Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Beispiel für ein Sicherungskonzept

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: 1586

1586 (Level 1)

08.12.2005, aktualisiert 14:09 Uhr, 13192 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hallo,
ich bin dabei eine Datensicherung für eine Verwaltung zu planen. Hat jemand ein Besipiel für mich wo so etwas in z.B. einer ExcelTabelle mal dargestellt ist? Oder Visio vielleicht!
Ich sammele momentan Ideen für die Umsetzung... Übersichtlichkeit usw....!

Danke für Hilfe,
Adminifighter
Mitglied: FaBMiN
08.12.2005 um 10:26 Uhr
Mit sicherheit ;)
Ich würde einfach (Symantec.com)VERITAS BACKUPEXEC 10 (öfters mal Fehler beim Sichern) oder (ca.com)ArcServ (Stressige Installation) verwenden. So kannst Du alle Daten, am besten auf Netzwerkfestplatten (also keine Netzlaufwerke sonder Festplatten), da mit Bandlaufwerke des öfteren mal Sicherungsfehler gibt...also die Erfahrung hab ich gemacht.
Bitte warten ..
Mitglied: 1586
08.12.2005 um 10:45 Uhr
Ganau diese Erfahrung hab ich auch gemacht. Bei den heutigen Festplattenpreisen ist das auch unumstritten. Sicherungen auf exteren Festplatten sind einfach besser!

Ich sichere mit dem Mitgelieferten Sicherungstool von Windows Server 2003. Jedoch will ich die Sicheung auch mal auf einem DIN A4 Zettel darstellen, damit auch mein Chef, der ja NIX von EDV versteht nen Einblick bekommt, wie gesichert wird! Welcher Zeitraum, welche Tage, usw. usw.

Ne Vorlage wäre da interessant für mich. Vielleicht hat jemant ne klasse Idee in Visio oder in Excel zur Darstellung.
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
08.12.2005 um 13:36 Uhr
Ich weiß nicht, was es da zu planen gibt, Veritas Backup Exec z.B. hilft Dir bei der Erstellung einer Backupstrategie, legt alle benötigen Jobs und Mediensätze mit einem Tutor an ... man muss eigentlich nur noch "verstehen", wie eine professionelle Sicherung aussieht. Festplatten sind schön und gut, aber eine saubere Großvater -, Vater -, Sohn - Strategie ist damit nur schwer hinzubekommen,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: 1586
08.12.2005 um 13:52 Uhr
Anhaltspunkte hab ich schon gefunden:
http://www.bsi.de/gshb/deutsch/baust/03004.html

Zitat: "Für eine ordnungsgemäße und funktionierende Datensicherung ist eine Dokumentation erforderlich."
Ich dachte nun das mir jemand so ein ECHT-Beispiel mal zur Verfügung stellt. Hab sowas ja noch nie gesehen!

Habt ihr so etwas nicht? Bei den vielen Anwendung die wir jetzt am laufen haben verliere ich den Überblick wenn das nicht mal ordentlich aufgeschrieben wird...
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
08.12.2005 um 13:54 Uhr
Na, ich will mal nicht so sein



Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: 1586
08.12.2005 um 14:09 Uhr
Ja das ist doch mal ne Hausnummer für mich!!! Da weiß ja wo ich mal landen kann!
Für wietere Vorschläge bin ich immer dankbar...
Thx
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (10)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (7)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...

Microsoft Office
Übertrag in eine andere Tabelle (6)

Frage von charmeur zum Thema Microsoft Office ...