Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Autostart von Aapache2 unter Solaris10

Frage Linux Apache Server

Mitglied: Doskias

Doskias (Level 1) - Jetzt verbinden

27.09.2007, aktualisiert 12.06.2009, 4822 Aufrufe

Skript funktioniert nicht

Hallo zusammen,

ich habe auf Solaris 10 via PKG-GET von www.blastwave.org Apache2 heruntergeladen und installiert. Es lies sich auch problemlos starten, allerdings wird es noch nicht automatisch gestartet. Ich hab dafür einfach ein funktionierendes Skript genommen und entsprechend angepasst. Es sieht so aus:

case "$1" in
'start')
/opt/csw/apache2/sbin/apachectl start
;;

'stop')
/opt/csw/apache2/sbin/apachectl stop
;;

*)
echo "Usage: $0 { start | stop }"
exit 1
;;
esac


Die beiden Befehle funktionieren im Terminal einwandfrei. Habe es nach Tipps von anderen Websites auch schin in das rc2.d-Verzeichnis verlinkt, aber es funktioniert dennoch nicht. Der Apache2 Server wird nicht automatisch beim Booten gestartet. Ich bin in dem Gebiet noch ein ziemlicher Neuling, daher wäre ich für jede brauchbare Lösung dankbar.





Nachtrag: Falls jemanden die Lösung interessiert: Es lag am Namen des Skriptes. Der war für Solaris inkompatibel
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Sticky Notes - Autostart unterbinden (1)

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Batch & Shell
gelöst HyperV-VM - Statusabfrage und Autostart mit Powershell (6)

Frage von Coreknabe zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Parted Magic - Autostart Secure Erase (14)

Frage von Alith1234 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...