Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Backupdatei (tib) unter Win8 Pro nicht sichtbar

Frage Microsoft Windows 8

Mitglied: Minion

Minion (Level 1) - Jetzt verbinden

18.01.2013 um 09:18 Uhr, 5360 Aufrufe, 11 Kommentare

Sicherung eines neuen Win8 Systems mit Acronis 2012

Morgen liebe Leute,

folgendes machte mich sprachlos:

Ich habe mein System auf Win 8 Pro geupdatet, lief sauber durch.

Diese neue Installation habe ich mit Acronis 2012 gleich auf D:\Image (NTFS) in ein Image kopiert, letztendlich sogar sauber kontrolliert.

Ich staunte nicht schlecht, daß ich diese Datei unter Win8 Pro NICHT wiederfand.

Erneut mit Acronis den Rechner gestartet fand ich das Image jedoch wieder.

Wieder Win 8 gestartet, da fand ich nichts, auch nicht mit Hilfe der Konsole.

Wie kann man diesen Effekt sinnvoll erklären??

Mit freundlichen Grüßen Manion


Mitglied: keine-ahnung
18.01.2013 um 10:51 Uhr
Zitat von Minion:
Hi,
Diese neue Installation habe ich mit Acronis 2012 gleich auf D:\Image (NTFS) in ein Image kopiert, letztendlich sogar sauber kontrolliert.
was ist Acronis 2012?? Neue Firma ...? Ist immer nett, wenn man seine Fragen so formuliert, dass man nicht ständig nachfragen muss, was genau Du da im Einsatz hast.
Ich staunte nicht schlecht, daß ich diese Datei unter Win8 Pro NICHT wiederfand.
Staunen ist evolutionstechnisch gesehen gar nicht so schlecht ...
Wie kann man diesen Effekt sinnvoll erklären??
Das wiederum ist simpel: keine mir bekannte Rescue-Software von Acronis, die im product name ein 2012 führt, ist für den Einsatz unter W8 supported.
Mit freundlichen Grüßen Manion
LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Minion
18.01.2013 um 11:25 Uhr
Hallo @keine-ahnung,

"Arconis True Image Home 2012" habe ich verwendet, verzeih meine Ungenauigkeit ... , Danke der Nachfrage.

Entgegen Deiner Annahme habe ich es jedoch nicht unter Win8 installiert, sondern habe von CD gebootet, das Image erstellt, verifiziert und gespeichert .... zu Deiner Info.


Unter Linux, erneutes booten Acronis, fand ich das Zielimage auf der NTFS-Partition.
Unter Win8 dagegen nicht, nicht im Explorer, nicht unter der Konsole. @keine-ahnung - ich habe Win8 wirklich gebootet!

Wer hat für diesen Effekt eine sinnvolle Erklärung?

Mit freundlichen Grüßen Minion

P.S. Das Ablegen in einem neuen Unterverzeichnis D:\Image\Win8\Image Win8.tib führte dann zum gewünschten und erwarteten Erfolg.
Bitte warten ..
Mitglied: eumel1979
18.01.2013 um 11:26 Uhr
Hi,

rechte auf d: prüfen

Gruß Eumel
Bitte warten ..
Mitglied: Minion
18.01.2013 um 11:45 Uhr
Hallo @eumel1979, das sollte passen.

Aber folgendes:
1. Partitionierung mit Partion Magic, c:\ und d:\ NTFS Primär, MBR und Partitionsatbelle neu schreiben lassen
2. Installation Win XP 32bit auf C:\
3. Update Win 8 32 bit auf C:\
4. Kein UEFI-Bios

Das obige sollte gesichert werden.

Siehe Artikel: http://www.windowspro.de/wolfgang-sommergut/faq-zu-uefi-bios-guid-parti ...

Kann es sein, das Win8 die HDD anderst liest?

Mit freundlichen Grüßen Minion
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
18.01.2013 um 11:59 Uhr
Sers,

klar kann es sein dass Windows 8 andere Laufwerksbuchstaben vergab.

Btw, ich schließe hier einfach mal den Fall eines Ordners mit "Versteckt" oder "System"-Flag aus. Dafür sollte nu wirklich keine Frage kommen...

Es könnte auch sein dass es die Festplatte auf der die ehemalige Partition D: liegen sollte nicht findet, e.g. weil der Controllertreiber fehlt.

Siehst du sämtliche von dir erwarteten Partitionen im Windows Explorer? Wenn ja, dann ist es, wie Eumel schon vermutete, wahrscheinlich ein Berechtigungsproblem.
Wenn du nicht alle Partitionen siehst, dann "diskmgmt.msc" (Auch Datenträgerverwaltung genannt, in Computerverwaltung) aufrufen und schaun ob die gesuchte Partition dort gelistet ist. Partitionen lassen sich dort auch ohne Vergabe eines Laufwerkbuchstabens oder Einbindung in einen Ordner durchsuchen.

Das sollte es eigentlich gewesen sein.

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: Minion
18.01.2013 um 14:06 Uhr
Hallo,

unter Acronis, bei der Auswahl des Zielortes, sah ich :
1. LW:\Image\WinXp.tib
2. LW:\Image\Win8.tib

unter Win8 normal unter Explorer/Konsole sah ich nur:
1. LW:\Image\WinXp.tib

LW als Laufwerk sollte egal sein, da ich den Ort Beider Dateien definitiv festgelegt habe und ich die WinXP.tib IMMER gesehen habe.

Bei einem nochmaligem Booten mit Acronis habe ich LW:\Image\Win8.tib auch WIEDER gesehen.

Das kam mir dann spanisch vor und ich habe, wie oben schon beschrieben, die Verzeichnisse generiert und das WinXP-Image in das dazugehörige Verzeichnis verschoben.

Nun habe ich noch mal Acronis gebootet mit dem Ziel, das nun neu erstellte Win8-Image in das neue Unterverzeichnis erstellen zu lassen.

Ich nahm nun auch an, jetzt wieder das 'alte' Win8.tib- Image zu sehen, doch das war nun NICHT MEHR da!!

Die Erstellung des Image in das Unterverzeichnis lief nun aber ohne Probleme, es ist auch unter Win 8 da.

Von der Backupseite ist das Problem gelöst....

Mit freundlichen Grüßen Minion
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
18.01.2013 um 14:44 Uhr
Und du bist dir SICHER dass du zwei verschiedene Sicherungen erstellt hast, und die Win8 Sicherung nicht als differenzielle bzw. inkrementelle Sicherung auf die WinXP.tib oben drauf geklatscht hast?
Bitte warten ..
Mitglied: dev734836zwdo84z
29.01.2013 um 11:18 Uhr
also ich denke er ist sich SICHER !!!!! Leute, echt. ich hab das Problem auch grad und staune.. folgendes hat sich bei mir ereignet:

winxp pro hochgefahren, 2 große tib-dateien von c:\ nach e:\ kopiert. unter xp sind sie da und lesbar. rechner aus. systemplatten umstecken, win8pro an und e hat diese 2 neuen dateien einfach nicht !! und wenn es jemanden interessiert: e ist immer e, denn ich habe eindeutige laufwersbezeichnungen vergeben um die laufwerke immer genau identifizieren zu können, unabhängig vom vergebenen buchstaben! die dateiansicht ist auch IMMER so das versteckte und systemdateien angezeigt werden (zumal es bei tib unwichtig ist, denn tib hat weder das system noch das hidden flag). die rechte habe ich auch überprüft und auf vollzugriff gesetzt.. der einzige benutzertechnische unterschied zw. den beiden systemen sind unterschiedliche benutzernamen.. hat jemand eine idee wie das sein kann? ich frage mich, was passiert, wenn ich die dateien über usb auf eine platte schiebe..

bin für jeden hinweis dankbar!
druschba!
Bitte warten ..
Mitglied: dev734836zwdo84z
29.01.2013 um 11:45 Uhr
und nun zur Lösung des Problems:

ich hab die platte testweise einfach mal aus- und in ein usb-gehäuse eingebaut. siehe da: win8 meldet, dass auf dem laufwerk möglichweise fehler sind. nur scannen modus ausgewählt, am ende auf details geklickt und dort stehen dann die 2 tib dateien.. nun sind diese auch unter win8 da!

zur behebung weiterer fehler die aufgelistet wurden soll man chkdsk /spotfix ausführen. nach einem Backup der gesamten platte mach ich das gern mal.

druschba!
Bitte warten ..
Mitglied: Minion
29.01.2013 um 14:01 Uhr
Freundschaft ...

... es kommt mir bald so vor, dass Win8 beim booten irgendwo (von Win8 hinterlegte) Infos abfragt, was auf den angeschlossenen Platten alles abgelegt ist. Hier meine ich NICHT die normale Partitionstabelle!!!! Als ob beim booten mit Win8 ein Speicherabbild einer Festplatte mit geladen wird, dieses aber dann nicht stimmt, da ja ein anderes BS (Linux oder WinXP) diese Festplatten neu/anders beschrieben hätten.

Auch bei @dev734836zwdo84z wurde mit einem anderen BS (WinXP) als Win8 eine Datei auf eine andere Platte als C: abgelegt und unter Win8 dann nicht wiedergefunden oder als Fehler gemeldet.

Mit freundlichen Grüßen Minion
Bitte warten ..
Mitglied: Minion
30.01.2013, aktualisiert um 09:55 Uhr
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst Keine Freigaben sichtbar über smb (2)

Frage von Peter007 zum Thema Linux Netzwerk ...

Batch & Shell
gelöst Powershell Versteckte Dateien finden und wieder sichtbar machen (4)

Frage von pixel0815 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...