Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Clientinstallation per RIS mit mehreren Partitionen

Frage Microsoft

Mitglied: hackfresse1703

hackfresse1703 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.11.2006, aktualisiert 15:46 Uhr, 5186 Aufrufe, 1 Kommentar

Guten Tag,


ich nutze seit kurzem RIS (auf W2K3) um Clientrechner (W2K) zu installieren. Funktioniert wunderbar. Lediglich hätte ich gerne das er mir zwei Partitionen erstellt einmal C: mit 20GB und D: mit dem Rest. Kennt jemand eine Variante ?


Stefan Tolksdorf
Mitglied: Anschiss78
02.11.2006 um 15:46 Uhr
mir ist nicht bekannt das du zwei partitionen angeben kannst aber schau dir mal den link an http://support.microsoft.com/kb/240126/DE/ und den abschnitt WEITERE INFORMATIONEN dort findest du dies

Ändern Sie die Datei "Sysprep.inf" so, dass der Schlüssel "ExtendOemPartition" im Abschnitt [Unattended] verwendet wird, um die Partition auf die volle Größe der Zielfestplatte oder die von Ihnen gewünschte Größe (in Megabyte) zu erweitern.
Werte:

ExtendOemPartition = 0 (nicht erweitern)
ExtendOemPartition = 1 (bis ans Ende der Festplatte erweitern)
ExtendOemPartition = Größe in Megabyte (Datenträger um diese Menge in Megabyte erweitern)

hoffe konnte helfen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...