Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Per Batch IP-Adresse zum Hostnamen ermitteln

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: mhard666

mhard666 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.11.2011 um 13:56 Uhr, 9795 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich muss in einer Batch Datei zu einem Hostnamen die dazugehörige IP-Adresse ermitteln.

Hallo allerseits,

ich stehe vor der Herausforderung, in einer Batch über den Hostnamen die IP-Adresse zu ermitteln und diese in der Batch zu verwenden, da aus mir nicht ganz nachvollziehbaren Gründen der weitere Ablauf des Scripts mit dem Hostnamen nicht funktioniert, sondern nur mit der IP-Adresse.
Momentan sieht der Code folgendermaßen aus:

01.
SET HOSTNAME=name.domäne.local 
02.
nslookup %HOSTNAME%|find "Address:"
Als Ergebnis werden die zwei Zeilen ausgegeben, welche mit 'Address:' beginnen - in der ersten Zeile die Adresse des antwortenden DNS, in der zweiten Zeile die IP des Hosts. Ich würde jetzt, die zweite (letzte) Zeile weiterverarbeiten wollen, hab aber keinen richtigen Plan wie.
Kann mir wer einen Tipp geben und wäre das ein gangbarer Weg, bzw. wie kann ich das effektiver machen?

Vielen Dank schon mal.

Gruß mhard666
Mitglied: Skyemugen
15.11.2011 um 14:03 Uhr
Aloha,

hm, hatten wir auch erst letztens, wenn auch ein wenig anders ...

Per Schleife wäre es natürlich einfach den letzten Wert zu speichern ...

01.
for /f "tokens=2" %%i in ('nslookup %HOSTNAME%^|findstr "Address:"') do set "HN=%%i"
greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
15.11.2011 um 14:09 Uhr
moin,

geht doch ganz einfach - und das sollte auch zu finden sein..
ping %HOSTNAME% && for /f "tokens=2" %a in ('nslookup %HOSTNAME%') do set "Horst=%a"

edit

2lslow...
dafür hab ich ne Sicherheit drin, die nur dann die Schleife anwirft, wenn sich der Horst auch via Ping meldet..
Könnte man natürlich auch if not horst=dns1 if not horst=dns2 usw..

Gruß

edit das fehlende ' das beim nachträglichen edit vom Hostname verschlabbert wurde - wieder eineditifiziert.
Danke an Jchem und seine gute Augen.
/edit
Bitte warten ..
Mitglied: mhard666
15.11.2011 um 14:26 Uhr
Hi,

das Beispiel mit der for-Schleife hab ich auch grad aufgetan, allerdings erhalte ich im Ergebnis immer noch zwei Adressen, nämlich die des DNS Servers, der die Abfrage auflöst und die des Hosts.

VG. mhard666

Sorry, ich nehm alles zurück - geht prima. Danke
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
15.11.2011 um 14:32 Uhr
moin,

nein....

in einer Schleife, die ein Set ohne Zähler ausführt, wird Treffer einz zuerst gesetzt, dann Treffer 2 und wenns einen Treffer 1.001 gibt auch der.

Da gilt - den letzten beissen die Hunde

Gruß

Probieren (speziell von bereits vorgefertigten Lösungen) - geht über studieren
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
15.11.2011 um 14:34 Uhr


So und nun entscheide dich...

  • A] Käse gelutscht, grünen Haken dran
  • B]
da aus mir nicht ganz nachvollziehbaren Gründen der weitere Ablauf des Scripts mit dem Hostnamen nicht funktioniert, sondern nur mit der IP-Adresse.

- Wenn du wissen willst, wie B] funktioniert - ohne das Script können wir nicht helfen - mit dem Script vielleicht sicherlich eventuell.
Die Code Blöcke kennst du ja schon - liegt also an dir...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
15.11.2011 um 14:39 Uhr
Moin T-Mo,

*klugscheissmodus EIN*

Du hast ein (') geschlabbert.

*klugscheissmodus AUS*



Gruß J chem
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
Hostnames für mehrere IPs ermitteln (3)

Frage von Oneil-1989 zum Thema DNS ...

Batch & Shell
Hostname bzw IP-Adresse in Excel eintragen (12)

Frage von EgonFrenz zum Thema Batch & Shell ...

Entwicklung
gelöst Powershell IP und Hostname auslesen (3)

Frage von LyonAD zum Thema Entwicklung ...

Windows Server
gelöst RDP funktioniert mit Hostname aber nicht mit IP (7)

Frage von molod0 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Rechtliche Fragen
gelöst Geschäftsführer Email gefaked (18)

Frage von xbast1x zum Thema Rechtliche Fragen ...

Vmware
VMware ESX - Start einer VM verhindern (16)

Frage von emeriks zum Thema Vmware ...

Vmware
gelöst Update auf ESXI 6.5 Installieren (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Vmware ...

iOS
IPhone wird ferngesteuert Hacker? (15)

Frage von Akcent zum Thema iOS ...