Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Batch - Taskplaner und fortlaufender Ordner

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: ForgottenRealm

ForgottenRealm (Level 1) - Jetzt verbinden

06.09.2008, aktualisiert 11:59 Uhr, 4101 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi


Ich bräuchte hilfe bei zwei Batch vorgängen


Erstens wäre das die erstellung eines Tasks über Batch, welcher jeden Tag um eine bestimmte Uhrzeit ausgeführt werden soll.

Bisher sieht die Batchdatei wie folgt aus;

@Title Task Create
@echo off

@set PASSWORD=X

@schtasks /create /s %COMPUTERNAME% /RU %USERNAME% /RP %PASSWORD% /TN "AV Notify Kill" /TR "%systemroot%\system32\taskkill.exe /im avnotify.exe /f" /ST 18:31:00 /SC TŽGLICH

exit

Was mir mir der Fehlermeldung "Der angegebene Zeitplantyp ist ungültig" quittiert wird.

Hat jemand ne Idee worans liegt ?



Das Zweite Problem ist wahrscheinlich etwas komplizierter.

Ich möchte, dass beim Ausführen einer Batchdatei jedes mal ein neuer Zielordner erstellt wird, mit fortlaufender Nummerierung.

Beispiel;

@Title Fortlaufende Sicherung
@echo off

@xcopy /c /d /h /i /s /v /y "C:\Dokumente und Einstellungen\%USERNAME%" "Z:\BackUp\%COMPUTERNAME%\%USERNAME%\Dokumente und Einstellungen\"[Ordner mit der Zahl 001 002 003 ..., die sich bei jedem Ausführten automatisch erhöht ]

exit


Als Variable könnte man natürlich auch mit %DATE%, %TIME%, %RANDOM% ect. arbeiten, was allerdings nicht gerade elegant aussieht.


Gibt es irgendeine Möglichkeit, dass beim Ausführen der Sicherung jedes mal ein neuer, fortlaufend nummerierten Ordner, erstellt wird ?


grüße
Mitglied: bastla
06.09.2008 um 11:59 Uhr
Hallo Forgotten Realm!

Das Zweite Problem ist wahrscheinlich etwas komplizierter.
Das sehe ich eigentlich nicht so :
01.
@echo off & setlocal 
02.
Title Fortlaufende Sicherung 
03.
 
04.
for /f %%i in ('dir /b /on /ad "Z:\BackUp\%COMPUTERNAME%\%USERNAME%\Dokumente und Einstellungen"') do set /a "Zuletzt=1%%i" 
05.
if "%Zuletzt%"=="1" set /a "Zuletzt=1000" 
06.
set /a Zuletzt+=1 
07.
 
08.
xcopy /c /d /h /i /s /v /y "C:\Dokumente und Einstellungen\%USERNAME%" "Z:\BackUp\%COMPUTERNAME%\%USERNAME%\Dokumente und Einstellungen\%Zuletzt:~-3%"
Allerdings wäre mE folgende Variante informativer, aber ebenso sortierfähig:
01.
xcopy /c /d /h /i /s /v /y "C:\Dokumente und Einstellungen\%USERNAME%" "Z:\BackUp\%COMPUTERNAME%\%USERNAME%\Dokumente und Einstellungen\%date:~-4%-%date:~-7,2%-%date:~-10,2%_%time:~,2%%time:~3,2%"
Hinsichtlich des "schtasks"-Problemes vermute ich die Ursache beim "Ä" in "TÄGLICH" - auch wenn es schon so aussieht, als hättest Du den Batch als ASCII-Datei gespeichert, könntest Du nochmals mit
01.
edit "DeinBatch.bat"
den systemeigenen ASCII-Editor benutzen, um die korrekte Schreibweise des Umlautes sicher zu stellen (beendet wird der Editor übrigens mit "Alt-d", "b" und Bestätigung des Speicherns mit "j") - zumindest erhalte ich (unter XP Pro) damit eine lauffähige Version des Batches ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xkopie von Ordner in Ordner (3)

Frage von TicTakTeo zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Batch - Datei aus Ordner einlesen mit Ausnahmen! (4)

Frage von Daedrafaction zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Rechtevergabe für Ordner in Windows Server 2012 R2 per Batch (3)

Frage von Sinzal zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Per Batch einen Ordner mit der höchsten versionsnr aussuchen (2)

Frage von zaibon zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (17)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...