Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bluescreen 0x000000f4 - Windows 7

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Hasenfuss1987

Hasenfuss1987 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.10.2011 um 13:44 Uhr, 9549 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,
ich habe folgendes Problem:
Auf der Arbeit bekomme ich seit 2 – 3 Wochen in unregelmäßigen Abständen Bluescreens mit folgender Meldung:

Der Computer wurde nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x000000f4 (0x0000000000000003, 0xfffffa8007018b30, 0xfffffa8007018e10, 0xfffff80003bdbf40). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\Windows\MEMORY.DMP. Berichts-ID: 101111-17518-01.

Nach ein paar Tagen und viele Blue Screens habe ich meinen PC von Grund auf, Manuell, neu aufgesetzt und auch ein neues Profil erstellt. Doch die ersten Bluescreens ließen wieder nicht lange auf sich warten.
Nach ein paar Tagen hat es mir wieder gereicht und ich habe das komplette Gerät getauscht, sodass ich nun ein Notebook habe, dass ich erneut von Grund auf neu aufgesetzt habe. Auch hier ließen die Bluescreens nicht lange auf sich warten.
Nachdem ich die Bluescreens seit ca. einer Woche hatte, hat sie mein Kollege (sitzt mit mir im gleichen Zimmer) ebenfalls bekommen, allerdings nicht so häufig wie ich.
Seit Gestern hat ein weiterer Kollege (ebenfalls aus dem gleichen Zimmer) Bluescreens bekommen. Ausserhalb unseres Zimmers sind keine Bluescreens aufgetreten, sodass dieses Phänomen mich dazu veranlasste, dass Zimmer zu wechseln.
Ich habe etwa eine halbe Stunden in dem Zimmer gesessen, als dann der Kollege, der auch in dem Zimmer sitzt einen Bluescreen bekommen hat -> Er hatte vorher keine Bluescreens bekommen.
Bei folgender Hardware treten die Bluescreens auf: 2x HP PCs, 1x Eigenständig Konfigurierter PC, 2x HP Notebooks.
Betriebssysteme: Windows 7 Enterprise 64 bit, Windows 7 Professional 64 bit

Hat hierfür irgendjemand eine Erklärung?

Ich wäre sehr sehr dankbar für eine!!
Mitglied: Ravers
11.10.2011 um 13:59 Uhr
Was das mit den Zimmern zu tun haben soll ist mir schleierhaft. PC`s infizieren sich idR. nicht über Tröpfcheninfektion

Sind es immer die gleichen Stop-Fehler??? Sind die Zimmer vernetzt?

Mit div. OnlineScannern mal nach Schädlingen suchen. Ggf. sind diese in einer Setup-Datei die immer wieder installiert wird.
Vor (vielen) Jahren hatte ich mal das Problem das eine Netzwerkkarte im Unternehmen einen defekt hatte (funktionierte jedoch idR.); diese hat regelmäßig das komplette Netz lahmgelegt. Also, kann schwierig sein den Fehler zu finden.

Greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: Hasenfuss1987
11.10.2011 um 14:04 Uhr
Bei allen Rechnern ist es der gleiche Stop-Fehler!
Ja, die Zimmer sind vernetzt! In jedem Zimmer sind mehrere Netzwerkdosen die in den Technick Raum führen und dort im Patch-Panel enden!
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
11.10.2011 um 14:15 Uhr
Google hat viele Einträge zu deinem Stop-Fehler, jedoch finde ich auf die schnelle auch keinen passenden.
Was steht im Bluescreen (genauer); deine Meldung ist ja nach dem Neustart.
Sollten die Rechner direkt nach dem Fehler neu starten, kannst du das deaktivieren. Kann es grad nicht nachschaun wo, aber sollte zu finden sein. (Automatischer Start nach Systemfehler)
Vielleicht steht dort mehr drin. Habt ihr auch alle den gleichen Virenbscanner? Checke auch mal die Festplatte mit chkdsk.
Steht etwas im Minidump ??


Ob irgendwas hilft, weiß Gott. Etwas ominös ist das alles schon

Greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: Haumiblau
11.10.2011 um 14:23 Uhr
Vielleicht liegts auch an einer Software die ihr in eurer Firma benutzt.
Bekommst Du den Bluescreen auch wenn keine extra Programme gestartet wurden?
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
11.10.2011 um 14:47 Uhr
Hallo Hasenfuss1987,

  • mich würde mal interresieren, was ihr in Eurem Büro noch so alles stehen habt, denn ich habe mit Bluescreens schon die dollsten Fehler erfahren müssen.

( Ein Kunde von mir beklagte sich über seinen Laptop, welcher immer Bluescreens beim Windows Start bekommt. Wenn er den Laptop bei mir hatte war nicht´s festzustellen. Nach langem hin und her suchen unter anderem Ram-Test, HDD-Test, Windows- Neuinstallation....... stellte sich heraus, dass er einen alten Kühlschrank bei sich im Zimmer stehen hat, auf welchen die Bluescreens zurückzuführen waren, da dieser nicht richtig abgeschirmt war und Fehlerhafte Signale auf das Mainboard übertragen hat. Dies ist der älteren Generation bestimmt noch von den Radiostörungen im Auto bekannt, wenn ein Mofa an einem vorbeifuhr.)

  • Habt ihr in den Geräten ein Bauteil verbaut, welches in allen Geräten drin ist?

  • Habt ihr irgendwelche änderungen vorgenommen, bevor der Fehler aufgetreten ist (Hardware oder Software)

Dann könnte ich dir noch den diese Seite empfehlen für eine grobe einschätzung woher der Fehler kommen kann. Und dann wäre da noch der Bluescreen viewer zu empfehlen, für eine nachträgliche Bluescreen analyse.

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: Hasenfuss1987
11.10.2011 um 16:06 Uhr
Zitat von Haumiblau:
Vielleicht liegts auch an einer Software die ihr in eurer Firma benutzt.
Bekommst Du den Bluescreen auch wenn keine extra Programme gestartet wurden?

Ja, manchmal erscheint der Bluescreen direkt nachdem das PW eingegeben wurde!
Bitte warten ..
Mitglied: Hasenfuss1987
11.10.2011 um 16:08 Uhr
Zitat von Pago159:
Hallo Hasenfuss1987,

  • mich würde mal interresieren, was ihr in Eurem Büro noch so alles stehen habt, denn ich habe mit Bluescreens schon die
dollsten Fehler erfahren müssen.

Das eine oder andere Gerät fliegt hier im Zimmer noch rum - Wasserkocher, Radio, Kaffeemaschine.... ich werde die alle mal weg befördern....


( Ein Kunde von mir beklagte sich über seinen Laptop, welcher immer Bluescreens beim Windows Start bekommt. Wenn er den
Laptop bei mir hatte war nicht´s festzustellen. Nach langem hin und her suchen unter anderem Ram-Test, HDD-Test, Windows-
Neuinstallation....... stellte sich heraus, dass er einen alten Kühlschrank bei sich im Zimmer stehen hat, auf welchen die
Bluescreens zurückzuführen waren, da dieser nicht richtig abgeschirmt war und Fehlerhafte Signale auf das Mainboard
übertragen hat. Dies ist der älteren Generation bestimmt noch von den Radiostörungen im Auto bekannt, wenn ein Mofa
an einem vorbeifuhr.)

  • Habt ihr in den Geräten ein Bauteil verbaut, welches in allen Geräten drin ist?

Nein haben wir nicht


  • Habt ihr irgendwelche änderungen vorgenommen, bevor der Fehler aufgetreten ist (Hardware oder Software)

Ebenfalls nicht....


Dann könnte ich dir noch den [http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/12024-blue-screen-analyse.html diese Seite
empfehlen für eine grobe einschätzung woher der Fehler kommen kann]. Und dann wäre da noch der
[http://www.itler.net/2011/02/bluescreen-viewer-bluescreen-analysieren-leicht-gemacht/ Bluescreen viewer zu empfehlen, für
eine nachträgliche Bluescreen analyse].

Vielen Dank, werde ich mal durchstöbern!


Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
11.10.2011 um 16:44 Uhr
Jetzt noch eine andere Frage:

  • Sind die Bluescreens in dem anderen Zimmer nun Verschwunden, seid du in ein anderes Büro umgezogen bist? Dann könnte unter umständen noch dein Netzteil oder dergleichen Fehlerverursacher sein.

Lg GRapper
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows 7 rechner fährt nicht mehr hoch - bluescreen (10)

Frage von jensgebken zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
Windows Terminal Server stürzen mit Bluescreen ab (3)

Frage von D33kay zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Kein Internet: Nach Windows-Update weltweit Computer offline (7)

Link von transocean zum Thema Windows 10 ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (16)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (15)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...