Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Batch-Datei aus Geplantem Task starten geht nicht

Frage Microsoft Windows Tools

(Level 1)

02.06.2005, aktualisiert 30.11.2005, 33162 Aufrufe, 9 Kommentare

Wie kann man aus einem "Geplanten Task" eine Batch-Datei (.BAT) aufrufen, die dann zB eine EXE startet? Alles schon versucht mit cmd- oder start-Befehl, mit /c /k , ohne/mit Hochkomma - nix geht! In einem cmd/DOS-Fenster läuft aber alles.

Wie kann man aus einem "Geplanten Task" eine Batch-Datei (.BAT) aufrufen, die dann zB eine EXE startet?

Ich habe bereits alles versucht wie flgt:
- mit cmd-Befehl, mit /c oder 7K option
- das EXE-File mit/ohne Pfadangabe
- das EXE-File mit/ohne Hochkomma
- auch den "start"-Befehl habe ich probiert

In einem cmd/DOS-Fenster kann ich die .BAT aber aufrufen. Nur aus dem geplanten Task nicht. Es "blitzt" nur kurz ein Fenster auf, aber es passiert weiter nichts.

- - - - -
Nochmals etwas genauer beschrieben:
- - - - -

1) Ich erstelle eine Batch.Datei, nennen wir sie "JOB1.BAT"

2) Innerhalb dieser Datei möchte ich "C:\Programme\MySoftware.exe" aufrufen

3) Nun möchte ich das automatisieren, indem ich "JOB1.BAT" als "Geplanten Task" in Windows aufrufen lassen möchte - das klappt aber mit der BAT nicht.

Ergänzung:
- andere Anwendungen (zB direkte Angabe von "MySoftware.exe") funktionieren in "Geplanten Tasks"

- Warum verwende ich dann eine BAT? --> Weil ich MEHRERE aufeinanderfolgende Programme verwenden möchte. Geht aber nicht mal eines...

- zum Aufruf der Saftware verwende ich (in der JOB1.BAT) wahlweise folgendes:
- cmd /c "C:\Programme\MySoftware.exe" [also mit Hochkomma] ODER
- cmd /c C:\Programme\MySoftware.exe [also ohne Hochkomma] ODER
- start "C:\Programme\MySoftware.exe" ODER ...
- usw. in allen Varianten lt. Hilfebeschreibung


Hat jemand damit Erfahrung?!
Mitglied: Pretre
02.06.2005 um 22:49 Uhr
Hallo,
kannst du die Frage so definieren dass man sie auch versteht? Irgendwie kann man aus der Aussage nicht's konkretes verstehen.

??
- das EXE-File mit/ohne Pfadangabe
- das EXE-File mit/ohne Hochkomma
??
beispiel bitte

nichts für ungut.....

greetz pretre
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
02.06.2005 um 23:56 Uhr
Hallo,

Es "blitzt" nur kurz ein
Fenster auf, aber es passiert weiter
nichts.


Der Taskplaner hat eigentlich gar keine Probleme Batch-Dateien zu öffnen, das scheint ja auch nicht das Problem zu sein, wenn die Konsole kurz aufblitzt.

Trage mal am Ende Deiner Batch-Datei testweise den Befehl "PAUSE" ein. Dann bleibt das Fenster bis zum Drücken einer beliebigen Taste geöffnet. Wenn irgendwelche Fehler durch die von Dir in die Batch eingetragenen Kommandos entstanden sind, kannst Du sie dann ablesen und hier posten.

Dann hätte man wenigstens einen Anhaltspunkt, woran es scheitert.

Gruß,
TIM
Bitte warten ..
Mitglied: yumper
03.06.2005 um 00:37 Uhr
hallo das sollte eigentlich schon funktionieren

hast schon mal deine temp und tmp verzeichnisse überprüft
Bitte warten ..
Mitglied: 5322
03.06.2005 um 08:28 Uhr
- zum Aufruf der Saftware verwende ich (in
der JOB1.BAT) wahlweise folgendes:
- cmd /c
"C:\Programme\MySoftware.exe"
[also mit Hochkomma] ODER
- cmd /c C:\Programme\MySoftware.exe [also
ohne Hochkomma] ODER
- start
"C:\Programme\MySoftware.exe" ODER

also ich starte meine programme in batch-dateien ohne "cmd" oder "cmd /c".
ich würde einfach mal in der batchdatei die entsprechende datei ansprechen, evtl. davor in das betreffende verzeichnis wechseln.

Beispielinhalt einer xy.bat-Datei: "sol" (ohne anführungszeichen
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
03.06.2005 um 12:42 Uhr
Mal eine andere Frage, hat der Benutzer der den Task ausführen soll, das Recht "Als Stapelverarbeitungsauftrag anmelden"? Schau mal in den Systemrichtlininen nach. Wenn der das nicht hat, wird das Batch im Leben nicht ausgeführt!

Nur so eine Idee....
Bitte warten ..
Mitglied: Guenni
04.06.2005 um 01:00 Uhr
@hugohoffmann

Hi,

da deine Anwendungen nicht gestartet werden, scheinst du irgend etwas falsch zu machen.
Ich habe eine Batchdatei angelegt mit folg. Inhalt:

c:\Pfadname\anwendung1.exe
d:\Pfadname\anwendung2.exe



Beide Anwend. werden vom Taskplaner anstandslos gestartet, allerdings mit einem Haken,
der aber kein Fehler ist:

Nach dem Start von c:\Pfadname\anwendung1.exe wird die Batchdatei angehalten und
wird erst weiter abgearbeitet, wenn die Anwendung beendet wird, dann erst startet
d:\Pfadname\anwendung2.exe.

Ich kenne dieses Verhalten noch aus Dos-Zeiten, als man, um Arbeitsspeicher "zu sparen", z.B.
den Maustreiber nur für bestimmte Programme geladen hat und nach Beenden des Programms
den Maustreiber auto. wieder aus dem Ram entfernt hat.

Deine Frage müßte also lauten: Wie kann die Batchdatei weiter abgearbeitet werden, auch
wenn das aufgerufene Programm noch läuft.

Oder deine aufgerufenen Programme erfüllen eine Aufgabe und beenden sich selber, dann
müßte es gehen.

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
04.06.2005 um 20:10 Uhr
Hallo,

Deine Frage müßte also lauten:
Wie kann die Batchdatei weiter abgearbeitet
werden, auch
wenn das aufgerufene Programm noch
läuft.


Das geht ganz einfach so:

<font class="code">
start C:\winnt\system32\notepad.exe
start C:\winnt\System32\calc.exe
</font>

Beide Programme werden parallel und sofort aufgerufen.

Schönes Wochende!

TIM
Bitte warten ..
Mitglied: Stefan764
05.06.2005 um 08:13 Uhr
Kann es vielleicht sein, daß Deine Bätsch-Datei vom Taskplaner gar nicht gefunden wird ?
Oder daß die Kontoinformationen (Username+Kennwort) nicht stimmen ?
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
30.11.2005 um 20:09 Uhr
Hallo,

Man darf im
Pfad keine Sonderzeichen verwenden

Sonderzeichen in Batch (falls das gemeint war) muss man ein ^ voranstellen.


Gruß,
Tim
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Ä in batch Datei (12)

Frage von BergEnte zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...