Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Benutzerprofilverwaltung per GPO

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Belloci

Belloci (Level 2) - Jetzt verbinden

12.04.2013 um 08:52 Uhr, 2300 Aufrufe, 7 Kommentare

Einen schönen guten Tag,

aufgrund von Platzmangel auf unseren Terminalservern würde ich gerne die GPO "Benutzerprofile, die älter als eine bestimmte Anzahl von Tagen sind, beim Systemneustart löschen" aktivieren.

Meine Frage dazu: Ist damit auch das Adminprofil betroffen? Da nichts in der GPO-Beschreibung steht, gehe ich mal davon aus, oder.


Danke für Euren Rat.
Norman
Mitglied: ticuta1
12.04.2013 um 09:41 Uhr
Hallo Belloci,
wie heißt dein Terminalserver? Im Kristalkugel kann ich derzeit leider nicht sehen.
LG,
ticuta1
Bitte warten ..
Mitglied: ticuta1
12.04.2013 um 09:47 Uhr
Hallo Belloci,

vielleicht hilft das weiter http://www.techrepublic.com/article/get-it-done-clean-up-terminal-servi ...

LG,
ticuta1
Bitte warten ..
Mitglied: Belloci
12.04.2013 um 09:54 Uhr
Es ging mir mehr um die Richtlinie als solche...

Name ist denke ich mal nicht so wichtig, ist aber ein 2008R2.

Delprof ist lt. einigen Foren nicht mehr kompatibel zu 2008R2?!
Bitte warten ..
Mitglied: ticuta1
12.04.2013 um 10:38 Uhr
wenn man mehr weiß kann man auch mehr machen:
http://www.techrepublic.com/blog/datacenter/remove-profiles-on-windows- ...

LG, ticuta1
Bitte warten ..
Mitglied: Belloci
12.04.2013 um 13:06 Uhr
Charmant,

ich bedanke mich!

Gruß
Norman
Bitte warten ..
Mitglied: Belloci
12.04.2013 um 14:38 Uhr
Nochmal als Feedback: Läuft sehr gut das Tool

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: ticuta1
12.04.2013 um 15:30 Uhr
Super,

Herzliche Grüße,
ticuta1
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (18)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Weiterbildung
Gehaltsvorstellungen (14)

Frage von SYS64738 zum Thema Weiterbildung ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...