Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Clients wollen mit veralteten Pfaden syncronisieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: BadRandolph

BadRandolph (Level 1) - Jetzt verbinden

09.07.2008, aktualisiert 25.07.2008, 3772 Aufrufe, 8 Kommentare

und andere Syncronisierungsprobleme

Hi,

nach vielen Tagen arbeit habe ich mich dazu entschlossen, die Pfade für Benutzerprofile und Eigene Dateien neu festzulegen. Das läuft jetzt über versteckte Freigaben.
Naja jedenfalls versuchen die Clients trotzdem noch beim abmelden, sich mit den alten Pfaden zu Syncronisieren.

Testweise hab ich alle lokal gespeicherten Profile verschoben (raus aus Dokumente und Einstellungen, zwecks Backup), aber immer noch kein Erfolg.

Warum ich das überhaupt gemacht habe? Ich hatte als Admin keinen Zugriff mehr auf überhaupt einen Profilordner (nichtmal den obersten, also "Profile"). Desshalb habe ich neue Ordner angelegt und die Pfade per Ordnerumleitung bestimmt.

Ich habe alle Gruppenrichtlinien überprüft, es sind wirklich nur noch die neuen Pfade eingetragen, bzw. garkeine, da ich eine GPO habe, die die Ordnerumleitungen festlegt. Ich habe sie auf bei allen Benutzern über Profilpfad und Basislaufwerk im Active Directory neu eingerichtet.

An sich funktioniert die Sache ja, weil er syncronisiert schon mit den richtigen Ordner, aber halt auch mit den falschen.

Hier mal ein Bild wie das beim Abmelden aussieht:

21b2c57465a86516a6eba5a07320bbbc-profile2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Die grünen sind die richtigen Pfade, die roten die falschen.

Hier nochmal im detail:

1c101edd610b6c38708d3d607621d26e-profile - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Und auf dem Desktop und in den Eigenen Dateien sind an den Symbolen immer die zwei blauen Pfeile für Offlinedateien. Ist das normal?

4bee5bc366c510ead8efffd363ac1e62-blauepfeile - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Ich habe daran jetzt wie gesagt schon mehrere Tage rumgebastelt und komm einfach nicht mehr weiter. Wird von diesen Pfaden zum Syncronisieren etwa noch irgendwo etwas lokal gespeichert? Oder hat sonst jemand einen Tipp, wo ich noch schauen könnte?

Mfg
Mitglied: 6741
09.07.2008 um 15:14 Uhr
ja das nervt mich auch ....

wenn du nicht vorher die Sync deaktivierst bekommst du Probleme wie du sie beschreibst. Es kommt z.t. noch besser ... die max Größe des Sync Ordners ... ist aber ne anderes Thema.
Unter Einstellung b.z. Dateien anzeigen die zu sync Dateinen stehen noch die alten Pfade drin, diese müssen alle gelöscht werden. Sollte der User schon neue Dateien haben, musst du alle Dateien prüfen... das kostet Zeit.

also in der Sync.-Einstellung Ordner anzeigen und die alten Pfade löschen ....

ich hasse diese Offlinefunktion.

Hat mich bei den Abteilungsleitern nicht gut aussehen lassen ...

kl Edit

Vorsicht mit Ordnerumleitung ... das gibt auch Problem....

wenn man keine rechte mehr hat , kann man die Berechtigung bzw den Besitz wieder übernehmen, das ist einfacher als alles neu zu erstellen
Bitte warten ..
Mitglied: RSchmidt
09.07.2008 um 16:03 Uhr
Hi,

Was ich jetzt nicht ganz verstanden habe ist:
Warum muss ich die einzelnen Dateien prüfen, wenn der User innerhalb der Umstellung neue Dateien erstellt ? Da verhält es sich genau so wie mit neueren Versionen vorhandener Dateien.
In dem Fall von BadRandolph kann er ohne Bedenken die Pfade unter "Dateien löschen" löschen.
Schließlich sind zum einen die alten Pfade gar nicht mehr in Benutzung (wie auch) und es liegen alle Daten aufgrund der Synchronisierung in der aktuellen Version lokal vor (Sinn von Offline Dateien).

Oder hab ich da was falsch verstanden ?

René


Und ... ich hätte mir auch den Aufwand gespart und lieber den Besitz des Ordners als Domain-Admin übernommen und dann die Rechte neu verteilt.
Bitte warten ..
Mitglied: BadRandolph
09.07.2008 um 20:07 Uhr
Danke euch schonmal.

Ich werd das morgen gleich probieren, aber nochmal wegen der besitz übernehmen Geschichte: Wie geht das? Weil die Dateien befinden sich ja noch in den Ordnern und das wird den Benutzern sicher garnicht schmecken wenn die weg sind. Ich könnte mir sie ja noch von jeder Workstation zurückholen per Script, aber das wäre dann doch viel aufwand...

Und nochmals warum ichs gemacht habe: Ich weiß, das is nie schlau, aber es hat vorher auch nie richtig funktioniert, weil die die vor mir den Server betreut haben, das auch schonmal geändert haben. Kurz um: Es hat noch nie anständig funktioniert. Ich bin jetzt eben so weit gekommen, dass es wieder verhältnismäßig gut funktioniert, bis eben auf die Syncronisierungsfehler.
Bitte warten ..
Mitglied: RSchmidt
10.07.2008 um 10:36 Uhr
Wie die Besitzübernahme funktioniert:
1. Ordner bei dem du deine Rechte verloren hast raus suchen
2. Eigenschaften - Sicherheit - Erweitert - Reiter: Besitzer öffnen
3. Domänen-Admin oder Administratorengruppe makieren
4. übernehmen drücken

Du kannst auch bevor du übernehmen klickst das Häckchen "Besitzer der Objekte und untergeordneten Container ersetzen" setzen.
Das bedeutet, dass alle Dateien und Ordner die unter diesem Ordner liegen auf den Besitzer geändert wird. Dies muss aber in den meisten Fällen nicht gesetzt werden.

Es verschwinden keine Dateien/Ordner, auch die Rechte ändern sich nur darin, dass der neue Besitzer Voll-Zugriff bekommt.
Ansonsten ändert sich nichts.

René
Bitte warten ..
Mitglied: BadRandolph
10.07.2008 um 10:39 Uhr
Alles klar, das habe ich nun getan. Ich hab die Dateien zusammengekratzt und in die neuen Verzeichnisse geschoben. Waren nur ca. 80 Ordner (x2 weil die Benutzer irgendwie 2x Eigene Dateien hatten...)

Das mit den Pfaden aus dem "Setup" der Offliniedateien hat auch geklappt, nur die blauen Pfeile sind immer noch nicht weg. Ich versuch das aber heute Mittag nochmal.

Trotzdem Danke an euch alle!
Bitte warten ..
Mitglied: BadRandolph
23.07.2008 um 14:29 Uhr
So, ich hab jetzt den Server nochmal neu installiert. Ich habe natürlich alle Eigene Dateien gesichert, das ist auch schon wieder alls zurück gespielt und funktioniert auch.

Nur diese blauen Pfeile sind immernoch bei allen Dateien auf dem Desktop, in den Eigenen Dateien und das Netzlaufwerk mit den Eigenen Dateien hat auch blaue Pfeile.

Wie bekomme ich die blauen Pfeile weg? Weil die nerven.
Bitte warten ..
Mitglied: RSchmidt
23.07.2008 um 19:22 Uhr
Die blauen Pfeile werden solange bleiben, solange du Offlinedateien aktiviert hast bzw. Dateien Offline zur Verfügung gestellt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: BadRandolph
25.07.2008 um 00:10 Uhr
OK gut, aber die haben jetzt ja nichts mehr mit meinem ursprünglichen Problem zu tun.

Vielen Dank euch allen!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft
12 Windows Clients zentral administrieren (9)

Frage von kaufmann zum Thema Microsoft ...

Windows Update
WSUS zeigt max. 69 Clients an (2)

Frage von TheGoodOne zum Thema Windows Update ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (21)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Update
Clients reporten nicht an WSUS (11)

Frage von mk139 zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...