Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bildschirm Ausgabe steuern

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: TechnoX

TechnoX (Level 2) - Jetzt verbinden

11.03.2013 um 15:05 Uhr, 2852 Aufrufe, 6 Kommentare

Wie macht man das am geschicktesten wenn man auf einem Bildschirm einen akutellen Tourenplan und wichtige Nachrichten ausgeben möchte. Als Basis dient ein alter XP PC und ein Monitor.

Hallo erstmal

Ich habe mir gedacht das kann ja nicht so schwer sein, aber ich finde ehrlich gesagt keine Idee wie das elegant und einfach zu lösen ginge. Das Ganze is auch noch nur ein Gedankenspiel zur Optimierung unseres Lagerbereiches. So das der Lagerleiter bei sich am PC Wichtige Dinge oder auch Sondertouren eintragen kann, die dann auf der Anzeige (in dem Lagerbereich auf einen Bildschirm) auftauchen. Aber eben erst wenn er sie absendet.

Solange da nichts is (Laufschrift oder sowas) soll der aktuelle Tourenplan darauf angezeigt werden.

Mir schwebt da so ne Art Info anzeige vor wie am Flughafen. Gibt es sowas überhaupt für Windows?
Wie gesagt die Idee is aus purer Neugier entstanden weil ich merkte - so einfach is das doch nicht..

An sich kann das ja ned sooo komplex sein. Oder doch?

Mitglied: godlie
11.03.2013 um 15:25 Uhr
Hallo,

also spontan fällt mir dazu folgendes ein:

Lagerleiter gibt in eine PHP Maske was ein, dass wird in einer DB / Datei abgelegt.
Rechner im Lagerbereich fragt per Browser die PHP Seite ab.

Nötiges dafür: Ein Webserver ( Xampp ) ein Rechner im Lagerbereich.
Bitte warten ..
Mitglied: TechnoX
11.03.2013 um 16:23 Uhr
Das is scho viel zu komplex...

Ich teste grade folgendes - obs klappt kein Plan.. :

- Bildschirmschoner auf netzwerk Ordner ausrichten.
- Netzwerkfreigabe zu dem Ordner an Lagerleiter Profil anlegen.
- Diashow einrichten, Zeitwechsel = 2 min

In dem Netzwerk Ordner könnte man dann für die jeweiligen Bereiche eigene Ordner erstellen.
Und mit vorgefertigeten Jpg in denen er die Informationen einfügen kann (evtl. mit schicken Logo)
käme das auch optisch sauber an.

Und als Basis alte XP Clients die sonst verschrottet würden könnten dann da noch weiterleben.

Das ganze zielt dann ab - Basis Infos zu verteilen. Wie es sich dann letztlich einfügt werde ich
noch testen - vorrausgesetzt es funktioniert mit dem Netzwerkordner.
Manche kleine Infos die so angezeigt würden, brächten eine wensentliche Verbesserung in der
Kommunikation und Kontrolle innerhalb der Lagerstruktur.
Bitte warten ..
Mitglied: TechnoX
12.03.2013 um 09:51 Uhr
Also erste tests ergaben - an sich klappt es wie gedacht. Einziger wehrmutstropfen ist das der Bildschirmschoner sich nicht automatisch neu puffert. Dh. er liest bei initialisierung die Dateien des Ordners aus - und behällt dies in seinem Zwischenspeicher.

Leider bedeutet das, das nach jeder aktualisierung des Ordners jemand den Bildschirmschoner ausschalten stoppen muss, und dann min 1 Minute Wartezeit da ist ehe der Bildschirmschoner wieder neu startet (mit der aktualisierten Bildstruktur des Ordners).

Nun wäre interessant - kann man dem Bildschirmschoner sagen: "Refresh Data Screensaver"
Das wäre cool denn dann könnte man einen Automatischen Task erstellen und nach einem festen Zyklus den Screensaver automatisch aktualisieren. Da es nicht auf ne Minute ankommt wäre das pups egal auch 10min wären vollkommen ok. Hauptsache
der Nachrichtensender kann die Bilder einfach per Drag & Drop austauschen.
Bitte warten ..
Mitglied: TechnoX
12.03.2013 um 09:54 Uhr
ok.. evtl. mit ner Batch die den Prozess abschießt.. hmm..
Bitte warten ..
Mitglied: TechnoX
12.03.2013 um 13:55 Uhr
Hier mal mein bisheriger roh Entwurf.. (ungetestet)
Das is KEIN fertiges Script sondern ein Prozessablauf wie ich denke das man den Refresh automatisieren
könnte. Der Nachrichten Sender müsste dann nur noch die Bilddatei in den passenden Ordner hineinschieben.
Theoretisch könnte man den Vergleich auch weglassen und den stand des Verwaltungsordners festlegen.
Es werden 3 TestPC in dem Script versorgt.

Run Automat1.bat{
Compare \\server\allgemein\PC1User mit \\server\allgemein\PC1
If errorlevel = 1 (run abgleich1.bat) ELSE goto weiter1
Abgleich1.bat
{Del \\server\allgemein\PC1\*.*
Copy \\server\allgemein\PC1User \*.* to \\server\allgemein\PC1\*.*}
:weiter1
ping pc1 –n 1
If errorlevel = 1 goto next1
Pslist \\pc1 > \\server\allgemein\Log\screenlogPC1.txt
goto ende1
:next1
echo Cleanup > \\server\allgemein\Log\screenlogPC1.txt
:ende1
}
Run Automat2.bat{
Compare \\server\allgemein\PC2User mit \\server\allgemein\PC2
If errorlevel = 1 (run abgleich2.bat) ELSE goto weiter2
Abgleich2.bat
{Del \\server\allgemein\PC2\*.*
Copy \\server\allgemein\PC2User \*.* to \\server\allgemein\PC2\*.*}
:weiter2
ping pc2 –n 1
If errorlevel = 1 goto next2
Pslist \\pc2 > \\server\allgemein\Log\screenlogPC2.txt
goto ende2
:next2
echo Cleanup > \\server\allgemein\Log\screenlogPC2.txt
:ende2
}
Run Automat3.bat{
Compare \\server\allgemein\PC3User mit \\server\allgemein\PC3
If errorlevel = 1 (run abgleich3.bat) ELSE goto weiter3
Abgleich3.bat
{Del \\server\allgemein\PC3\*.*
Copy \\server\allgemein\PC3User \*.* to \\server\allgemein\PC3\*.*}
:weiter3
ping pc3 –n 1
If errorlevel = 1 goto next3
Pslist \\pc3 > \\server\allgemein\Log\screenlogPC3.txt
goto ende3
:next3
echo Cleanup > \\server\allgemein\Log\screenlogPC3.txt
:ende3
}
findstr ssmypics.scr \\server\allgemein\Log\screenlogPC1.txt
if errorlevel = 0
pskill \\pc1 (Admin User) ssmypics.scr
findstr ssmypics.scr \\server\allgemein\Log\screenlogPC2.txt
if errorlevel = 0
pskill \\pc2 (Admin User) ssmypics.scr
findstr ssmypics.scr \\server\allgemein\Log\screenlogPC3.txt
if errorlevel = 0
pskill \\pc3 (Admin User) ssmypics.scr


..ich bin wie man unschwer erkennen kann kein Programmierer^^ aber so hätte man folgendes:
Der Nachrichten Sender legt das bild in den Netzwerkorder. Der Automatisierte task (Fester Zeitrahmen).
Schaut nach wurde was geändert und gleicht die Daten ab. Da der Ziel PC das nur mitbekommt wenn der
Bildschirmschoner neu angeht - schieße man den Task nun ab und mache so den Refresh.
Für Wochen AKTUELLE Einteilungspläne oder ähnliches sicher sehr cool - insb. wenn die Wochentage dann
1-5 automatisch durchlaufen. Oder sowas..
Und bei einer 15min Ruhepause bis der Saver anspringt ist das ganze auch nicht so nervig wie ein
Direkter Nachrichten Einschlag...
Bitte warten ..
Mitglied: TechnoX
12.03.2013 um 17:10 Uhr
Tja so schön es auch gewesen wäre, es geht so nicht. Mal wieder was wo man sich fragt: Warum so ne simple Funktion wie eine Fullscreen Bldschirmausgabe so kompiziert gestrikt ist. Ein Simpler refresh parameter des Screensaver alle XXX sek. zur Püfung der aktualiät der Daten die dargestellt werden sollen wäre soch wahrlich ned zuviel verlangt gewesen...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Viren und Trojaner
Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Server
Hyper-V schwarzer Bildschirm mit blinkendem Cursor (16)

Frage von KevBarz zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Schwarzer Bildschirm + Mauszeiger (16)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows 10 ...

Windows 7
Windows 7 nach Login grauer Bildschirm (9)

Frage von Akcent zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(5)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (19)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...