Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Cisco Switch über Telnet eine neue Ip geben. Wie?

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: LBD123

LBD123 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.06.2008, aktualisiert 17:34 Uhr, 8113 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Miteinander!
Gutes Forum hat mir schon oft geholfen!
Jetzt steh ich vor einem banalen Problem zu dem ich hier und über google leider auch noch nichts brauchbares gefunden habe. Ich steh irgendwie auf dem Schlauch.
Wie kann ich einem Cisco Switch eine neue IP über Telnet geben? Hab das erste mal mit einem Cisco zu tun und kann mir aus den Hilfen im Switch selber leider auch nicht weiterhelfen.

Bis jetzt läuft die Telnet Session, hab "enable" eingeben und bin jetzt in "config" drin. Wär nett wenn mir jemand schnell auf die Sprünge helfen könnte.

Grüße

LerningByDoing123
Mitglied: aqui
04.06.2008 um 12:25 Uhr
Das ist in der Tat ein banales Problem
Leider schreibst du nicht WAS für einen Switch du hast und ob der mit CatOS oder IOS rennt so das wir nun mal wild raten müssen oder dir diese Informationen einzeln aus der Nase ziehen müssen. Besser man schreibt sowas VORHER !
Vermutlich hast du was kleines ala 3500er oder 2900er mit IOS und der IP im default VLAN 1 (Auch dazu schreibst du rein gar nichts...)
So gehst du vor:

Im config Modus gibst du ein int vlan 1 <ret> im Prompt erscheint jetzt zusätzlich ein "int"
Nun überschreibst du einfach die dort konfigurierte IP. Angenommen deine neue IP ist die 172.16.1.254 mit einer Maske von 24 Bit, dann lautet der Befehl:

ip address 172.16.1.254 255.255.255.0 <ret>

Vorsicht, wenn du mit Telnet drauf bist hast du dir mit dem Druck auf die <return> Taste selber den Ast abgesägt auf dem du sitzt, denn in dem Moment ist diese IP sofort aktiv, den Telnet Client hat aber eine andere IP.
Du musst dann dem elnet Client eine neue IP geben oder eine neue Telnet Session eröffnen sofern der Client im gleichen IP Netz bleibt !!!
Willst du das vermeiden, nutzt du halt den Konsol Anschluss mit einem seriellen Terminal wie das Windows eigene Hyperterm oder dem besseren TeraTerm (9600 Baud,N81)
Danach solltest du unbedingt noch ein wr im enable Modus ausführen damit die neue IP im Flash des Switches gesichert wird.
Ansonsten ist sie nach dem nächsten Reboot des Switches wieder futsch.. !!

Deine gesamte Switch Konfig kannst du mit dem Befehl show run ansehen, dann siehst du auch die neue IP Adresse unter dem Interface vlan 1 !
Bitte warten ..
Mitglied: LBD123
04.06.2008 um 12:44 Uhr
Super! Danke für die schnelle ausführliche Antwort! Es ist tatsächlich ein 3500er mit IP default VLAN 1.
Beste Grüße!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
04.06.2008 um 12:58 Uhr
Wenns das war bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Mitglied: LBD123
04.06.2008 um 13:02 Uhr
Ach ja! Wird gemacht! Die blöden Newbies immer Danke nochmal. Hatte schon befürchtet nur spöttische Kommentare zu kassieren. Echt top!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
04.06.2008 um 17:34 Uhr
Wir sind ein anständiges Forum, da gibts keine spöttischen Kommentare
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Switch mit eigener IP Range (8)

Frage von Heinz189 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
VLAN Mikrotik keine Verbindung zum Gateway Cisco Switch (16)

Frage von Joshua2go zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
gelöst Kein Zugriff auf Cisco Switch SG300 über OpenVPN (4)

Frage von miuliu zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...