Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Cisco Switch - Port Monitoring

Frage Netzwerke

Mitglied: Reza

Reza (Level 1) - Jetzt verbinden

12.09.2006, aktualisiert 13.09.2006, 8880 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

hab folgendes Projekt und benötige einiges an Fachwissen, bzw Bezugsquellen.

Ich brauch ein Tool, das mir von den Cisco Switch die Ports Zeigt und auflistet welche gerade in Benutzung sind und welche nicht. Es sollte auch noch Zeigen, welche Ports seit längerem nicht mehr benutz werden. So zu sagen eine kleine Statistik. Dies sollte Grafisch dargestellt werden und über einen Webserver jeder Zeit abrufbar sein.

Die gesammelten Daten sollten in einer Datenbank abgespeichert werden, so dass man z.B. sehen kann, welche Ports waren vor 8 Monaten in Benutzung.

Es sollte auf Windows laufen und schön wäre es wenn es OpenSource wäre, also kostenlos.

Ich hab mich bereits mit einigen Tools beschäftigt, aber die meisten Tools bieten mehr als ich brauch. z.B. MRTG, Cacti, Nagios usw....

Was aktuelles wäre ganz nett und eben, was auf WinXP läuft.

Falls weitere Informationen benötigt werden, werde ich diese nachreichen.

Danke schon mal für die verschiedenen Lösungsvorschläge.
Mitglied: Chribu
13.09.2006 um 00:03 Uhr
Hi Reza,

ich habe mich zwar nur kurz mal mit dem Thema Port Monitoring beschäftigt, aber vielleicht hilft dir das hier weiter:

http://serverstats.berlios.de/index.html

Viel Glück!

Chribu
Bitte warten ..
Mitglied: Reza
13.09.2006 um 14:37 Uhr
Danke dir, aber ist aber leider nicht das was ich suche.

Ich benötige etwas, was unter WinXP läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: benndoma
06.04.2009 um 19:57 Uhr
Für Windows kostet solche Software i.d.R. Lizenz: Cisco Works und HP Open View sind hier gängige Produkte.
Ich selbst benutze netdisco auf redhat linux, das ist schon etwas älter - aber sehr geil im cisco Umfeld.
Deine Forderungen (s.o.) sind in Netdisco alle -glänzend- erfüllt:

-First seen/last seen
-Router/Switches sind grafisch dargestellt mit versch. Farben für versch. Linkspeed.
-GUI in HTML/HTTP - (die Schnittstelle zur Microsoft Welt).
-Datenbank: Postgres.
-Duplex Missmatch Finder
-"Welcher PC ist an welchem Switchport angesteckt ?"
-"Von wo nach Wo sind Uplinks angesteckt ?"
-VLAN, Spanning Tree etc.
-Automatisches, periodisches Netzwerk Discovery

Netdisco "alleine" läuft bereits auf einem Pentium2@300MHz mit 128MB beeindruckend schnell, wenn das Linux schlank installiert wurde (ohne X11).
Neuer und vor Allem besser zu installieren geht der Nachfolger "NeDi" oder als ganze Monitoring Suite:
Groundwork Monitor Open Source
Das ist bundeled mit Cacti und Nagios und als kommerzielle Lizenz dann auch noch bundeled mit NeDi.
Für die ganze Suite ist dann aber schon P4/Dual und 1GB Ram sinnvoll.
Groundwork Monitor lässt sich auch sehr leicht als leistungsfähige 64bit Anwendung installieren, auf 64bit Linux (Centos5).

beste Grüße, Mario
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Cisco Switch SG300-20 als DHCP Server (6)

Frage von carbo1 zum Thema Router & Routing ...

Netzwerkmanagement
gelöst Kaufberatung Layer-2 48 Port Switch mit POE (9)

Frage von Androxin zum Thema Netzwerkmanagement ...

Switche und Hubs
gelöst Switch-Module in Cisco Catalyst 6500 funktionieren nicht bzw. unzuverlässig (23)

Frage von Hedwig5 zum Thema Switche und Hubs ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...