Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Batch Datei für Windows Logon schreiben

Frage Microsoft

Mitglied: Le-Chef

Le-Chef (Level 1) - Jetzt verbinden

30.06.2008, aktualisiert 01.07.2008, 8988 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich soll für ein Windows XP System auf dem PGina für die Authentifizierung verwendet wird eine Batch Datei schreiben, welche Zeitpunkt und Name des Users der sich gerade ins System eingelogt hat, an einen Server weitergibt. Umgekehrt soll auch registriert werden wenn der USer sich weider ausloggt. Es handelt sich um ZIP Pools welche so überwacht werden sollen. Ich bin jetzt nicht so der Batch erfahrene Typ und hab daher nicht wirklich Ahnung wie ich das bewerkstelligen soll. Den Befehl der an den Server gegeben wird den habe ich, aber wie lege ich die Batch Datei an, wie kann ich sicher sein das der Befehl auch ausgeführt wird?
Habt ihr noch andere Nützliche Tipps?

Vielen Dank für eure Zeit.

lg Le-Chef
Mitglied: ForgottenRealm
30.06.2008 um 10:48 Uhr
Hi


Wie wärs mit folgenden Dateien;


Logon.bat

@set ZEIT=%time:~0,8%
@set ZEIT2=%zeit::=-%
@set tag=%date:~-10,2%
@set monat=%date:~-7,2%
@set jahr=%date:~-4%
@set datum=%tag%.%monat%.%jahr%
@set logontime=%DATUM%_%ZEIT%.

@if not exist \\Server\Logs\%COMPUTERNAME% mkdir \\Server\Logs\%COMPUTERNAME%

@echo . >> \\Server\Logs\%COMPUTERNAME%\Logon\%LOGONTIME%.txt

exit


Logoff.bat

@set ZEIT=%time:~0,8%
@set ZEIT2=%zeit::=-%
@set tag=%date:~-10,2%
@set monat=%date:~-7,2%
@set jahr=%date:~-4%
@set datum=%tag%.%monat%.%jahr%
@set logofftime=%DATUM%_%ZEIT%.

@if not exist \\Server\Logs\%COMPUTERNAME%\Logoff mkdir \\Server\Logs\%COMPUTERNAME%\Logoff

@echo . >> \\Server\Logs\%COMPUTERNAME%\Logoff\%LOGOFFTIME%.txt

exit


Die Dateien dann einfach über dei GPeditor einbinden. Was allerdings nur bei XP Pro funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: Le-Chef
01.07.2008 um 09:58 Uhr
Wo wird denn da festgelegt an welchen Server da ganze gesendet wird?

Was ist GPeditor?
Bitte warten ..
Mitglied: ForgottenRealm
01.07.2008 um 11:21 Uhr
Der Part mit "\\Server\..." bezieht sich auf den Server, auf welchem du die Logs ablegen willst.

Da zwischen die \\...\ trägst den PC Namen des Servers ein, das was dahinter kommt, entspricht dem Namen des freigegebenem Ordners.


GPEdit erreichst du unter XP Pro mit;

Start > Ausführen > gpedit.msc

Dort klickst du auf der linken Seite auf "Benutzerkonfiguration > Windows Einstellungen > Skripts"

Da sind nun "Anmelden" und "Abmelden". Öffne erst "Anmelden" und versuch dann ein Script hinzuzufügen. Das wird aber noch nicht gehen, da die noch nicht im richtigem Ordner sind. Das musst du aber machen, da sonst der GPedit Ordner im Systemverzeichnis nicht vorhanden ist.

Erstelle jetzt die beiden Batch Dateien und kopiere diese in den Ordner "C:\Windows\system32\grouppolicy\user\scripts\" und dann in den Unterordner "Logon" bzw "Logoff".


Jetzt öffnest du wieder den GPeditor und fügst darüber, die in den jeweiligen Ordnern liegenden Batch Dateien der Liste hinzu.
Bitte warten ..
Mitglied: Le-Chef
01.07.2008 um 14:22 Uhr
Ja krass.

Funktioniert das denn auch mit Umgebungsvariablen. Quasi in einem CIP Pool? Also wo sich mehrere Leute einloggen und ich dann anstatt Computername USERNAME eintrage?

Danke jedenfalls schonmal!
Bitte warten ..
Mitglied: ForgottenRealm
01.07.2008 um 14:54 Uhr
Geht problemlos. Einfach das %COMPUTERNAME% durch %USERNAME% tauschen. Ich würde dann allerdings die Variable %COMPUTERNAME%_%USERNAME% empfehlen, falls es mehrere PCs sind, wird übersichtlicher.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...