Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Batch-Datei : Programm oeffnen?

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: malle187

malle187 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.05.2006, aktualisiert 17:55 Uhr, 6984 Aufrufe, 7 Kommentare

Moin... tut mir leid fuer die einfache Frage...

Ich moechte einfach nur mit einer Batch-Datei nen x-beliebiges Programm oeffnen...
warum lass ich jetzt mal aussen vor.

Ist sicher ganz einfach und mit einer Zeile getan, doch ich bekomms einfach nicht mehr hin... man wird halt alt!

Vielen Dank, Mit freundlichen Grüßen!
Mitglied: Dani
19.05.2006 um 10:57 Uhr
Hi,
probier's mal mit
01.
call "PFAD ZUR EXE"
oder
01.
start "PFAD ZUR EXE"

Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: malle187
19.05.2006 um 11:00 Uhr
Super.....
Call "Pfad zur Exe" funktioniert!

Gibs noch ne einfache und schnelle Moeglichkeit das sich die Bat-Datei dan nach Ausfuehren der Exe noch selbst beendet?

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: news4you
19.05.2006 um 11:02 Uhr
Probier`s mal mit "exit" ..... (?!)

Ansonsten steht auch alles hier drin:

%windir%\hh.exe ms-its:&windir&\Help\ntcmds.chm::/ntcmds.htm
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
19.05.2006 um 11:10 Uhr
Warum einfach, wenn's umständlich viel länger dauert ? ... Die einfache Angabe des Programms (ohne "call" oder "start") reicht doch, ggf. mit Pfadangabe,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
19.05.2006 um 11:37 Uhr
Hi,

hier mein Senft:

ein kleiner Unterschied besteht, wenn die .exe ohne start aufgerufen wird, bleibt die Batch offen, bis die exe wieder beendet wird.
Das Start Commando ruft eine neue DOS Shell für die exe auf, die Batch macht sofort weiter
(kann ungünstig sein, wenn man Umgebungsvariablen verwendet)
Das Call- Kommando benutzt man üblicherweise, wenn man aus einer Batch eine zweite Batch aufrufen will.

So, - das musste mal gesagt werden!!!

Gruß und schönes WE

Toni
Bitte warten ..
Mitglied: malle187
19.05.2006 um 15:08 Uhr
Moin!

Funktioniert alles soweit gut... es geht mir nur darum eine Datei automatisch von PC a nach PC b zu kopieren.

Hab dies mit xcopy "target" "source" /Y versucht (/Y damit die Zieldatei ohne nachfrage ueberschrieben wird)

Das funktioniert auch soweit gut, Datei wird kopiert und die Bat-Datei sofort dicht gemacht.

Wenn ich jedoch versuche eine Datei ohne Dateiendung zu kopieren bekomme ich die Frage ob es sich um eine Datei oder ein Verzeichniss handelt und muss dies bestaetigen... also die Datei wartet auf eine Eingabe.


Ich habs jetzt so geloest das ich es nur mit copy mache... funktioniert so wie es soll.

nur meine Frage (rein aus Interesse)... kann man das auch umgehen, quasi das man das Target gleich als Datei deklariert und die Bat Datei dann so durch rennt?

Oder kann mir jemand sagen ob /D (damit wird die Datei nur kopiert wenn das Datum neuer ist als die Zieldatei) auch mit dem normalen Copy Befehl funktioniert?

Mit freundlichen Grüßen und dnke!
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
19.05.2006 um 17:55 Uhr
versuchs mal mit der option /-I
Habs aber nicht ausprobiert....

miniversum
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Ä in batch Datei (12)

Frage von BergEnte zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...