Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Batchdatei erstellen für die Deinstallation der Heroldtelefoncd

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: ostigirl

ostigirl (Level 1) - Jetzt verbinden

07.02.2006, aktualisiert 08.02.2006, 5399 Aufrufe, 12 Kommentare

Herold Telefoncd

Mit einer Batchdatei würde ich gerne die alte Herold Telefoncd deinstallieren.
Leider gibt es ein Problem wenn ich die Batchdatei starte muss man eimal auf Ja klicken + am Schluss auf OK.

Gibt es da eine Lösung sonst wäre das eine Menge Arbeit!
Mitglied: Biber
07.02.2006 um 18:50 Uhr
Moin ostigirl,

füge vor die vierte Zeile ein:
echo "J"|
...dann sollte es besser klappen.

Liebe Grüße
Biber, der Hellseher aus Bremen
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
07.02.2006 um 18:55 Uhr
Ui Biber, haste endlich Deine neue Glaskugel bekommen, funktioniert ja gut
Bitte warten ..
Mitglied: nullplan001
07.02.2006 um 20:50 Uhr
Öhm, wenn er das mit Ja klicken wörtlich gemeint hat, dürfte das weiterleiten eines J an die Anwendung nicht viel nützen. Wir können jedoch Steuerzeichen verwenden, z.B. mit <tt>echo [ALT+013]|anwendung</tt>, wobei das in eckigen Klammern auszuführen, nicht abzutippen ist. Übrigens: die 0 vor der 13 ist wichtig!
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
07.02.2006 um 20:57 Uhr
>>die 0 vor der 13 ist wichtig!
Dass er das in der vierten Zeile macht aber auch! *altklug guckt
[Edit]
Spaß beiseite, ostigirl, falls Du die kleinen Anspielungen nicht verstanden hast:
Weder cykes noch nullplan001 noch ich, ja wahrscheinlich nicht mal maurizio können eine Batch-Datei in eine "unattended Batch" verwandeln, wenn wir nichts darüber wissen.

Poste doch bitte die vorhandene Batchdatei, und -falls die nur aus einer Zeile besteht-, die sinngemäß so lautet:
Uninstall heroldtelcd.exe

...dann rufe bitte diese Uninstallroutine auf mit Parameter /?, um zu prüfen, ob die denn irgendwelche Silent-Schalter eingebaut hat.

Eine graphisch orientierte Windows-Exe-Datei bekommst Du mit Batch-Befehlen nicht ruhig gestellt IMHO.
[/Edit]
P.S. @Markus
Versuch doch mal bitte am CMD-Prompt ein "Echo [ALT+013]" einzugeben
Bitte warten ..
Mitglied: ostigirl
08.02.2006 um 09:42 Uhr
C:\WINDOWS\unvise32.exe C:\WINDOWS\uninstal.log
exit

Das ist meine Batchdatei.
Wie geht mit den Test habe ich nicht hinbekommen? /?

Versuch doch mal bitte am CMD-Prompt ein "Echo [ALT+013]" einzugeben

Wie? Was bringt das?
Bitte warten ..
Mitglied: nullplan001
08.02.2006 um 09:55 Uhr
Also, die unvise32.exe ist eine 32-Bit-Anwendung, da kannst du mit <tt>echo</tt>s rumspielen, wie du willst. Kommandozeilen-Switches hingegen könnten wirken. Gib mal <tt>C:\WINDOWS\unvise32.exe /?</tt> ein. sollte jetzt eine Fehlermeldung kommen, von wegen "Datei /? nicht gefunden", kannst du das schonmal knicken. *such* Ah, gefunden: Google mal nach USSF. Das ist ein Prog zur Analyse von Installern nach Comand-Line-Switches. Probiere mal, damit deinen Unistaller zu checken (einfach die USSF.exe ausführen). Und dann musst du einfach durchprobieren.
Tschö, nullplan001
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
08.02.2006 um 12:30 Uhr
C:\WINDOWS\unvise32.exe
C:\WINDOWS\uninstal.log
exit

Das ist meine Batchdatei.
Wie geht mit den Test habe ich nicht
hinbekommen? /?

Versuch doch mal bitte am CMD-Prompt ein
"Echo [ALT+013]" einzugeben

Wie? Was bringt das?

Das ist der Code für ein RETURN auf der Tastatur, also ALT-Taste gedrückt halten und
auf dem Ziffernblock rechts an der Tastatur "013" eintippen. Das kann man dann
auch in der Batch machen (lassen)....
Bitte warten ..
Mitglied: nullplan001
08.02.2006 um 12:33 Uhr
Das kann man dann auch in der Batch machen (lassen)....

Bringt aber nicht übermäßig viel, weil eigentlich jeder Editor das Enter sofort ausführt, statt es in die Datei zu packen.
Bitte warten ..
Mitglied: ostigirl
08.02.2006 um 15:11 Uhr
C:\WINDOWS\unvise32.exe /s C:\WINDOWS\uninstal.log
exit

habe das jetzt so hinbekommen aber der benutzer darf nicht deinstallieren.
gibt es da einen möglichkeit?
Bitte warten ..
Mitglied: nullplan001
08.02.2006 um 15:17 Uhr
Melde dich als ein Benutzer an, der Deinstallieren darf, und editiere die Eigenschaften der unvise32.exe. Gehe in den Reiter "Sicherheitseinstellungen" und gib dem Benutzer "Jeder" den Vollzugriff darauf. Wenn's jetzt nicht geht, darf der Nutzer generell nicht deinstallieren, dann muss der Admin her und dem Benutzer Uninstall-Rechte geben.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
08.02.2006 um 17:55 Uhr
@nullplan001
Danke für den Link zur USSF.exe. Sehr schönes Tool.
Wenn Du dazu noch einen Link postest unter "Tools & Utilities", verteil ich noch mehr Sterne..

THX Biber
Bitte warten ..
Mitglied: nullplan001
08.02.2006 um 18:49 Uhr
It shall be as you wish!
Tschö, nullplan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
IPsec - .conf und .secret erstellen aus Gruppe und User (16)

Frage von MaxMLe zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Erstellen von Desktopverknüpfungen und Anpassung der Taskleiste (2)

Frage von honeybee zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Vmware
ESXI Template erstellen (2)

Frage von Phill93 zum Thema Vmware ...

Batch & Shell
Ordner erstellen ll Datei hinein kopieren (1)

Frage von heyalice zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...