Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft

GELÖST

Black-screen nach Systemwiederherstellung

Mitglied: Gonzzo

Gonzzo (Level 1) - Jetzt verbinden

30.12.2009 um 11:43 Uhr, 8567 Aufrufe, 4 Kommentare

and now for something completely different...

Hatte eigentlich gehofft, eine Antwort in den vielen früheren Beiträgen zu finden - aber nachdem die Konstellationen nicht übertragbar waren, traue ich mich jetzt doch meine Frage zu stellen.

Es geht um einen Rechner mit Windows XP SP 3.

In den letzten Tagen wurden keine Änderungen oder Installationen vorgenommen.
Ich habe gesten morgen den Rechner in den Ruhezustand versetzt - und als ich wieder nach Hause kam lief er wieder (Windows voll hochgefahren) mit einigen Crash-Meldungen bzgl. Firefox und Outlook. Während Firefox normal startete, stürzte Outlook mit dem Starten jedes Mal ab. Also System runter gefahren und Neustart.

Nach dem Neustart kam die Meldung, dass mein Profil beschädigt sei und ich mich nur mit einem temporären Profil anmelden könnte. Das gleiche kam im abgesicherten Modus, auch nach mehrmaligen Versuchen, Chkdsk und was man halt so versucht...
Habe kurz überlegt, ob es besser ist, ein neues Profil anzulegen und alles aus dem alten rüber zu kopieren, oder es erstmal mit einem Systemwiederherstellungspunkt vom Vortag zu versuchen. Aus Bequemlichkeit das letztere - noch aus dem abgesicherten Modus heraus - getan.

Seither kommt nach dem Windows-Ladebildschirm eine black-screen statt der User-Anmeldung - allerdings nur bei normalem Hochfahren. Im abgesicheten Modus ist nach dem Aktivieren des letzten Wiederherstellungspunktes alles wieder tipptopp.

Habe seither versucht:
- erneut Chksk
- ältere Systemwiederherstellungspunkte
- Deinstallation des Grafiktreibers bzw. Modifikation der Auflösung

Hat jemand eine zündende Idee, an welcher Datei sowas liegen könnte bzw. an welchem Hebel ich im abgesicherten Modus mal schrauben könnte, dass der normale Modus endlich wieder funktioniert?

Besten Dank und viele Grüße!
Mitglied: DerWoWusste
31.12.2009 um 17:08 Uhr
Moin.
black-screen
Mit Mauszeiger oder ohne?
Wenn mit - wird Dein Nutzer automatisch angemeldet? Wenn ja, wird wohl der Prozess userinit.exe nicht gestartet - dies lässt sich beheben. Warte mal Deine Antwort ab.
Bitte warten ..
Mitglied: Gonzzo
01.01.2010 um 13:59 Uhr
kein Mauszeiger

mittlerweile hat sich ohne weiteres aktives Zutun folgende Veränderung ergeben:
- der abgesicherte Modus fährt auch nicht mehr hoch (hier schwarzer Bildschirm mit links oben blinkendem Cursor und stundenlangem Rödeln auf der Festplatte, ohne dass sich was tut)
- beim normalen Start möchte der Rechner chkdsk ausführen - nach Abbruch oder verrichteter Arbeit bleibt dieser Bildschirminhalt sichtbar und der Rechner agiert und reagiert nicht mehr weiter

Vielen Dank soweit und allen ein gesundes neues Jahr!

P.S.: beim soeben erfolgten Versuch, von einem WinXP SP2 CD Windows im Rahmen der Installation zu reparieren, hält das Setup keine der Festplatten/Partitionen (alle NTFS) für WinXP-kompatibel, auch nicht die Partition, in der WindowsXP ja bereits installiert ist.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
01.01.2010 um 17:58 Uhr
Hi und frohes Neues!
Wohl ein Hardwareproblem - Platte und Ram prüfen.
Bitte warten ..
Mitglied: Gonzzo
03.01.2010 um 13:57 Uhr
ich markiere den Beitrag gleich als gelöst.
Da ich die Heilung sehr wundersam finde, beschreibe ich mal die weitere Entwicklung für alle Interessierten:

habe mit Knoppix Datensicherung betrieben (auf eine externe Platte) und versucht, durch Verschieben eine Platte komplett leer zu bekommen. Treiber scheinen suboptimal gewesen zu sein, denn die Aktion hat sicher 10-15 Stunden gedauert. Da in dieser Zeit keinerlei Schreib-/Lese-Fehler, Abstürze oder sonstige Fehler passiert sind, kann ich mir einen Hardwaredefekt an Ram, Platte oder Board schwer vorstellen.

auch auf der frisch geräumten Platte wollte sich weder WinXP noch Win7 installieren lassen. Win7 bot nichtmal die Option an, diese Platte zu formatieren. nach Formatierung mit Knoppix lies sich Win7 wunderbar auf dieser Platte installieren. Einzige Handlung: Defragmentierung aller Platten, da ich ein wenig umpartitionieren wollte für das erzwungene und unvorbereitete neue Betriebssystem.

die Installation hinterlies allerdings kein Bootmenü mit Auswahl des Betriebssystems (oder die Versenkung des bisherigen) sondern beim ersten Neustart nach der Installation bootete automatisch wieder WinXP.
keine Blackscreen, keine Zugriffsprobleme auf mein Profil - alles läuft wieder super und stabil.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server2012R2 HyperV - diverse virtuelle Maschinen haben einen Black Screen
gelöst Frage von TjardpWindows Server

Diverse virtuelle Maschinen haben seit ein paar Tagen Black Screens unter anderen meine beiden DC und ein paar Server ...

Windows 7
Bootloop nach Systemwiederherstellung
Frage von Snowman25Windows 73 Kommentare

Hallo mit-Administratoren, habe hier einen Win7-Rechner, welcher in eine Bootloop startet. Im abgesicherten Modus starten geht auch nicht. Das ...

Mac OS X
Parallels Black Friday Deal
gelöst Frage von HansWerner1Mac OS X4 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin vorhin auf foldenden Link gestoßen: Nun wollte ich mich bei euch erkundigen, was ihr davon ...

Hardware
Securepoint Black Dwarf Erfahrungen und Nachfragen
gelöst Frage von Xaero1982Hardware7 Kommentare

Nabend Zusammen, ich hab da mal eine Frage: Hat jemand Erfahrungen bzgl. og. UTMs? Lange Rede kurzer Sinn: 1. ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 1 StundeMicrosoft

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit13 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...