Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator Biber am 30.09.2011 um 09:44:30 Uhr
Nach dem Ersteller-Kommentar vom 30.9.2011 auf "Erledigt" gesetzt.
GELÖST

Per Batch Datei mit Datum protokollieren

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: truecolor

truecolor (Level 1) - Jetzt verbinden

25.08.2011, aktualisiert 30.09.2011, 3303 Aufrufe, 23 Kommentare

Hallo,
ich sitze hier an meinem Arbeitsplatz-PC. Meine Access-Projekte starte ich manuell bei Bedarf. Das Ende meiner täglichen Arbeitszeit endet offiziell mit der zuletzt geschlossenen *.mdb.

Beim PC-Start am nächsten Tag möchte ich mittels einer Batch-Datei im Autostart-Ordner die Dateiname und Uhrzeit aller (momentan 3) *.mdb in eine txt-Datei hinzuprotokollieren lassen, um eine Übersicht zu erhalten, wann jeweils immer am Vortag die letzte Datenbank geschlossen wurde.

Bsp.

>Pfad>
c:\Projekt_1\Projekt_1.mdb
c:\Projekt_2\Projekt_2.mdb
c:\Projekt_3\Projekt_3.mdb

<Protokoll.txt>
Projekt_1 - 2011-08-15 16:30:00
Projekt_2 - 2011-08-15 15:00:00
Projekt_3 - 2011-08-15 13:45:00

Projekt_1 - 2011-08-14 12:30:00
Projekt_2 - 2011-08-14 17:10:00
Projekt_3 - 2011-08-14 10:15:00
usw...


Könnte mir da jemand bitte helfen, ich steh leider komplett auf dem Schlauch.
Mitglied: bastla
25.08.2011 um 11:21 Uhr
Hallo truecolor!

Ungetestet etwa so:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "Log=D:\Protokoll.txt" 
03.
 
04.
for %%i in ("c:\Projekt_1\Projekt_1.mdb" "c:\Projekt_2\Projekt_2.mdb" "c:\Projekt_2\Projekt_1.mdb") do call :ProcessFile "%%~i" 
05.
>>"%Log%" echo\ 
06.
goto :eof 
07.
 
08.
:ProcessFile 
09.
for /f "tokens=1-4 delims=. " %%a in ("%~t1") do set "Zeit=%%c-%%b-%%a %%d" 
10.
>>"%Log%" echo %~n1 - %Zeit% 
11.
goto :eof
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
25.08.2011 um 11:21 Uhr
Aloha,

nun beispielsweise würde dies so funktionieren:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "Pfad=E:\Test" 
03.
set "LOG=E:\Protokoll.txt" 
04.
for /r "%Pfad%" %%s in (*.mdb) do ( 
05.
	for /f "tokens=1-3,* delims=. " %%m in ("%%~ts") do >>"%LOG%" echo %%~ns - %%o-%%n-%%m %%p 
06.
07.
pause 
08.
goto :eof
Ich gehe mal davon aus, dass die Projekte noch einen sinnvollen Elternordner haben und nicht direkt auf C:\ liegen, sonst wird jede .mdb in C:\ dort aufgelistet und ich gehe davon aus, dass nur in dem besagten Pfad in den Projektordnern .mdb liegen, wenn dem nicht so sein sollte, gib' einfach eine Rückmeldung.

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
25.08.2011 um 11:26 Uhr
Moin

ich hätte diesen Vorschlag:

01.
@echo off & setlocal 
02.
 
03.
Set "WasSollIchSuchen=c:\tmp\*.mdb" 
04.
Set "LogDatei=%~n0.log" 
05.
 
06.
for /f %%a in ('dir %WasSollIchSuchen% /b' ) do echo %%a - %%~ta >>%LogDatei% 
07.
goto :eof 
08.
 
Gruß
Markus

[Edit] ich sollte vorher noch einmal den Thread aktualisieren ... [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
25.08.2011 um 11:30 Uhr
Aloha Markus,

dein %%~ta entspricht jedoch nicht den Anforderungen

greetz André

edit:@bastla, ach, nur wegen der Dateiendung *fg* die übersieht man doch eh ^_^
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
25.08.2011 um 11:36 Uhr
... und das %%a auch nicht

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
25.08.2011 um 11:46 Uhr
[OT]
Hey Jungs,

entspricht jedoch nicht den Anforderungen
habe ich von Microsoft abgekupfert - so ist immer noch Luft für ein Update

meine Erfahrungswerte liegen noch unter 100.
Dank der vielen Anleitungen bin ich ja froh, dass ich so etwas überhaupt ansatzweise lösen kann.

Gelobe Besserung!

[/OT]

Gruß
Markus
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
25.08.2011 um 12:02 Uhr
[OT]
@BigWim

Ist doch nur Spassss ...

Grüße
bastla
[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
25.08.2011 um 13:03 Uhr
[OT]
@bastla / André

Ist doch nur Spassss
Ich weiß doch. Aber selbst das hilft schon weiter

Gruß
Markus

[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: truecolor
25.08.2011 um 13:17 Uhr
@all...

erst einmal vielen Dank, dass ihr mein Problem überhaupt, dann noch vielseitig und auch noch so schnell gelöst habt (tiefe Verbeugung

Ich habe die Lösung von bastla 1:1 übernehmen können, weil meine Projektverzeichnisse in einem Gesamtverzeichnis mit vielen anderen fremden Projektordnern liegen und ich daher die Möglichkeit benötige, meine Projektpfade explizit angeben zu könenn.

Sicher hätte ich die anderne Scripte entsprechend anpassen können, nur lauffähig wären sie danach nicht mehr gewesen Grund: meinereiner hat leider sehr bescheidene Ahnung von Batchprogramm.

Die anderen Scripte werden ich mal bei Gelegenheit auch mal durchtesten.

Sollte ich Fragen haben, bin ich hier uner euch glaube ich gut aufgehoben.

Danke nochmal für eure Mühe
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
25.08.2011 um 15:14 Uhr
Hallo truecolor,

Danke nochmal für eure Mühe
gern geschehen - auch im Namen meiner Mitschreiber

Setze doch bitte diesen Thread auf gelöst - dass macht sich gut in unserer Statistik

Gruß
Markus
Bitte warten ..
Mitglied: truecolor
25.08.2011 um 21:38 Uhr
morgen früh, wenn die Generalprobe erfolgreich bestanden wurde, setzte ich auf gerne auf gelöst

Gruß ... tc
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
26.08.2011 um 15:40 Uhr
Zitat von truecolor:
morgen früh, wenn die Generalprobe erfolgreich bestanden wurde, setzte ich auf gerne auf gelöst
Hm, ich weiß ja nicht, wann du aufstehst aber ...
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
26.08.2011 um 15:47 Uhr
[OT]
Zitat von Skyemugen:
> Zitat von truecolor:
> ----
> morgen früh, wenn die Generalprobe erfolgreich bestanden wurde, setzte ich auf gerne auf gelöst
Vielleicht war ja auch die Generalprobe nicht ganz so erfolgreich und truecolor stand schon heute früh um 8:25 mit einer schwarzen Augenbinde an der Nord-Ost-Mauer des innenhofs.

Der hat's gut... nie wieder Montag morgens aufstehen....

Grüße
Biber
[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
26.08.2011 um 15:50 Uhr
[OT]
Vielleicht hat er auch Nachtschicht und steht gleich um 20:00 Uhr auf .....

Schönes Wochenende
Markus

[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: truecolor
27.08.2011 um 16:48 Uhr
Hallo zusammen,

bin aus meinem Dornrößchenschlaf erwacht.

Nein ... im Ernst, am Freitag war die Hölle los und erst jetzt hab ich wieder den Kopf frei und kann entspannt antworten.

Aaalso, das Script hat super funktioniert, es kam zwar eine Fehlermeldung wegen ungültigen/unbekannten UNC-Pfad, aber das Script hat trotzdem korrekt meine Projekte protokolliert.

Eine Frage hätte ich dennoch:

NTFS beitet doch die Möglichkeit, zwischen Erstell-, Änderungs- und Zugriffsdatum zu unterscheiden.
Was müßte ich am Script von bastla ändern, um die Datumsart zu ändern?

Schönes Wochenende und Gruß ... tc
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
27.08.2011 um 17:02 Uhr
Hallo truecolor!

Ändere die Zeile 9 auf
for /f "delims=" %%f in ('dir /tc %1^|findstr /i "%~nx1"') do for /f "tokens=1-4 delims=. " %%a in ("%%f") do set "Zeit=%%c-%%b-%%a %%d"
- damit wird das Erstellungsdatum abgefragt. Die weiteren Möglichkeiten wären "dir /tw" für Änderungsdatum (ist aber einerseits ohnehin Default und andererseits mit der ersten Batchversion einfacher zu haben) und "dir /ta" (Zugriffsdatum) - alles nachzulesen mit "dir /?" ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
29.08.2011 um 09:17 Uhr
Zitat von truecolor:
Gruß ... tc

Zitat von bastla:
dir /tc

[OT]@bastla, Zufall oder stecken die Illuminaten dahinter? das hat dir der Teufel gesagt[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
31.08.2011 um 13:43 Uhr
Moin truecolor,

Zitat von truecolor:
morgen früh, wenn die Generalprobe erfolgreich bestanden wurde, setzte ich auf gerne auf gelöst
Sagt dir die Songzeile "If morning never comes" etwas?
Oder "Wake me up before september ends"?

ich weiss auch nicht, wie ich jetzt darauf komme...

A propos "weiss" - kann jetzt die Farbe des "Erledigt"-Häkchens angepasst werden?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: truecolor
31.08.2011 um 22:34 Uhr
Hallo ihr Admins,

wenn man statt nur Mails zu lesen EINMAL versucht mit dem Smartphone eine Mail zu schreiben ... ich sag nur "Murphys Gesetz"...

Leider hat der Tausch der Zeile 9 von bastla (for /f "delims=" %%f in ('dir /tc %1^|findstr /i "%~nx1"') do for /f "tokens=1-4 delims=. " %%a in ("%%f") do set "Zeit=%%c-%%b-%%a %%d") kein Ergebnis / keinen Logeintrag generiert.

Sollte man sich meiner nochmal erbarmen werde ich natürlich das Script wieder austesten, an sonsten werde ich eben mit dem ersten Script von basla leben müssen.

Gruß ... tc (...der kleine Illuminati?!)
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
31.08.2011 um 23:58 Uhr
Hallo truecolor!

Sorry - kann ich nicht nachvollziehen.

Als Demo mit Bildschirmausgabe sowohl von Änderungs- als auch Erstellungszeit (und Eintrag in das Logfile mit Erstellungszeit):
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "Log=D:\Protokoll.txt" 
03.
 
04.
for %%i in ("c:\Projekt_1\Projekt_1.mdb" "c:\Projekt_2\Projekt_2.mdb" "c:\Projekt_2\Projekt_1.mdb") do call :ProcessFile "%%~i" 
05.
>>"%Log%" echo\ 
06.
pause 
07.
goto :eof 
08.
 
09.
:ProcessFile 
10.
for /f "tokens=1-4 delims=. " %%a in ("%~t1") do set "Zeit=%%c-%%b-%%a %%d" 
11.
echo Ge„ndert:%~n1 - %Zeit% 
12.
for /f "delims=" %%f in ('dir /tc %1^|findstr /i "%~nx1"') do for /f "tokens=1-4 delims=. " %%a in ("%%f") do set "Zeit=%%c-%%b-%%a %%d" 
13.
echo Erstellt:  %~n1 - %Zeit% 
14.
echo\ 
15.
>>"%Log%" echo %~n1 - %Zeit% 
16.
goto :eof
Wenn das dann bei Dir auch vernünftig aussieht, kannst Du die Zeilen 6, 10, 11, 13 und 14 wieder entsorgen (oder zumindest durch das Voranstellen von REM auskommentieren) ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: truecolor
07.09.2011 um 13:01 Uhr
...
Sorry, dass ich mich hier gerade etwas rar gemacht hab. Steh momentan ordentlich unter Strom und habe leider noch keine Zeit gefunden, mich dem Thema nochmal zu widmen. Sobald hier wieder etwas Luft ist, gibt es umgehend Feedback.
Bitte warten ..
Mitglied: truecolor
30.09.2011 um 08:56 Uhr
Hallo zusammen,

so, jetzt konnte ich mir Zeit nehmen das ganze nochmal durch zu spielen.

"Wer lesen kann, ist ganz klar im Vorteil" musste ich für mich feststellen ... natürlich funktioniert das Script von bastla. Dank der Echo-Ausgabe konnte nun auch ICH das erkennen.

Vielen Dank für eure Unterstützung.


Grüße ... tc
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
30.09.2011 um 09:15 Uhr
Zitat von Biber:
Oder "Wake me up before september ends"?

Kommentar truecolor schreibt am 30.09.2011, 08:56:31 Uhr

gerade noch rechtzeitig xD
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Ä in batch Datei (12)

Frage von BergEnte zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (22)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...