Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Batch - einfache Ausgabe von Erstellungsdatum, Pfad, Dateiname leerzeichengetrennt in txt

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Lucky777

Lucky777 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.09.2011, aktualisiert 10:50 Uhr, 5116 Aufrufe, 9 Kommentare

Das Problem erscheint trivial - jedoch habe ich dazu nichts im Internet gefunden.

Mit Programmiersprachen im allgemeinen kenne ich mich aus, jedoch nicht besonders gut mit Batch-Befehlen (mit Perl wüsste ich, wie man's macht ).

Ich brauche "einfach" nur eine Textdatei, die von einem kompletten Laufwerk folgendes zeilenweise mit leerzeichen oder tab getrennt auflistet:

Erstellungsdatum Erstellungszeit Dateipfad/Dateiname

Beispiel:
21.08.2010 10:20 C:\Pfad\Dateiname.xls
(oder von mir aus andersrum, hauptsache aber mit leerzeichen oder tab getrennt!)

Mit einem einfachen Dir-Befehl bekomme ich das nicht hin.
Selbst wenn ich es per "Dir C:\ /TC >>test.txt" in eine Datei packe, bekomme ich die Formatierung der Datei mit einer FOR-Schleife nicht hin, da er mir mit dem Dir-Befehl zwischen Uhrzeit und Dateipfad beliebig viele Leerzeichen speichert.

Gibt es nicht einen einfachen Batch-Befehl, mit dem man direkt die gesamte Festplatte durchgeht und nur die Variablen "Pfad", "Name" und "Erstellzeit" speichert?

Vielen Dank! )

Grüße
Sven
Mitglied: bastla
21.09.2011 um 10:33 Uhr
Hallo Lucky777 und willkommen im Forum!

Etwa so direkt in der CMD-Shell:
(for /f "delims=" %i in ('dir /s /b /a-d /tc C:\') do @echo %~ti %i)>>test.txt
Wenn's ein Batch werden soll, jeweils die Prozentzeichen verdoppeln ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
21.09.2011 um 10:37 Uhr
Aloha bastla,

öhm aber ... /TC greift nicht bei /B und %~ti neq /TC (%~ti nimmt auch nicht den Wert aus /TC an)

TC:
31.08.2011  11:58                48 3859965.dnc 
31.08.2011  12:09                48 5959965.dnc
%~ti
31.08.2011 15:31 E:\Skripte\3859965.dnc 
31.08.2011 15:31 E:\Skripte\5959965.dnc
greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: Lucky777
21.09.2011 um 10:41 Uhr
funktioniert! Danke!!!!

Das ging ja echt fix...
Ich werd mir den Code gleich mal genauer anschauen, um zu lernen
Bitte warten ..
Mitglied: Lucky777
21.09.2011 um 10:47 Uhr
... wie Skyemugen geschrieben hat, nimmt er tatsächlich nicht das Erstell, sondern das Änderungsdatum.

Edit: Ja, ich musste erst herausfinden, wie ich das Häkchen wieder weg bekomme - nachdem man es so komfortabel mit einem klick hinzufügen konnte
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
21.09.2011 um 10:48 Uhr
Aloha Lucky,

mich wundert ... du wolltest das Erstellungsdatum, bastlas Code liefert dir das Änderungsdatum ... (wie in meinem vorigen Kommentar zu erkennen).

greetz André

edit Ah, ok das hast du eben auch gemerkt, dann wieder weg mit dem grünen Häkchen *fg*
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
21.09.2011 um 11:07 Uhr
moin Lucky,

dann musst Du nur bastlas Einzeiler ein bissel Modifizieren

01.
(for /f "tokens=1-3*" %i in (' dir /s /a-d /tc ^|findstr /b [0-9] ') do @echo %i %j %l)>>test.txt
Gruß Phil
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
21.09.2011 um 11:15 Uhr
Hallo Lucky777!

Sorry - war nicht wirklich durchdacht ...

... so sollte das besser gehen (ich schreibe absichtlich nicht "laufen" ):
(for /f "delims=" %i in ('dir /s /b /a-d C:\') do @for /f "tokens=1-2" %a in ('dir /tc "%i"^|findstr /i /c:"%~nxi"') do @echo %a %b %i)>>test.txt
Falls tatsächlich Pfad und Dateiname getrennt werden sollen, etwa so:
(for /f "delims=" %i in ('dir /s /b /a-d C:\') do @for /f "tokens=1-2" %a in ('dir /tc "%i"^|findstr /i /c:"%~nxi"') do @echo %a %b "%~dpi" "%~nxi")>>test.txt
@PH
Schöner Ansatz - es sollte aber der komplette Pfad werden ...

Grüße
bastla

[Edit] Wie von Skye angeregt überflüssigen Schalter "/tc" entfernt [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
21.09.2011 um 11:20 Uhr
Aloha bastla *mampf*,

schade, wollte gerade posten, warst schneller *mampf* aber kannst das /tc im ersten dir weglassen *mampf*

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: Lucky777
21.09.2011 um 11:39 Uhr
Perfekt. Jetzt schaut das genau so aus, wie ich mir das vorgestellt hab.

Bin echt begeistert, wie schnell man hier kompetente Hilfe bekommt. Danke euch!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
CMD-Batch hilfe: Dateiname zu txt (2)

Frage von Syscore64 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Per Batch ab einer bestimmten Stelle in einer .txt auslesen (1)

Frage von PeterPann zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Batch-Variable nach Stichworten aus TXT Datei durchsuchen (3)

Frage von Markus5579 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...