Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Chgrp für Linux

Frage Linux

Mitglied: winlin

winlin (Level 2) - Jetzt verbinden

13.09.2010 um 16:57 Uhr, 3795 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe gerade eine Gruppe erstellt für einige User. Nun möchte ich auf einer Workstation ein Datenauschtauschverzeichnis erstellen wo alle Gruppen mitglieder drin arbeiten können (ALSO NUR MITGLIEDER DER GRUPPE!). Also alle die in der Gruppe sind solllen die Dokumente lesen ausführen und bearbeiten können.

Wenn sich einer dieser User einloggt und id angibt wird die neue Gruppe auch angezeigt

Habe erst mal das gemacht als root:
01.
chgrp -R gr_proj <PFAD_zum_Projektverzeichnis>
Ergebnis:
01.
drwxrwxr-x     2     root     gr_proj     4087     Sep     13     14:30     NAME_DES_PROJVERZEICHNISSES
Wenn nun User1 versucht in diesen Verzeichnissen zu ein dokument anzulegen dann klappt das auch:
01.
-rw-r-----     1     xy0123   gr456     0     Sep     13     14:35     dummytext
Hier hat also nun User xy0123 der der primären Gruppe gr456 angehört einen dummytext erstellt. Ausserdem gehört er auch der Gruppe gr_proj an. So nun wird user 2 verscuhen in diesem Verzeichnis Files zu erstellen/lesen/ausführen und auch verscuhen die von USer xy0123 erstellte dummytext File zu editieren und zu speichern.

1. Wenn der User vbn890 der ebenfalls der Gruppe gr_proj angehört den dummytext zu editieren kommt PERMISSION DENIED
2. Files anlegen kann User vbn890 in dem Verzeichnis.

Kurz gesagt: Erstellt einer der USer eine File so kann sie zwar der andere lesen aber nicht editieren. Habe hier die Rechte nicht auf 777 gesetzt weil ich verhindern wollte das andere User in dieses Verzeichnis kommen und sachen lesen oder bearbeiten können.

muss ich denn nun wirklich 777 setzen?
Mitglied: 39916
13.09.2010 um 17:13 Uhr
Hallo winlin,

die 777 brauchst Du nirgends. Setzte einfach das Recht g+s auf den Ordner, dann werden die Dateien darin in Zukunft mit der richtigen Gruppe angelegt. Die bereits enthaltenen Dateien musst Du nochmal mit chgrp bzw. chmod ändern.

Viele Grüße,
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
13.09.2010 um 19:31 Uhr
ähm - wenn du willst das nur mitglieder der gruppe in den Ordner dürfen ist 777, 775 o.ä. eh das falsche! Dann bitte z.B. 770 -> schon ist "welt" ausgesperrt...
Bitte warten ..
Mitglied: winlin
14.09.2010 um 10:50 Uhr
supii danke hat alles geklappt
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Debian
Kali Linux Druckaufträge sind immer auf gestoppt (2)

Frage von Windows10Gegner zum Thema Debian ...

Viren und Trojaner
Ransomware für Open Source: ESET warnt vor Linux-Variante von KillDisk (2)

Link von runasservice zum Thema Viren und Trojaner ...

Hosting & Housing
Günstiger Aktiv-Passiv Cluster für Linux-VMs ohne shared Storage (2)

Frage von EDVMan27 zum Thema Hosting & Housing ...

RedHat, CentOS, Fedora
Enterprise Linux: Versionspflege RHEL-6-Familie

Link von BassFishFox zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
gelöst Boot failed: not a bootable disk (10)

Frage von Fleckmen zum Thema Linux ...

Windows Server
Probleme mit Client Software Zugriff auf Windows Server 2012 (8)

Frage von it-kolli zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
Cisco887VAW -VPN NAT-Freigabe (8)

Frage von Serial90 zum Thema Router & Routing ...

Multimedia & Zubehör
gelöst Iphone 6 prob (8)

Frage von jensgebken zum Thema Multimedia & Zubehör ...