Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welches Backup für SBS 2003 mit 4 Clients?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Zipfeli

Zipfeli (Level 1) - Jetzt verbinden

04.11.2008, aktualisiert 05.11.2008, 3941 Aufrufe, 6 Kommentare

Wir haben eine Windows Domäne mit 4 Clients im Betrieb.

Der Server ist ein mit Windows Small Business Server 2003 SP1 inkl. Exchange und Raid 1.

Unsere Buchhaltung läuft auf einer SQL Express Datenbank,die "Eigenen Dateien" der Clients haben wir auf den Server umgeleitet, Outlook läuft über Exchange.

Bisher hatten wir Arcserve Backup 11.1 mit einem Iomega Rev 35 USB als Backuplösung.

Das REV Drive ist zum 3. Mal defekt, der Iomega Support einfach nur katastrophal und Arcserve Backup 11.1 haben wir
nie in einem Notfallszenario getestet.

Das USB Rev Drive haben wir nun entgültig entsorgt nun stehen wir seit Tagen ohne Backup da und frage Euch:

- Welche einfache und günstige Backup Lösung könnt Ihr mir empfehlen?
- Wie kann ich den Notfall resp. die Wiederherstellung testen?

Ganz herzlichen Dank
Mitglied: kimiko
04.11.2008 um 16:09 Uhr
Schau mal ob dir ntbackup als batchjob in einem geplanten task hilft. Exchange geht, bei sql express k.A.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
04.11.2008 um 16:09 Uhr
Arcserve ist sogesehen einer der Markführer. Dabei würde ich bleiben.
Beim Medium ist die frage wie viele Daten?
Bitte warten ..
Mitglied: Spitzending
04.11.2008 um 17:07 Uhr
ARCserve ist gut, bleibt dabei. Kauft statt des REV ein Bandlaufwerk, je nach DAtenaufkommen evtl. einen Bandroboter, der selbst die Bänder wechselt. Die Wiederherstellung führst Du in ARCserve selbst aus, siehe dazu den entsprechenden Menüpunkt in der Navigationsleiste links. Einfach Pfad, Session ... auswählen, Datenträger einlegen und auf die Beendigung des Jobs warten.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
04.11.2008 um 17:58 Uhr
Schau mal ob dir ntbackup als batchjob in einem geplanten task hilft. Exchange geht, bei sql express k.A.

SQL express geht nicht
Bitte warten ..
Mitglied: kimiko
05.11.2008 um 11:30 Uhr
geht nicht sql dienst beenden && ntbackup z.B. auf externe Platte && sql dienst starten?
Wär halt günstig. Vorallem wenn man seit Tagen ohne Backup ist.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
05.11.2008 um 17:50 Uhr
Keine gut Idee. Aber SQL hat ja eine Backupfunktion drinnen.
Beim Express gibts nur keinen Taskplaner. Deshalb muss man soetwas über Script machen.

http://www.sqldbatips.com/showarticle.asp?ID=27
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2003 und Multisendcon: Mailversand an t-online Adressen funktioniert nicht (11)

Frage von danieluk15 zum Thema Exchange Server ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (10)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...