Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Backup Exec 12.5 nach Disaster Recovery mit IDR kommt LOAD NEEDED FOR DLL KERNEL

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: lykantroph

lykantroph (Level 1) - Jetzt verbinden

21.11.2008 um 13:26 Uhr, 7302 Aufrufe

Disaster Recovery eines virtuellen Exchange 2003 / W2k3 Servers der normalerweise auf einem geclusteretn Marahton System läuft. Erstellt mir backup Exec 12.5 Intelligien Disaster Recovery Option

Hallo,


Ich habe im Produktiv ein Clustersystem ( beide Windows 2003 Sever Standard) mit den Marathon installiert.
Mit diesen Clustersystem Marahton erstellt man einen virtuellen Server mit Windows 2003 SP2 Englisch und Exchange 2003.

Folgendes Steps hab ich gemacht:

  • Vollbackup alle vorhandene Platten mit entsprechenden Diensten die gestoppt waren. (Coldbackup)

  • IDR Bootable CD hergestellt

  • Dann in die Testmaschine (ganz andere Hardware und nur mit einer IDE Platte) die IDR CD reingetan und die IDR Anweisungen gefolgt.
Die ganze Prozedur mit dem Zurückspielen über Intelligent Disaster Recovery war überhaupt kein Problem, keine Dateien wurden
irgendwie als beschädigt oder korrupt angezeigt.

  • Wie das IDR fertig war und das Programm dann rebootet kam die Fehlemeldung beim booten LOAD NEED FOR DLL Kernel !


Ich hab leider nichts in Internet vergleichbares gefunden, wie man das in der W2K3 Reparatur Konsole irgendwie reapieren kann.

Hat da vielleicht einer schon Erfahrungen gemacht bzw. für einen Tipp oder Ratschlaf wäre ich sehr dankbar.

Vielen Dank !.


mfg

Florian
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Backup Exec 12.5 auf SQL Server Express 2012 (2)

Frage von hubi82 zum Thema Windows Server ...

Backup
Disaster Recovery DELL PowerEdge E510 (3)

Frage von Dakanda zum Thema Backup ...

Backup
gelöst Backup Exec Sicherung auf NAS mit lokalem User (9)

Frage von Fruehling2017 zum Thema Backup ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Multimedia & Zubehör
Laptop per HDMI an TV - einer geht, einer nicht (10)

Frage von dreizehneinhalb zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Windows Server
gelöst Wechsel von Server 2016 GUI auf Core mit minimal server interface (10)

Frage von Fruehling2017 zum Thema Windows Server ...