zu Hause habe ich einen kleinen Server eingerichtet:
Hardwareraid mit 4x 4 TB Raid 5. Auf einer 250 GB SSD läuft Windows Server 2012 R2.

Auf dem Server habe ich einen FTP-Server eingerichtet, welcher ich mittels DynDNS aus dem Internet ansprechen kann.
Nun bin ich am Punkt angelangt wo ich nicht mehr weiter komme, respektive nicht weiss, wie es geht:

Mein Plan ist es, dass sich meine Freundin, einige Kollegen und meine Schwester über den Browser über das Internet auf meinem Server Registrieren können, das heisst, auf dem FTP-Server wird durch die Registration ein Benutzerkonto angelegt. Was ich noch nicht herausgefunden habe ist, wie ein Benutzer innerhalb des FTP-Server erstellt wird.

Ziel:

1. Registration über Browser mit Vorname, Nachname und eMail Adresse
2. Server Antwortet mit einer eMail mit Benutzername und Temporären Passwort.
3. Der Benutzername muss folgendermassen aussehen: Bei Hans Meier => hmeier und bei Hans Müller => hmuller
4. Der User muss das Temporäre PW im Browser ändern.
5. nach erfolgreichen ändern des PW kann sich der User über einen FTP-Client am Server anmelden und Daten hochladen.

Wie kann ich mein Ziel erreichen?

Ist dieses Vorgehen mit Bordmitteln möglich?

Besten Dank für Eure Hilfe.
Mitglied: KowaKowalski
07.05.2014, aktualisiert um 23:51 Uhr
Hallo,


um einen Benutzer für den FTP-Server zu erstellen sieh am besten auf der Webseite von "einen FTP-Server" nach wenn Du hier nicht verraten willst welchen Du verwendet hast.

Beim zweiten Problem kann ich Dir nicht weiterhelfen. Aber das sollte sich ja eigentlich mit der Lösung von Problem eins behoben haben.
Ich finde es sowieso nicht besonders sinnvoll wenn sich User auf einem FTP-Server der aus dem Internet erreichbar ist selbst registrieren können.
Aber naja, wenn Dein "einen FTP-Server" nicht sftp (SSH File Transfer Protocol) oder FTPS (FTP üder SSL) kann Du ihn so konfigurierst das nur verschlüsselte Verbindungen zugelassen werden flattern Deine Passwörter eh im Klartext durchs Netz.

Mit freundlichen Grüßen
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: 116108
07.05.2014 um 23:47 Uhr
Ich benutze den standard FTP-Server welcher unter IIS verfügbar ist.
Wie kann ich denn einem FTP-User Berechtigen erteilen?
Zur Zeit habe ich es so gelöst dass ich einen User-Account unter der Computerverwaltung => Lokale Benutzer erstellt habe.

Das sollte doch auch innerhalb des FPT-Servers gehen?!
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
08.05.2014, aktualisiert um 10:18 Uhr
Hi,

Schau mal hier : http://stackoverflow.com/questions/14985780/create-linux-user-using-php
Hier hat jemand das gleiche vorhaben wie du... Vielleicht hilft es ja weiter...

Beste Grüße

Berthold
Bitte warten ..
Mitglied: 116108
08.05.2014 um 09:51 Uhr
Danke Berthold.

Es ist zwar keine wirkliche Hilfe für mein FTP-Server in der IIS aber immerhin ein Lösungsansatz zum Ziel.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
08.05.2014, aktualisiert um 09:55 Uhr
Hi,
und hier mal noch ein ähnlicher Ansatz zur Anregung mit FileZilla-Server: http://www.administrator.de/forum/ftp-passw%C3%B6rter-automatisch-per-m ...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: 116108
08.05.2014 um 10:01 Uhr
Entschuldige meine Unwissenheit: Ist FileZilla ein FTP-Server lokal auf meinem Server? Mir ist FileZilla nur als Client-Program bekannt.
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
08.05.2014, aktualisiert um 10:17 Uhr
Filezilla ist auch ein FTP-Server...

BTW: Wäre eine Owncloud (http://owncloud.org) nicht vielleicht auch ein weg für dich? Spart den Client, etc...

Dafür wäre dann hier der Weg zur Self-Registration: http://flexible.xapient.net/?p=965
Bitte warten ..
Mitglied: 116108
08.05.2014 um 11:31 Uhr
Habe nun FileZilla-Server installiert und bin bis jetzt sehr zufrieden.

Ist es möglich, den Server so zu Konfigurieren, das er an den Nutzern, welche ich manuell erstelle, eine eMail mit einem Temporären Passwort zusendet und der Nutzer über einen Link im Browser das Passwort ändern muss. Oder der Nutzer muss im Browser ein Passwort definieren.



Bitte neues Passwort setzen:

Benutzername: hmuster
Neues Passwort eingeben: *
Bitte warten ..
Mitglied: 116108
09.05.2014 um 01:53 Uhr
so auf, meinem Server läuft nun Apache, PHP, Perl, MySQL und FileZilla Server.

Wie kann ich es jetzt anstellen, dass die Benutzer das Passwort über den Browser selbst ändern können?
Wede auf Google nicht fündig... vieleicht suche ich auch falsch.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
09.05.2014, aktualisiert um 09:12 Uhr
1. PHP lernen
2. z.B. Powershell Skript-Logik für das Erstellen von Benutzern und das Ändern der Passwörter schreiben.
3. HTML Oberfläche basteln um daraus das Powershell-Skript über PHP ausführen lassen:

Das wird dir hier vermutlich keiner komplett vorkauen, das musst du dir schon selber erarbeiten, oder jemand dafür bezahlen. Mit copy n' paste und "Google quälen" wirst du da nicht weit kommen.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
Projekt: Zugriff auf VM über Browser (11)

Frage von oemer.aydin zum Thema Virtualisierung ...

Administrator.de Feedback
gelöst Bug bei Textanzeige im Tab (Browser) (3)

Frage von Alexander.Schmitt zum Thema Administrator.de Feedback ...

Linux Netzwerk
gelöst Squid3 Proxy via Namen statt Ip im Browser eintragen (3)

Frage von M.Marz zum Thema Linux Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...