Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Backup MX Record

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: marinux

marinux (Level 2) - Jetzt verbinden

25.03.2010 um 10:32 Uhr, 4671 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

wir haben an unserem Standort eine DSL-Anschluss und einen SDSL-Anschluss. Sollte der SDSL ausfallen, wird automatisch auf den DSL-Anschluss umgeschaltet. Jetzt haben wir aber hinter unseren Anschlüssen unseren Mailserver stehen.

Aktuell haben wir das Problem, dass unser SDSL ausgefallen ist und alles über unseren DSL läuft.

Wir haben aber nur einen MX Record mit der Präferenz=10 auf unsere SDSL IP stehen. Hilft in so einem Fall ein zusätzlicher MX-Record mit niedriger Präferenz auf unsere DSL IP?

Also:

MX Record 1:
Präferenz 10 -> SDSL IP

MX Record 2:
Präferenz 9 -> DSL IP


Wäre somit unser Emailempfang gewährleistet?
Mitglied: Crusher79
25.03.2010 um 10:43 Uhr
Hi,

kann auch höher sein! Ist ja Backup MX. Wenn SDSL (10) unerreichbar, wird z.B. DSL (20) genommen. Funktioniert so auch.

Kann nur je nach Provider so 1 Std. dauern, bis der Eintrag wirksam ist. Die Richtung ist immer von "niedrig" nach "hoch". In beiden Fällst wäre Empfang gewährleistet! Weiss nicht hunderpro wie es mit Verzögerung aussieht. Aber so würde es auch gehen.

Bedenke das für die 2. Leitung SMTP Weiterleitung auch eingerichtet sein muss. In Prinzip äquivalent zum bisherigen SDSLer. Bis auf IPs etc ...

mfg Crusher
Bitte warten ..
Mitglied: marinux
25.03.2010 um 10:48 Uhr
Hallo,

danke für die Antwort. Den SMTP Port haben wir auch schon für den DSL freigegeben, da sollte es keine Probleme geben.

Nur noch mal eine Frage zu den Präferenzen. Unser SDSL soll Vorrang vor unserem DSL haben. Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, muss bei Präferenz 10 für den SDSL, unser DSL eine höhere Präferenz haben (z.B. deine erwähnten 20)?
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
25.03.2010 um 10:52 Uhr
Japs. Habs jetzt nich im Kopf. Meist kannst du im Webfrontend auch nur Schritte angeben: 10, 15 ,...

Der primärer SDSLer bekommt die niedrigste - meist 10. Alles andere einen höheren Wert.

So wird imm versucht, zuerst über SDSL zuzustellen. Weiß jetzt leider nicht, wie genau die Verzögerung etc. ist. Aber so sollte es funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: marinux
25.03.2010 um 10:56 Uhr
Bei mir im Webfrontend gibt es keine Auswahl für die Präferenz, ich muss das manuell angeben
Dann werde ich das gleich mal veranlassen.


Merci.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Backup Server - Räumliche Trennung? (9)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

Backup
gelöst Backup-Script erweitern mit automatischer bereinigung (6)

Frage von DarkHercules zum Thema Backup ...

Backup
gelöst ALTARO VM Backup (1)

Frage von Greyson zum Thema Backup ...

Windows Server
Symantec BackUp Exec: Datenbank nicht bereitgestellt: (6)

Frage von Dorian zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (17)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (9)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...

Voice over IP
VoIP und DECT an Fritz Accesspoint (7)

Frage von Katosix zum Thema Voice over IP ...