Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Berechtigungen nur für einzelne User machen.

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Coupe8008

Coupe8008 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.03.2013 um 11:03 Uhr, 1439 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo liebes Forum,

ich habe ein Problem. Und zwar habe ich vor eine Ordnerstruktur zu erstellen und treffe hier auf ein Problem. Ich habe für 20 Abteilungen je einen Ordner erstellt. Diese Ordner liegen auf unserem DFSRoot. Der DFSRoot hat die Quellen von unserer NetApp. Also unsere Daten die wir per DFS verteilen, liegen auf unserer NetApp.

Nun zu meinem Problem:

Ich möchte nun die Rechte der Benutzer so verteilen, dass die Nutzer jeweils nur Ihren eigenen Ordner sehen. Dies kann man ja bekannterweiße mit der Access-Based-Enumeration. Die habe ich auf der NetApp aktiviert. Sie funktioniert auch. Aber wenn ich nun die Rechte über die normale Windows 7 Oberfläche auf die Ordner verteile ist alles durcheinander.
Wie mach ich das nur ein Benutzer bzw noch der Domänen-Admin darauf zugreifen kann?
Denn wenn ich "Jeder" keine Rechte gebe bekommt ein nicht einmal der Admin Recht den Ordner zu öffnen.

Könnt ihr mir helfen? Danke im Vorraus
Mitglied: Pjordorf
05.03.2013 um 12:00 Uhr
Hallo,

Zitat von Coupe8008:
Dies kann man ja bekannterweiße mit der Access-Based-Enumeration.
nein, kann man nicht. ABE dient nur zur sichtbarmachung bzw. unsichtbarmachung dergleichen. ABE selbst setzt keien Rechte. http://technet.microsoft.com/de-de/library/dd772681(v=ws.10).aspx

Die habe ich auf der NetApp aktiviert.
?!?

Aber wenn ich nun die Rechte über die normale Windows 7 Oberfläche auf die Ordner verteile ist alles durcheinander.
?!?

Wie mach ich das nur ein Benutzer bzw noch der Domänen-Admin darauf zugreifen kann?
Entsprechende Rechte auf die Ordner vergeben?

Denn wenn ich "Jeder" keine Rechte gebe bekommt ein nicht einmal der Admin Recht den Ordner zu öffnen.
Freigaberechte <> NTFS rechte.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.03.2013 um 21:22 Uhr
Hi.

Denn wenn ich "Jeder" keine Rechte gebe bekommt ein nicht einmal der Admin Recht den Ordner zu öffnen
Dazu bleibt noch hinzuzufügen: Was Du für "jeder" einstellst ist, sofern der Admin oder die Gruppe der Admins zusätzlich noch explizit aufgeführt ist, nur dann Bedeutung, wenn Du mit Verweigerungen arbeitest. Wenn nicht, kann das genannte Problem nicht auftreten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Einzelne Dateien auf einem Server haben auf einmal keine Berechtigungen mehr (7)

Frage von StefanKittel zum Thema Windows Server ...

Windows Server
MSSQL 2012 User erstellen mit gewissen Berechtigungen (1)

Frage von rabo001 zum Thema Windows Server ...

Google Android
Cloak Dagger: User-Interface-Tricksereien hebeln Android-Rechtesystem aus

Link von hugonatter zum Thema Google Android ...

PHP
Formular ausfüllen, speichern und editierbar machen (7)

Frage von wescraven07 zum Thema PHP ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu
Nextcloud 12 Antivirus App for Files (8)

Frage von horstvogel zum Thema Ubuntu ...

Server-Hardware
gelöst Empfehlung KVM over IP Switch (8)

Frage von Androxin zum Thema Server-Hardware ...