Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzerkonten und Hilfe und Support lassen sich nicht starten

Frage Microsoft

Mitglied: jings48

jings48 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.01.2006, aktualisiert 09.02.2006, 8548 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo, liebe Gemeinde,
ich habe ein Phänomen, das ich noch nie gesehen habe.
In der Systemsteuerung unter XP läßt sich bei mir "Benutzerkonten" und das "Hilfesystem" nicht mehr öffnen.
Das Fenster der "Benutzerkonten" ist bis auf Rahmen leer und "Hilfe und Support" startet überhaupt nicht.
Es wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.
Gruß Norbert
Mitglied: Mitchell
04.01.2006 um 21:24 Uhr
Thema wurde schonmal diskutiert, ich weiss es genau. Nur finde ich den Beitrag nicht mehr, grrrrrrrrr......

Kommt denn eine Fehlermeldung oder bleibt einfach nur das Fenster leer?

Mfg

Mitchell

<div align="center" style="width:100%; vertical-align:middle; background:silver; height:20px; border-style:solid; border-width:thin; border-color:#000000" dir="ltr" lang="de"><font size="1">Footer: Nutzt die Bewertungsfunktion. Ihr helft damit den Usern!</font></div>
Bitte warten ..
Mitglied: jings48
04.01.2006 um 21:50 Uhr
Hi, Mitchell,
danke für deine Reaktion.
Es kommt keine Fehlermeldung.
Beim Versuch "Hilfe und Support" zu starten passiert garnichts. Sanduhr blinkt 2-3mal und sonst nichts.
Bei "Benutzerkonten" bleibt das Fenster einfach leer.

Ich meinte auch, diese Frage hier schon mal gesehen zu habe auch etwas ähnliches für SBS2003 gefunden, aber das hit nichts geholfen.

Vielleicht findest du noch etwas - danke für die Hilfe.
Gruß Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
05.01.2006 um 13:11 Uhr
Kein Problem, wir schaffen das

Erstmal wäre es nützlich zu wissen, mit welchem Betriebssystem du arbeitest und ob du an einem Stand-Alone sitzt oder in einem Netzwerk bist.

2. (angenommen du besitzt 2000, NT...): Sieh mal nach, ob du per Ausführen in die Kontenverwaltung reinkommst und/oder die Hilfe reinkommst. Start>Ausführen>control userpasswords2 (wobei die "2" hinter dem text nicht zwingend dabei sein muss, bei XP schon).
Für die Hilfe ist der Befehl "HelpCtr.exe" zuständig.

Ach ja...du hast Adminrechte?!

Mfg

Mitchell

<div align="center" style="width:100%; vertical-align:middle; background:silver; height:20px; border-style:solid; border-width:thin; border-color:#000000" dir="ltr" lang="de"><font size="1">Footer: Nutzt die Bewertungsfunktion. Ihr helft damit den Usern!</font></div>
Bitte warten ..
Mitglied: jings48
06.01.2006 um 19:45 Uhr
Hi, Mitchell,
komme erst heute wieder dazu mich zu melden.
OS ist XPPro. Ich bin als admin angemeldet - es gibt sonst keinen weiteren User außer ASPNET und GAST.
Control Userpassword2 funktioniert und öffnet die Benutzerkonten.
Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
07.01.2006 um 16:27 Uhr
Hört sich für mich in erster Linie nach einem dieser nervenden <a href=http://www.sophos.de/virusinfo/analyses/w32blasterg.html target="blank">Blaster</a>-Würmer an (siehe Link). Scann deine Festplatte mal im abgesicherten Modus mit einem Antivirenprogramm. Am besten wäre, wenn du auch noch Ad-Aware hättest. Ein <a href=http://de.trendmicro-europe.com/consumer/housecall/housecall_launch.php target="blank">Online-Virenscan</a> ist eine weitere Möglichkeit.

Mfg

Mitchell

<div align="center" style="width:100%; vertical-align:middle; background:silver; height:20px; border-style:solid; border-width:thin; border-color:#000000" dir="ltr" lang="de"><font size="1">Footer: Nutzt die Bewertungsfunktion. Ihr helft damit den Usern!</font></div>
Bitte warten ..
Mitglied: jings48
07.01.2006 um 18:09 Uhr
Hi, Mitchell,
danke für Deine Antwort.
Natürlich habe ich schon alles mir bekannte ausprobiert. (Spybot, Adware, Stinger CWShredder, HiJackthis, NAV, OnlineScans, WindowsUpdates, alle Dienste - rauf und runter, msconfig, - alle run= aus Registry, selbst WIN. und System.ini durchforstet - ohne Erfolg.
Ich bin ja auch vom Fach (20Jahre IT), nur dieses Phänomen habe ich eben noch nie erlebt.
Aber da man ja nie auslernt, hoffe ich dass vielleicht andere dasselbe Problem hatten/kennen und mir helfen können.
Natürlich könnte ich das Notebook auch neu installieren - aber die vielen Programme... usw.
Und wenns nur ein kleiner mir nicht bekannter Eintrag in der Registry wäre, würde ich mich dann über die unnötige Arbeit ärgern.
Gruß Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
07.01.2006 um 21:29 Uhr
Auch schon mit der Reparaturkonsole versucht?
Bitte warten ..
Mitglied: jings48
08.01.2006 um 22:28 Uhr
Hi,
was könnte ich in der Reparaturkonsole verwenden?
Es ist auch keine R-Disk erstellt worden.
Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
09.01.2006 um 13:45 Uhr
Du kannst hier die Einträge, die betroffen sind erneuern bzw. reparieren lassen. Evtl. tut es auch ein Wiederherstellungspunkt, da musst du halt wissen, wann das Prob. auftrat und ob es durch die Wiederherstellung nicht Probleme mit evtl. nachinstallierten Treibern gibt.

Ich weiss leider jetzt die Befehle für die Reparaturkonsole nicht aus dem Kopf, die du benötigst. Ich komme erst am WE wieder nach Hause, aber vielleicht hast du es bis dahin ja schon gelöst. Ich melde mich auf jedenfall am WE nochmal.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: jings48
14.01.2006 um 23:36 Uhr
Hi, Leute,
nochmals vielen Dank für eure Hilfe.
Habe alles probiert, jedoch ohne Erfolg.
Jedoch nach einer Reparaturinstallation hat endlich alles wieder funktioniert.
Aber das war vielleicht ein Hickhack!
Ich schreib das, vielleicht hat irgendwann jemand ein ähnliches Problem.
Das Notebook ist von Toshiba. Da wird nur eine Recovery-CD mitgeliefert, mit der nur eine Herstellung des Urzustandes erzielt werden kann - durch Übertragung eines Images.
Damit wären natürlich alle Programme, Daten usw. weg.

Jetzt habe mein XP genommen und damit eine Reparaturinstallation, mit Eingabe des Lizenzkey's vom Notebook durchgeführt. Alles hat funktioniert, nur XP wollte wieder aktiviert werden.
Auch das habe ich nun bei Microsoft getan - jedoch auch die Kundendienstmitarbeiter haben es abgelehnt das Produkt zu aktivieren.
Grund: die ursprüngliche Installation und die Reparaturinstallation sind von zwei verschiednen CD's erfolgt und obwohl die Lizenznummer vom Notebook eingeben wurde, ist nun eine Lizenzverletzung entstanden, die Microsoft nicht aktzepiert und damit XP auch nciht aktiviert.

Ich war vielleicht schockiert, da ich immer der Meinung war, nicht die CD ist die Lizenz, sondern der Aufkleber auf dem PC.
Wohl ist dem jedoch nicht so.
Vielleicht hilft diese Erkenntnis auch anderen.

Gruß Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
16.01.2006 um 14:25 Uhr
Hi jings,

tut mir leid, dass ich erst jetzt schreibe. Habe diesen Thread irgendwie komplett vernachlässigt, bitte verzeih

Windows und die Lizenzierung....naja, das ist wieder ein Thema für sich.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(5)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (17)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...