Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Befehl auf Windows Rechner aus einem HTA Fenster auslösen

Frage Entwicklung HTML

Mitglied: dead0815

dead0815 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.05.2014 um 03:21 Uhr, 2784 Aufrufe, 2 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

ich beschreibe euch kurz den Netzwerkaufbau damit der Sinn dahinter deutlich wird.

Im Netzwerk gibt es einige PC´s auf Win7 + Win8 Basis welche als Workstations genutzt werden. Im Keller befindet sich ein kleiner Linuxserver auf dem ein Apache, eine SQL Datenbank und Kleinkram läuft. Ebenso eine NAS. Der Linuxserver sowie die NAS sind nur aus dem internen Netzwerk erreichbar und von aussen nicht erreichbar.

Auf der NAS gibt es folgende Ordnerstruktur
home/username/Software
home/username/Docs
usw usw

Da hier im Wohnzimmer ein PC steht welcher von mehreren Personen genutzt wird habe ich ein kleines HTA Fenster (physikalisch liegend auf dem Linuxserver) wo der jeweilige Nutzer per Drop/Down Menü seinen Namen selektieren kann. Im Anschluss sollen einige Befehle auf onclick Basis erscheinen (diese unterscheiden sich jedoch von Benutzer zu Benutzer)

Wie kann es realisieren das sofern ich z.b. auf "Mount Homelaufwerke" (ist ein batch script welches dem jeweiligen user seine Homeverzeichnisse als Netzlaufwerk mountet, wie oben beschrieben /home/username auf der NAS liegend) mein Windowsrechner dies auch ausführt? Bzw ist dies überhaupt möglich?

Anbei etwas Quellcode (noch im Rohzustand befindlich)

Code vom HTA Fenster:

<html>
<head>
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="css/styles.css">
<script>
window.resizeTo(250,300);
</script>
<title>V 1.0</title>

<HTA:APPLICATION APPLICATIONNAME="Test HTA"
AUTOCOMPLETE="no"
CAPTION="yes"
CONTEXTMENU="no"
NAVIGABLE="yes"
SELECTION="yes"
SCROLL="auto"
BORDER="thick"
WINDOWSTATE="normal"
MINIMIZEBUTTON="yes"
MAXIMIZEBUTTON="yes" >

</head>
<body>
<p>Bitte Benutzer wählen:
<select name="Benutzer">
<option value="Alex" selected="selected">Alex</option>
<option value="Basti">Basti</option>
<option value="Gast">Gast</option>
</select>
<p>Hier Befehl 1 via on Click</p>
<p>Hier Befehl 2 via on Click</p>
<p>usw usw...</p>

<div class="close">
<form>
<input type="button" onClick="self.close()" value="Anwendung beenden">
</form>
</div>
</body>
</html>


Wäre super wenn der ein oder andere mir einen Gedankenanstoss geben kann

Gruß dead
Mitglied: SaschaRD
09.05.2014, aktualisiert um 11:38 Uhr
Hallo Dead,

bitte deinen Beitrag überarbeiten siehe Formatierung.

01.
<html> 
02.
	<head> 
03.
	<title>V. 1.0</title> 
04.
	<HTA:APPLICATION	APPLICATIONNAME="Test HTA" 
05.
						AUTOCOMPLETE="no" 
06.
						CAPTION="yes" 
07.
						CONTEXTMENU="no" 
08.
						NAVIGABLE="yes" 
09.
						SELECTION="yes" 
10.
						SCROLL="auto" 
11.
						BORDER="thick" 
12.
						WINDOWSTATE="normal" 
13.
						MINIMIZEBUTTON="yes" 
14.
						MAXIMIZEBUTTON="yes" 
15.
16.
	</head> 
17.
	<script language="VBScript"> 
18.
		SUB Window_onLoad 
19.
			window.resizeTo 300,300 
20.
		END Sub 
21.
		 
22.
		SUB Run 
23.
			SET SHELL = CreateObject("WScript.Shell") 
24.
			SHELL.run """PFAD:\meine_kleine_batch.bat""" 
25.
		END SUB 
26.
	</script> 
27.
	<style type="text/css" href="css/styles.css"> 
28.
	</style> 
29.
	<body bgcolor="#EEEEEE"> 
30.
	<p>Bitte Benutzer wählen: 
31.
	<select name="Benutzer"> 
32.
	<option value="Alex" selected="selected">Alex</option> 
33.
	<option value="Basti">Basti</option> 
34.
	<option value="Gast">Gast</option> 
35.
	</select> 
36.
	<p>Hier Befehl 1 via on Click</p> 
37.
	<p>Hier Befehl 2 via on Click</p> 
38.
	<p>usw usw...</p> 
39.
	<div style="float:left;margin-left:47px"> 
40.
		<input class="button" type="submit" value="Starten" name="run_button" onClick="Run"> 
41.
		<input class="button" type="reset" value="Beenden" name="close_button" onClick="window.close()"> 
42.
	</div> 
43.
	</body> 
44.
</html>
Hier wird bei drücken des Start-Buttons die "meine_kleine_batch" los gejagt (Zeile 24).

Gruß, Sascha

P.S.:

Du könntest dein style auch direkt mit in die .HTA einbauen
01.
 <style type="text/css"> 
02.
	h1 {font-family:Verdana; font-style:normal; font-size:medium;} 
03.
	#t1 {font-family:Verdana; font-style:normal; font-size:x-small; font-weight:bold;} 
04.
	#t2 {font-family:Verdana; font-style:normal; font-size:x-small;} 
05.
	.button {font-family:Verdana; font-style:normal; font-size:xx-small; font-weight:bold;} 
06.
	</style>
So z.B.

Ein guter Editor für .HTA-Dateien ist auch HTA Edit, der kann dir deine .HTA-Datei auch direkt eine .EXE-Datei umwandeln mit Icon, Batch, etc.
Bitte warten ..
Mitglied: dead0815
01.07.2014 um 04:01 Uhr
Erstmal danke für die Hilfe. Gab einige Denkansätze welche ich noch gar nicht in Betracht gezogen hatte.

Hab das ganze etwas engstirnig verfolgt.

Das ganze Projekt wenn fertig ist werde ich es gerne vorstellen.


Endergebniss soll werden das über das HTA Fenster ein extra Login erfolgt sowie damit dann die Rechte ausgelesen werden die der eingeloggte Nutzer hat.

Die Rechte + Ordber werden in einer SQL-Datenbank welcher unter Linux läuft verwaltet/hinterlegt.

Entsprungen ist die Idee da ich für die Netzwerksicherheit einige Einschränkungen benötige (Fernloggin-Kunde, Zugang zu meinem Mobilen Büro usw) um nicht gewünschten Zugang zu verhindern.

Der erste Gedanke war ein Domaincontroller einzurichten. Allerdings habe ich aus Ehrgeiz versucht, bzw versuche es ohne diesen zu verwalten.

Entkonzept.

Login in HTA-Fenster
- Ordner / Rechte aus Datenbank auslesen. Pfade von Ordnern in $Var für Batchscript bereitstellen.
-- Verbinden der Ordner via Batchscript (unsichtbar / Hintergrundprogress)
Autologout erfolgt sofern der Rechner im unbenutzten Zustand betrieben wird. Logoutzeit hängt vom Benutzerlevel ab. Notspeicherung bei Autologout in Tempverzeichniss.
Im Hintergrund werden Zugriffe auf Datein hinterlegt mit dem Nutzernamen welcher Datei zuletzt genutzt. Aktion wird ebenfalls gespeichert. (Löschen, einfügen, editieren)

Nach längerer Testphase ist folgendes angedacht.
Programmierung von HTA Fenster unter C++ inkl. GUI
Erneuerung der Funktionen des Ursprungsprogramms für C++ Programm umschreiben.
Tester anheuern welche die Sicherheit - Nutzbarkeit und ähnliches durchtesten und Bericht dazu einreichen.


Ich möchte nochmal erklären das dieses Projekt rein privat ist und keine finanziellen Hintergründe verfolgt. Wir sind 2 ausgebildete Informatiker (Anwendungsentwicklung) welche selbst einmal etwas "großes" entwerfen wollen. Das Projekt ist bewusst etwas größer angesetzt.

Meine Fachrichtung in der IT ist das entwickeln und Programmieren von Webseiten. Oft mit komplexen Tools wie z.b. ein Konfigurator zum Erstellen von Druckvorlagen. Sammelte in den letzten Jahren allerdings nur Fertigkeiten im Bereich PHP,SQL, Javascript, Jquery, CSS, html5 inkl verwaltung und Pflege der Webserver unter Linux Basis. Von anderen Programmiersprachen habe ich leider nur Grundlagen oder keinerlei Fertigkeiten.

Mit Mitbewohner seine Fachrichtung ist weitesgehend C,C++ und JAVA.

So bringt jeder jedem etwas bei.

Jetzt die Frage an euch, wenn möglich bitte ohne Beleidigungen, findet ihr solche (Lern)projekte sinnvoll?

Bzw empfindet ihr die Idee ist sinnvoll/brauchbar oder wieder eins von hundert tools die keiner so recht brauch und trotzdem immer mehr werden?

Bzw sollte jemand Tipps haben welche Probleme auf mich zukommen könnten wäre ich im Vorfeld sehr dankbar.

Gruß Alex

Mein Mitgewohne hingegen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerke
gelöst VPN Verbindung WIndows Rechner via FritzBox Fernzugang - Kein Internet

Frage von garack zum Thema Netzwerke ...

Windows Installation
2 mal windows 10 auf einem Rechner (4)

Frage von fisch56 zum Thema Windows Installation ...

Windows 10
gelöst Unter Windows 10 Datei,Ordner INFO Fenster (5)

Frage von It-ogut zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...