Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

CD per Knopfdruck unmounten?

Frage Linux

Mitglied: gijoe

gijoe (Level 2) - Jetzt verbinden

27.03.2008, aktualisiert 26.04.2008, 4233 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi,

Ist es möglich, dass wenn ich auf den CD-Rom Knopf drücke, die CD automatisch abgehängt wird unter Linux? Denn jedesmal kommt so eine Meldung, und die CD kommt erst nach mehrmaligem drücken auf den CD-Rom Knopf raus. (Suse 10.3)

Das Ziel ist es, das bei einer virtuellen Maschine (Windows) der User nicht mitbekommt, dass darunter ein Linux läuft.

Danke & Gruss
Mitglied: 27688
28.03.2008 um 09:21 Uhr
Du hast also eine Suse 10.3 als HOST-OS und lässt darauf eine VM mit Windows laufen ?
Und der Benutzer soll in der VM das CDROM genauso benutzen können wie man es unter Windows her kennt, also rein und raus wie es beliebt ?

da stellt sich mir die Frage,

1. welche Virtualisierungslösung hast du am laufen und...

2. musst du die eingelegte CDROM unter Linux selbst gemountet haben damit deine VM die CDROM erkennt oder kann die VM auch selbst DIREKT auf die CDROM zugreifen OHNE vorher gemountet wurde?

Ansonsten schau dir doch mal an welche "Automounter" du unter linux verwendest und ob man das bei denen nicht einstellen kann das sie auf die Eject-Taste hören.
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
31.03.2008 um 13:53 Uhr
Ich benutze Virtualbox. Diese kann direkt auf das CDrom zugreifen. Allerdings reagiert das darunterliegende Linux ebenfalls, und motzt natürlich, wenn man ohne unmount einfach auf den CD-Rom Knopf drückt.
Bitte warten ..
Mitglied: 27688
02.04.2008 um 14:58 Uhr
Ich benutze Virtualbox. Diese kann direkt auf
das CDrom zugreifen. Allerdings reagiert das
darunterliegende Linux ebenfalls, und motzt
natürlich, wenn man ohne unmount einfach
auf den CD-Rom Knopf drückt.

ok. aber das bedeutet, sofern du das cdrom lw unter deinem linux host nicht oder nur wenig benutzt das du den "automounter" auf deinem host os ja deaktivieren/deinstallieren könntest. damit "stört" es sich auch nimmer daran wenn du eine cdrom so einfach einlegst oder entfernst.
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
03.04.2008 um 11:05 Uhr
Ich hab den Automounter entfernt, somit kommt beim einlegen keine Meldung mehr. ABER, wenn ich die CD rausnehme, dann motzt er, wie schon gesagt. Ist ja logisch , da die CDrom immer noch gemountet ist.

Hier nochmals die Grundfrage: Wie kann ich per Knopfdruck die Cdrom auswerfen & unmounten
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
26.04.2008 um 01:38 Uhr
Dank Godlie P hier die Lösung:

echo "dev.cdrom.lock=0" >> /etc/sysctl.conf
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Audio
Win10: Abspielen Audio-CD geht nicht - CDA (2)

Frage von Michi1 zum Thema Audio ...

Xenserver
gelöst Windows VM startet nur, wenn die CD eingelegt ist (1)

Frage von DaveDave zum Thema Xenserver ...

Vmware
VMware ESXI 6.0.0 erkennt Host-CD-Laufwerk nicht (3)

Frage von florianza zum Thema Vmware ...

Windows Installation
PXE Boot-Von CD Starten (2)

Frage von STITDK zum Thema Windows Installation ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft
gelöst Subnetting: In welchem Subnetz befindet sich die IP? (12)

Frage von winler zum Thema Microsoft ...