Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Von Compact Flash als CD booten, aber wie ?

Frage Hardware

Mitglied: linkit

linkit (Level 2) - Jetzt verbinden

17.08.2004, aktualisiert 30.01.2008, 22027 Aufrufe, 5 Kommentare

Frage:

Wie kriege ich den CDBootSektor auf die CF ?

Hintergrund:

Immer mehr Rechner werden heute ohne Diskettenlaufwerk ausgeliefert. Auch bei den BootRettungsCDs ist ständig das Problem, das beispielsweise Virensignaturen veralten und dann neue CDs erstellt werden müssen. Aus diesem Grund wollte ich das ganze auf CF mal testen. Es ist mit einem IDE Adapter Problemlos möglich eine Compact Flash als Festplatte zu betreiben. Wer das nicht kennt, hier der Link: http://www.viadis.de/shop/?wid=hardwareschotte&artikel=MACFI4

Diese wird dann ganz normal vom Bios und System als Festplatte angesprochen. Hier konnte ich problemlos beispielsweise DOS oder Windows drauf installieren und davon booten. Macht natürlich im Realbetrieb keinen Sinn, aber für Rettungszwecke durchaus brauchbar.

Ziel:

Ziel ist es, meine BartPE RettungsCD auf so ein CF Karte zu kriegen. Ich habe hierzu schon einiges versucht, aber mir ist nicht klar, wie ich den Bootbereich auf die CF kriege... vielleicht kennt sich damit jemand aus oder hat schon damit Erfahrung sammeln können.
Mitglied: itsme
19.08.2004 um 17:43 Uhr
einfach folgenden Befehl eingeben sys x: y:

wobei x der LW Buchstabe des CD ROM Laufwerkes ist und y der LW Buchstabe der CompactFlashkarte. Zwischen sys und x:, sowie zwischen x: und y: ein Leerzeichen lassen.

Damit werden die Systemdateien auf die CF Karte geschrieben, die zum booten notwendig sind.

Viel Erfolg

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
23.08.2004 um 11:32 Uhr
Hallo

Alternativ könnte man ein USB Stick nehmen, hätte den Vorteil, das es Rechner unabhängig währe...


Grüße Maik
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
23.08.2004 um 14:59 Uhr
Hallo Maik,


das ist richtig, hat aber zufolge, daß man USB aktiviert haben muß. Unter manchen Umständen ist dies aber nicht möglich, vorallem bei kritischen Anwendungen und Umgebungen oder bei hochperformanten Systemen (USB ist eine performancebremse wenn es aktiviert ist), kann dies nicht verwendet werden...
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
24.08.2004 um 14:20 Uhr
Hallo

Naja, aber da Du ja nen Virenscanner von dem Ding booten und nicht das OS für nen Server davon laden willst, sollte das ja nicht DAS Problem sein oder?

Gruß
Maik
Bitte warten ..
Mitglied: Korrn
30.01.2008 um 14:52 Uhr
Gib mal die Suchbegriffe USb und format bei Google ein. Dann findest Du ein Tool (von HP) das zumindest USB-Sticks bootbar macht.
Um BartPE vom Stick zu starten brauchst Du noch Pe2Usb, dazu gibts hier einen Artikel:
http://www.administrator.de/Einen_USB-Stick_mit_Windows_XP_booten.html
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation
PXE Boot-Von CD Starten (2)

Frage von STITDK zum Thema Windows Installation ...

CPU, RAM, Mainboards
gelöst UEFI Boot mit zB. Hirens Boot CD (33)

Frage von Fruehling2017 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Sicherheits-Tools
ESET Rescue CD per WDS PXE Boot (12)

Frage von bytetix zum Thema Sicherheits-Tools ...

Webbrowser
IE11 ohne Flash (12)

Frage von mexx zum Thema Webbrowser ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (57)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (26)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

DSL, VDSL
VDSL Signal via PowerLine an Fritzbox - Möglich? (19)

Frage von Seichobob zum Thema DSL, VDSL ...