Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Per Batch E-Mail Adressen analysieren

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Motorcross

Motorcross (Level 1) - Jetzt verbinden

05.06.2009, aktualisiert 15:58 Uhr, 2743 Aufrufe, 2 Kommentare, 1 Danke

Hallo Administratoren,

ich habe mir ein Programm programmiert, was nach der E-Mail Adresse fragt ca. so:
Echo Bitte geben sie ihre E-Mail Adresse ein:
set /p email=
Ich habe versucht das es die E-Mail Adressen analysieren kann, sodass man keinen "Scheiss" reinschreibt und zwar so:
if not %email%==*@* echo Falsche E-Mail Adresse&pause&exit
leider funktioniert das nicht so richtig bei mir!
Kann mir vielleicht jemand helfen?
Gruß Motorcross
Mitglied: bastla
05.06.2009 um 16:16 Uhr
Hallo Motorcross!

Prüfung, ob vor und nach dem "@" etwas steht, etwa so:
01.
if not defined email goto :Fehler 
02.
for /f "tokens=1,2 delims=@" %%i in ("%email%") do if "%%j" neq "" goto :OK 
03.
:Fehler 
04.
echo Keine gültige E-Mail Adresse 
05.
pause 
06.
goto :eof 
07.
 
08.
:OK 
09.
:: hier geht's weiter
Grüße
bastla

[Edit] Um Prüfung einer "leeren" Eingabe ergänzt [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: Motorcross
05.06.2009 um 16:28 Uhr
Hallo bastla,
Deine Befehle funktionieren super!
Gruß Motorcross
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Linux
gelöst E-Mail Adressen zählen (2)

Frage von plutowitsch zum Thema Linux ...

Exchange Server
gelöst Exchange mehrere E-Mail Adressen und Senden Als (7)

Frage von ketanest112 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...