Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bestimmte Zeile - ab bestimmter Position XY einer Textdatei als Dateinamen verwenden

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Experiment626

Experiment626 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.07.2007, aktualisiert 22:39 Uhr, 6000 Aufrufe, 4 Kommentare

Wie kann ich aus einer Textdatei (Bef12345.txt /Txt-Datei immer verschieden, aber nach dem Muster Bef*.txt) an immer der selben Zeile (21) den Name und Geburtstatum als Dateinamen verwenden, wobei ich am liebsten das Format 14061968_Mustermann, Karl hätte.
Die Zeile ist immer wie folgt aufgebaut.

" Patient: Mustermann, Karl *14.06.1968"

9 Leerzeichen stehen vor Patient: sind immer da und die Position des Geburtstags (* Postion 56) ist immer an der gleichen Stelle, wie angegeben - es sind aber keine Anführungszeichen vorhanden.

Ich hab vergeblich aus anderen Forenmeldungen etwas abzuwandeln - habs nicht hinbekommen.
Bewunderswert, wie einige soviel mit FOR und FINDSTR rausholen könne, ich kanns nicht.
Für Eure Hilfe vielen Dank.

Stitch
Mitglied: miniversum
22.07.2007 um 10:36 Uhr
Versuchs mal damit (ungetestet, erst an ner Kopie versuchen!!!):
01.
@echo off & setlocal enabledelayedexpansion 
02.
for /F "delims=" %%F in ('dir /b /a-D Bef*.txt') do ( 
03.
set "Line=" 
04.
for /F "skip=20 delims=" %%L in ("%%F") do if not defined Line set Line=%%L 
05.
for /F "tokens=2,3,5,6,7 delims= ." %%N in ('echo !Line!') do set "newname=%%P%%Q%%R_%%N %%O" 
06.
ren "%%F" "!newname!" 
07.
)
miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: Experiment626
22.07.2007 um 11:25 Uhr
Hallo vielen dank erstmal,
aber ich bekomme folgende Meldung:

"."" ist syntaktisch an dieser Stelle nicht verarbeitbar.
Falscher Parameter.
"."" ist syntaktisch an dieser Stelle nicht verarbeitbar.
Falscher Parameter.

Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
22.07.2007 um 12:47 Uhr
ok nachmal geprüft udn diesmal auch getestet:
01.
@echo offfor /F "delims=" %%F in ('dir /b /a-D Bef*.txt') do call:ProzFile "%%F" 
02.
goto:eof 
03.
 
04.
:ProzFile 
05.
set "Line=" 
06.
for /F "skip=20 delims=" %%L in (%~1) do if not defined Line set Line=%%L 
07.
for /F "tokens=2,3,4,5,6 delims=.* " %%N in ('echo %Line%') do set "newname=%%P%%Q%%R_%%N, %%O" 
08.
ren "%~1" "%newname%%~x1" 
09.
goto:eof
Bitte warten ..
Mitglied: Experiment626
22.07.2007 um 22:39 Uhr
Ich kann einfach nur sagen - echt spitze. Genauso habe ich mir das vorgestellt.

Hab vielen Dank für Deine schnelle Hilfe.

Stitch
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Bestimmte Zeile einer Textdatei mit Batch auslesen (2)

Frage von PinkFLuffyUnicorn zum Thema Batch & Shell ...

VB for Applications
gelöst Per Vbscript bestimmte Zeile ungeachtet der Nummerierung prüfen (7)

Frage von aletri zum Thema VB for Applications ...

VB for Applications
gelöst Vbscript bestimmte Zeile ungeachtet der Nummerierung löschen (4)

Frage von aletri zum Thema VB for Applications ...

Batch & Shell
gelöst Erstellungsdatum vor jede Zeile einer Textdatei schreiben (5)

Frage von freakonaleash zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Linux
gelöst Google Chrome startet nicht (12)

Frage von Thomas91 zum Thema Linux ...