Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

CMDB Aufbau und Prozessoptimierung

Frage Hardware

Mitglied: MartinAD

MartinAD (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2014 um 07:53 Uhr, 1746 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich beschäftige mich grade mit dem Aufbau einer CMDB.
Die CMDB soll im 1. Schuss unsere diversen selbst-gestrickten Hardware-Datenbanken und Excel-Tabellen ersetzen und wir wollen unserer verwaltete Hardware zentral über das neue System managen.
Das neue System ist schon installiert und meine Aufgabe ist es nun die vorhandenen Daten zu übertragen (teilweise auch erst einmal zu inventarisieren) und die IT-Prozesse so zu optimieren, sodas eine kontinuierliche Pflege möglich ist.

Wir wollen natürlich so viele CIs wie möglich über Schnittstellen ansprechen (PCs, Netzwerkkomponenten usw.) allerdings gibt es einige Elemente die einer händischen Pflege bedürfen (Drucker, Speichermedien usw.)

Bisher pflegt jeder IT-MA (wir sind insgesamt 8 MA in der IT) die Configuration Items nach bestem Wissen und gewissen. Das heißt wird ein Drucker aufgebaut und konfiguriert, dann trägt der MA das Gerät im System ein.
Hier ist das Problem der Faktor Mensch. Das Tagesgeschäft ist bei uns recht gepackt, das heißt es ist wahrscheinlich, das so etwas auch mal vergessen wird. Ich möchte den Prozess dahingehend optimieren, das vergessen so weit als nur irgend möglich ausgeschlossen wird und möchte deshalb den Prozess der Hardware-Pflege optimieren.

Hat jemand Erfahrung auf dem Gebiet oder wie geht ihr mit der Inventarpflege des IT-Equipments eurer Institution um?

Danke schon einmal für das Lesen und viele Grüße
Martin
Mitglied: sk-it83
17.02.2014 um 15:35 Uhr
Du kannst dich in deiner Umgebung nur auf den Faktor Mensch verlassen bei der Inventarisierung.

Ansonsten kann ich dir nur den Tipp geben auf eine automatisierte Inventarisierungsmöglichkeit
umzustellen.

Also so mit Handscanner, Barcodes und extra Software, wobei auch da nicht immer sicher ist das alles gescannt wurde.

Was auch noch hilft, Änderungen nur nach schriftlichem Antrag durchführen, dann hat man immer noch einen Zettel aufm Tisch
und muss ihn "abarbeiten" und dann sind die Änderungen auch in der CMDB.

In unserer noch kleineren Umgebung wird alles händisch in die CMDB getippt.
Bitte warten ..
Mitglied: suchesoftware
07.04.2014 um 09:40 Uhr
Hey,

wenn Du Prozesse in diesem Bereich optimieren möchtest, dann kann ich Dir nur empfehlen, Dich mal auf www.norpa.de umzuschauen, das Produkt welches ich meine nennnt sich image2data. Damit ist es möglich alle Prozesse im Büro zu optimieren und zu automatisieren, das läuft über Skripte.

Du kannst Dich an eine Frau Emmrich wenden, ist auch auf der Website zu finden.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: sk-it83
07.04.2014 um 09:52 Uhr
Hast du eigentlich die Frage gelesen? Oder machst du Werbung für die?

Das Produkt was du da anpreist, hat nicht wirklich viel mit der Anfrage des TO zu tun...

Er sucht keine Möglichkeit Dokumente zu digitalisieren...
Bitte warten ..
Mitglied: suchesoftware
07.04.2014 um 10:20 Uhr
nein, ich betreibe keinerlei Werbung. Dieses Produkt betrifft nicht nur das Digitalisieren. Dieses Software ist eher ein Tool, welches ermöglicht Prozesse jeglicher Art zu optimieren/ automatisieren, weil es mit Skripten arbeitet. Kannst Dich ja mal belesen:

http://www.norpa.eu/de/produkte/image2data-suite.html

Gruss
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Aufbau Heimnetzwerk bzw. Sicherung Heimnetzwerk (3)

Frage von Markus1505 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
gelöst Migration Domäne v. SBS 2008 nach W2K16, Aufbau des AD - Änderungen nötig? (4)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Schulung & Training
Müde vom Aufbau einer Testumgebung? ==> Microsoft Virtual Labs

Link von pewa2303 zum Thema Schulung & Training ...

Windows Server
gelöst Meldung, dass das Zertifikat ausläuft beim Aufbau einer RDP Verbindung SBS2008 (5)

Frage von pitamerica zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...