Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wie muss man die Backplane meines Racks jumpern?

Frage Hardware SAN, NAS, DAS

Mitglied: TommyT

TommyT (Level 1) - Jetzt verbinden

24.05.2009, aktualisiert 19:45 Uhr, 5242 Aufrufe, 7 Kommentare

Bei eBay habe ich sehr günstig eine neues "CI Design RS 4100" 4HE gehäuse ersteigert.

Als ich dann die Festplatten über den SCSI-Controller einrichten wollte, viel mir auf, dass nicht alle 5 HDDs erkannt wurden.

Also sah ich mir die Backplane (die aus 5 Teilen besteht, je HDD-Bay eine Platine) genauer an. Die Jumper sind für mich "wie wild" gestzt, ohne logische Anordnung, meine ich.


Wie bekomm ich nun Ordnung ins Wirrwar?


Auf jeder der 5 Platinen befinden sich je 2 Jumper.

Die Anleitung unter http://www.cidesign.com/product_detail.jsp?productID=22&region=us (-->Downloads) habe ich schon durchgesehen, dort gibt es keine Angaben zum Jumpern der Backplane. Das RS 4100 gibt es auf der Seite nicht, aber RS 4100i ist der Nachfolger.

Hab mir auch mal die Mühe gemacht, eine Skizze anzufertigen:

449f9af6b3ac62f8e3e4f7ccf2ef6690-scsi_backplane_rs4100 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Danke für die Hilfe....
Mitglied: Razalduria
24.05.2009 um 07:11 Uhr
Jedes Laufwerk bekommt eine eigene ID (mittels der ID0-ID3 Jumper, so wie beim Dualsystem)

Rein von der Logik her müßte das so mit den Jumpern gehen:
: : : : ID 0 
| : : : ID 1 
: | : : ID 2 
| | : : ID 3 
: : | : ID 4 
| : | : ID 5 
: | | : ID 6 
| | | : ID 7* 
 
: : : | ID 8 
| : : | ID 9 
: | : | ID 10 
| | : | ID 11 
: : | | ID 12 
| : | | ID 13 
: | | | ID 14 
| | | | ID 15*
Der Controller hat entweder die ID 7 oder die 15 - so ist es bei den gängigsten Controllern Standard, das sollte das BIOS des Controllers Dir sagen können.
Jede ID darf nur einmal vergeben sein.

Dann mußt Du noch prüfen, ob am Ende des Kabels (unabhängig von der ID, die das Gerät hat) die Terminierung gesetzt ist! Das LETZTE Gerät in der Kette von Anschlüssen muß terminiert werden - das KÖNNTE der Jumper ohne Bezeichnung sein - KÖNNTE, keine Ahnung!
Bitte warten ..
Mitglied: TommyT
24.05.2009 um 14:28 Uhr
Sieht sehr gut aus, aber ich hab grad mal nur eine HDD angeschlossen, wie folgt:

Controller---->SCSI Kabel (1+5 Enden)---->Backplane1---->leer--->leer--->leer--->Backplane mit Terminator

In der Backplane (an der die einzige HDD dran steckt) ist nur ein Jumper gesetzt und zwar auf ID3.

Das mein Controller erkennt auch die HDD, allerdings als ID8(!).

Ganz schön verwirrend, nicht.

Ich werd weiter probieren. Falls noch Hinweise kommen: ich wäre sehr dankbar.

Razalduria, dein Beitrag macht einen positiven Eindruck, aber in meinem Fall, siehst du ja nun, stimmt die Logik so nicht ganz. Trotzdem vielen Dank.
Bitte warten ..
Mitglied: Razalduria
24.05.2009 um 15:13 Uhr
Zitat von TommyT:
In der Backplane (an der die einzige HDD dran steckt) ist nur ein
Jumper gesetzt und zwar auf ID3.

Das mein Controller erkennt auch die HDD, allerdings als ID8(!).

Ganz schön verwirrend, nicht.


Nö, vollkommen logisch.
0 1 2 3 
: : : | => SCSI ID8
Auf Deiner Zeichnung sind die doch mit ID0...ID3 bezeichnet. Wenn nur auf ID3 ein Jumper steckt ist das definitiv SCSI-ID8!

Ich bin mir nicht sicher ob es langt, eine leere Backplane zu terminieren, evtl. solltest Du da mal definitiv eine Festplatte anschließen und dann terminieren...
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
24.05.2009 um 15:15 Uhr
Hallo.

aber in meinem Fall, siehst du ja nun, stimmt die Logik so nicht ganz

Deine Logik stimmt nicht, der Beitrag von Razalduria ist vollkommen korrekt.

Er hat gepostet

01.
  
02.
ID0 ID1 ID2 ID3 
03.
 :   :   :   Jumper - lt. Tabelle von Razalduria 
04.
 :   :   :   Jumper - das hast du gejumpert

So und wo ist jetzt der Unterschied. Laut Tabelle soll die Festplatte ID8 haben, und was zeigt sie bei dir an? ID8

Schon Konfuzius sprach: "Zuerst lesen, dann denken, dann noch einmal lesen, noch einmal denken und dann erst posten"

Im Übrigen. Die IDs sind kein Geheimnis. Einfach die Zahlen 1 - 15 im binären Format aufschreiben. Überall dort, wo im binären Format eine 1 steht, setzt du einen Jumper:


LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: TommyT
24.05.2009 um 15:22 Uhr
Ich bin mir nicht sicher ob es langt, eine leere Backplane zu
terminieren, evtl. solltest Du da mal definitiv eine Festplatte
anschließen und dann terminieren...

Es müsste auch ohne HDD gehen, denn manche kabel haben von Haus aus schon ein Terminator am Ende (angeschweißt) und es funktioniert. Also rein technisch habe ich es vorhin so zusammengbaut, als hätte ich ein SCSI-Kabel mit integriertem Terminator genutzt.

PS: Antwort auf andere Beiträge folgt: ich prüfe aka denke noch nach
Bitte warten ..
Mitglied: TommyT
24.05.2009 um 17:57 Uhr
Hi nochmal und danke für die Hinweise auf die Richtigkeit der obigen Tabelle.

Ich habe so gejumpert (Reihenfolge gemäß draufsicht auf die Backplane):

leer 3 2 1 0
: : : : : --> ID0 ok
: : : : | --> ID1 ok
: : : | : --> ID2 ok
: : : | | --> ID3 ok
: : | : : --> ID4 ok

Es funktioniert und ich habe nun die binäre Logik verstanden.

Ich bedanke mich bei Razalduria und GuentherH. Schönen Tag noch.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
25.05.2009 um 00:30 Uhr
Hi !

Zitat von GuentherH:
Schon Konfuzius sprach: "Zuerst lesen, dann denken, dann noch
einmal lesen, noch einmal denken und dann erst posten"

....und wieder zugeschlagen

Haben schon mehrere hier versucht, auch mit harten Worten, ihn vor solchen Fauxpas zu bewahren aber anscheinend sind manche Leute da völlig schmerzfrei.

mrtux
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...