Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

cmd.exe funktioniert nicht oder deaktiviert

Frage Microsoft

Mitglied: Maenneken

Maenneken (Level 1) - Jetzt verbinden

27.01.2006, aktualisiert 28.04.2006, 16806 Aufrufe, 13 Kommentare

Ich kann kann die command box nicht benutzten! wenn ich unter start->ausführen->cmd eingebe kommt die eingabeaufforderung, kann aber nichts eingeben. in der titelleiste steht: C:\windows\system32\cmd.com. ich denke der pfad is normal. und wenn ich die behlle wie z.b. ping unter ausführen starten will, kommt dann beim ping versuch die eingabeaufforderung leer mit dem titel C:\windows\system32\ping.com. ich hab windows XP SP2 und bin als Admin angemeldet.

Gruß Maenneken
Mitglied: 23866
27.01.2006 um 12:59 Uhr
HAllo,

schreib mal bei Start -> Ausführen:
command.com

Vieleicht gehts dann.


Grüsse mike
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
27.01.2006 um 12:59 Uhr
Hi,

installier mal schnellstmöglich einen aktuellen Virenscanner und nimm den Rechner aus
jeglichen Netzwerken raus. Du scheinst Dir irgendeinen Trojaner oder Wurm
eingefangen zu haben, sowohl ping als auch die cmd haben normalerweise die Endung *.exe und nicht *.com !

Es könnte z.B. dieser hier sein: http://www.sophos.de/virusinfo/analyses/w32wurmarkl.html
(siehe Erweitert, da steht drin, dass der Wurm eine cmd.com und ping.com installiert.

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Maenneken
27.01.2006 um 13:22 Uhr
ok, es ist soweit am laufen. befehle wir dir usw laufen. aber keine externen befehle wie ping! komisch. und batch-dateien laufen auch nicht!
Bitte warten ..
Mitglied: 23866
27.01.2006 um 13:30 Uhr
Ping geht auch aus der command.com raus.

Vielleicht solltest Du wirklich mal nen Virenscan machen.



Grüsse mike
Bitte warten ..
Mitglied: Maenneken
27.01.2006 um 13:33 Uhr
mhh, ich benutzekaspersky personal pro.
lasse gerade ma n scan durchlaufen.

ne, hab kein virus oder trojaner.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
27.01.2006 um 15:32 Uhr
Könnte auch sein, dass der Wurm den Virenscanner beeinträchtigt,
am besten wäre es, die Platte mal von einem garntiert sauberen
System aus zu scannen. Entweder halt in nem anderen Rechner
oder von einer Windows PE CD aus.
Sind Deine Virendaten auch aktuell, ansonsten mach mal ein Update.

Um es nochmal klarer auszudrücken, es gibt unter Windows keine cmd.com
und auch keine ping.com. Wenn Du diese Dateien auf Deiner Platte hast,
müssen die irgendwo herkommen...
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
27.01.2006 um 17:13 Uhr
@Männeken
>>ne, hab kein virus oder trojaner
Doch, hast Du. Wie cykes von Anfang an richtig gesagt hat.
Diese cmd.com-Mimik ist allerdings wirklich nur etwas zum DAUs-Leimen und kann kaum ernsthaft als Virus/Trojaner bezeichnet werden. Daher fehlt diese Signatur möglicherweise bei einigen AV-Tools.

Ich habe auch schon in einigen Threads diese Arme-Leute-Malware beschrieben - glaub es einfach und lösche die cmd.com und ping.com. Oder häng die Endung *.vir dran.

Gute Nachricht: die werden auch tatsächlich nicht über Registry (.....\Run oder ...\RunOnce) aufgerufen, sondern ausschließlich manuell durch Aufruf von "cmd" oder "ping" über "Start"-"Ausführen".
Weil: Ohne Angabe von Endungen sucht Windows zuerst nach einer passenden *com-Datei, danach nach der "richtigen" *.exe-Datei, danah weiter in der Reihenfolge:
PATHEXT=.COM;.EXE;.BAT;.CMD;.VBS;.VBE;.JS;.JSE;.WSF;.WSH
(kannst Du bei Dir anzeigen lassen mit "Set pathe" vom CMD(.exe)-Prompt.

HTH Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Maenneken
27.01.2006 um 17:18 Uhr
und wenn ich dann die cmd.com und die ping.com gelöscht hab soll alles wieder normal laufen?
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
27.01.2006 um 17:24 Uhr
Es könnte auch noch sein, dass folgende Dateien existieren:

netstat.com
regedit.com
tracert.com

Die kannst Du, sofern die passenden .exe Dateien noch existieren auch getrost löschen.

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Maenneken
27.01.2006 um 17:25 Uhr
ok, ich hab die dateien gelöscht. und es läuft soweit alles wieder. bin von kaspersky enttäuscht! nur es funktionieren keine batch dateien mehr. wenn ich in ner batch n ping eintrage läuft der immer und immer wieder durch. aber er führt den ping nicht durch! ????

die anderen com dateien exestierten auch. die exe dateien natürlich auch. also wech damit.

außerdem hab ich noch die taskskill und die tasklist.com gelöscht, weil es die auch als exe gab.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
27.01.2006 um 17:30 Uhr
Lad Dir doch mal den AVG Free oder einen anderen freien Virescanner runter
und scan sicheheitshalber mit dem nochmal das System.
Bitte warten ..
Mitglied: Maenneken
27.01.2006 um 17:33 Uhr
ALLES geht WIEDER. das der die pings nicht ausgeführt hat war mein fehler! hab kein problem mehr. danke führ die schnelle hilfe!
Bitte warten ..
Mitglied: normalo
28.04.2006 um 12:10 Uhr
Mahlzeit,

ich habe das selbe Problem, aber ich finde auf dem Kundenrechner keine *.com dateien.

Ich bin als Computeradministrator angemeldet und kann die *.exe dateien ausführen.

Um die *.com dateien zu löschen müsste ich sie sehen können. Habe darüber nachgedacht eine Knoppix-CD einzulegen und es mit ihr zu versuchen, aber es muss doch einen besseren weg geben.

Vielen dank schonmal
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Suche Batch Scheduler (.bat .cmd .exe) (8)

Frage von hf1965 zum Thema Windows Tools ...

C und C++
gelöst IF Abfrage funktioniert nicht mehr (2)

Frage von pablovic zum Thema C und C ...

Windows Server
Server 2012 R2 Cleanmgr.exe mit Systemdateien bereinigen? Wie? (2)

Frage von busteron zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...