Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

BatchProgramm in EXE wandeln

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: IceAge

IceAge (Level 1) - Jetzt verbinden

09.04.2009, aktualisiert 11:50 Uhr, 4473 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Admin - Gemeinde,

ich habe eine Frage bzgl. eines Batch-Programms. Dieses besteht aus der batch & verschiedenen Hilfdateien (z.b. dll, ini..).

Nun bin ich auf der Suche nach einem Programm, welches in der Lage ist die Batch + Hilfsdateien so zu kompromieren, dass der Quell Code nicht mehr zu lesen ist. Wäre klasse, wenn z.b. eine Exe Datei draus werden würde.

Grüße Ice

P.S. System ist Win XP Prof.
Mitglied: Wolfsburger
09.04.2009 um 12:02 Uhr
Ich bin zwar kein Programmierer, aber für mich hört sich das so an, als ob du Orangensaft aus Äpfeln gewinnen willst. Das einzig sinnvolle wäre meines erachtens nach, das Programm in einer etwas umfangreicheren Sprache zu verfassen, besonders wenn du mit Bibliotheken und anderen dateiübergreifenden Verweisen arbeiten willst.
Bitte warten ..
Mitglied: IceAge
09.04.2009 um 12:37 Uhr
vielen Dank für deine Antwort,

die dll + ini Dateien werden nur als Hilfsdateien in div. Verzeichnisse kopiert (über die batch). mir geht´s dabei hauptsächlich um die bat datei. der inhalt der bat sollte nicht in klartext lesbar sein, daher die idee mit dem umwandeln in eine exe datei. ähnlich wie bat2exe (freeware wäre klasse)

Grüße Ice
Bitte warten ..
Mitglied: 25510
09.04.2009 um 13:39 Uhr
Zitat von IceAge:
die dll + ini Dateien werden nur als Hilfsdateien in div.
Verzeichnisse kopiert (über die batch). mir geht´s dabei
hauptsächlich um die bat datei. der inhalt der bat sollte nicht
in klartext lesbar sein, daher die idee mit dem umwandeln in eine exe
datei. ähnlich wie bat2exe (freeware wäre klasse)

iexpress.exe (Sollte schon auf deinem System sein.)

  1. Start IExpress, e.g. by typing it into Start / Run....
  2. Select the following options to create an executeable file
  3. Enable: Create new Self Extraciont Directive file
  4. Enable: Extract files and run an installation command
  5. Enter package title (this doesn't matter at all)
  6. Enable: No prompt
  7. Enable: Do not display a license
  8. Add script file to the list of files you want to compress.[2]
  9. Select the programm that shall be launched from the package. A bat file you'll can select automatically using the select box, while you've to enter the name of a cmd file manually. Select no post install command.
  10. Enable: Hidden
  11. Enable: No message
  12. Enter target path and filename for the package. You should choose the same path as for the source files. Enable Hide File Extracting Progress Animation for User
  13. Enable: No restart
  14. Enable: Don't save
  15. Now you can create the package. Don't forget to check if everything works fine afterwards.


copy & paste ... daher kaum Formatierung.
Man kommt sicherlich noch an den Quelltext der Bat-Datei, wenn man gleichzeitig im Temp-Verzeichnis nachschaut, aber fuer den Normal-User sollte das ausreichend sein.

mfg, Tz
Bitte warten ..
Mitglied: IceAge
09.04.2009 um 14:38 Uhr
gute Idee, hab´s mal ausprobiert... man kann das Paket nur leider zu leicht entpacken & hat dann wieder Zugriff auf den Inhalt der Batch Datei.

Trotzdem vielen Dank für den Tipp.
Bitte warten ..
Mitglied: 25510
10.04.2009 um 12:10 Uhr
Zitat von IceAge:
gute Idee, hab´s mal ausprobiert... man kann das Paket nur
leider zu leicht entpacken & hat dann wieder Zugriff auf den
Inhalt der Batch Datei.

Beschreib bitte mal den Vorgang.

tz
Bitte warten ..
Mitglied: IceAge
10.04.2009 um 22:44 Uhr
rechte Maustaste & dann auf entpacken..... schon ist der originale Ordner wieder da

P.S. iexpress erstellt selbstextrahierende Exe Datei)
Bitte warten ..
Mitglied: 25510
12.04.2009 um 15:45 Uhr
Zitat von IceAge:
rechte Maustaste & dann auf entpacken..... schon ist der originale
Ordner wieder da

Konnte ich nicht nachvollziehen unter W2k3, R2. Wie genau bist du da vorgegangen?


P.S. iexpress erstellt selbstextrahierende Exe Datei)
ja, ist bekannt.
Bitte warten ..
Mitglied: IceAge
29.04.2009 um 17:03 Uhr
wie gesagt unter XP mit der rechten Mauspaste anklicken & einfach auf entpacken.

p.s. hab auch winrar installiert, evtl. liegt es daran.
Bitte warten ..
Mitglied: IceAge
05.05.2009 um 11:19 Uhr
Hallo Admin Gemeinde,

Thema ist nachwievor aktuell & konnte bisher noch nicht gelöst werden... Habt ihr weitere Anregungen für mich??

Grüße ICE
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...