Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Computername eines an AD angemeldeten User herausfinden ?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: seizu

seizu (Level 1) - Jetzt verbinden

22.10.2006, aktualisiert 25.10.2006, 21730 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo !

Gibt es eine einfache Möglichkeit den Computername eines an AD (win2k3) angemeldeten User herauszufinden ?

net sessions (ist bei mir leer)

net view ( liefert mir nur die Computernamen aber nicht den dazugehörigen User)





Grüße!
Erich
Mitglied: bastla
22.10.2006 um 22:11 Uhr
Hallo Erich!

Vielleicht hilft Dir PsLoggedOn ...

HTH
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: primusvs
22.10.2006 um 22:54 Uhr
Ich habe mal in der Ereignisanzeige unter der Rubrik "System" nachgeschaut und einen Eintrag mit meinen Benutzername gefunden.
Habe in meinen Fall "Service Control Manager" gewählt und mir angeschaut und sehe da ein Benutzer mit Computer Eintrag gefunden.

Schau doch mal bei dir in der Ereignisanzeige nach es muß ja irgendwo definiert sein, welcher Benutzer sich an der Domäne angemeldet hat.

Gruss

primusvs
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
22.10.2006 um 22:54 Uhr
abend,

meiste jetzt auf dem ad?? wenn ja schliess ich mich dem vorredner an, ansonsten gibt es auf den rechner eine umgebungsvariable die sich USER nennt. in der steht der login name.

Mit freundlichen Grüßen godlike P
Bitte warten ..
Mitglied: seizu
25.10.2006 um 09:28 Uhr
Ja würde gerne wissen welcher User sich an meine AD-Domain angemeldet hat und welchen Computernamen er verwendet, also am Windows 2003 Server .

Möchte für einige User eine Computerbezogene "Softwareverteilung" erstellen ohne durchs Haus zu laufen um die Computernamen der einzelnen User herauszufinden.

Im Ereignislog auf meinem Domain-Controller konnte ich nichts finden.

Sicherheitslog -> nur Benutzername (ohne Computername)
Systemlog -> nichts
restlichen Logs -> nichts

Grüße!
Bitte warten ..
Mitglied: ibwerner
15.01.2009 um 22:45 Uhr
als nachtrag nur zur info:

Batchdatei:
@echo off
echo Computername: %computername% / Domäne: %userdomain%

Gibt beides unter Windows 2000 od. höher in der cmd aus
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
15.01.2009 um 22:55 Uhr
Hallo ibwerner!

Und Du bist sicher, dass Du damit am Server herausfindest, an welchem Rechner ein bestimmter User gerade angemeldet ist?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
15.01.2009 um 23:06 Uhr
Hallo Werner,

auch wenn die Frage schon etwas asbach Uralt ist - eine simple Batchdatei - die mal eben kurz aufpoppt und nur für Cybernauten und andere Heroes oder manche 4400 zu sehen ist, wäre dann doch nicht nötig gewesen.^Âber die haben dann ganz bestimmt auch andere Fähigkeiten und brauchen keine Batche

Btw: NT 3.5 kann das auch

@bastla,
wieso die Userdomain steht doch auch für .2 milliseunden da *duck& flitz*

Wer Ironie findet - darf Sie behalten
Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
15.01.2009 um 23:15 Uhr
@TimoBeil
die Userdomain steht doch auch für .2 milliseunden da *duck& flitz*
Dafür, dass jedes Mal, wenn ich den Batch am Server starte, das Selbe rauskommt, ist das noch zuviel ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst User und AD Gruppe finden - wie das Pferd aufzäumen (5)

Frage von H41mSh1C0R zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst AD-User einer AD-Gruppe auslesen und in ein File schreiben (15)

Frage von Estefania zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst AD-Felder für User mittels Powershell befüllen aus CSV-Datei (2)

Frage von Alex94G zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Wie AD User sauber löschen? (34)

Frage von McLion zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...