Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

CPU Temp etc. über Internet abfragen

Frage Netzwerke

Mitglied: Roth-de

Roth-de (Level 1) - Jetzt verbinden

07.04.2010, aktualisiert 18.10.2012, 6156 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo Gemeinde,

Ich möchte einen Rechner über das Internet "monitoren" d.h. signifikante Werte abfragen um rechtzeitig reagieren zu können wenn z.B. die Festpaltte voll ist.
Gibt es eine Möglichkeit dies zu bewerkstelligen ohne das der zu "monitorende" Rechner eine statische WAN IP hat? (Also nur DYNDNS).
Der Rechner hat Win7 Professional installiert. Falls Linux dafür benötigt wird, kann ich dieses mit VMWare Server virtualisieren.
Ein Freeware Tool wäre mir recht, ein kostenpflichtiges Tool ist auch kein Problem - die Abfrage soll professionell sein, daher reicht es nicht mit dem Taskmanager und VNC zu arbeiten Benötige ich für die Rechner Überwachung einen Router der SNMP unterstützt? Oder ist dies nur nötig wenn ich den Router zusätzlich überwachen will? VPN wäre auch nicht schlecht, da ansonsten jeder die Daten einsehen könnte...

Gruß
Roth-de
Mitglied: hoko
07.04.2010 um 14:50 Uhr
Hallo,

schau dir das mal an: http://logmein.com
in der Pro Version gibt es da einige Funktionen zum überwachen.

Einfach zu installieren und testen, ohne irgendwelche sonstige Konfiguration.

Gruß
hoko
Bitte warten ..
Mitglied: Roth-de
07.04.2010 um 15:06 Uhr
Danke, aber ich benötige doch eher eine professionelle Lösung, diese ist eher wie VNC. Oder irre ich mich da jetzt???
Denn die übernehmen ja die Aufgabe die ich übernehmen möchte mit ihrem Service...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.04.2010, aktualisiert 18.10.2012
Nein, dafür benötigst du nichts zusätzlich. Einfach den SNMP Support aktivieren auf dem Rechner, DynDNS auf dem Router und den SNMP Port forwarden auf die lokale IP Adresse.
Ein klassisches Port Forwarding Szenario also.
Dann fragst du einefach mit einem SNMP Parser deine relevanten Daten (CPU, Festplatte) ab: z.B. mit dem freien Paessler SNMP Tester:
http://www.paessler.com/tools/snmptester
oder einem grafischen Tool wie SNMPTG:
http://www.wtcs.org/informant/stg.htm
Alternativ dann über ein VPN:
http://www.administrator.de/wissen/vpns-einrichten-mit-pptp-117700.html
Bitte warten ..
Mitglied: hoko
07.04.2010 um 15:16 Uhr
Hallo,

schau dir mal die Produkttour: https://secure.logmein.com/DE/products/pro2/ das Alerting and Monitoring an

das ist auch wie VNC aber reiner Fernzugriff ist nur ein Teil davon.

Gruß
hoko
Bitte warten ..
Mitglied: Roth-de
07.04.2010 um 15:31 Uhr
Genau das meinte ich Aqui, danke.
Aber jetzt kommt genau der Punkt, mit welchem Tool kann man den SNMP Support auf einem Rechner aktivieren. Oder hat Win 7 SNMP Support dabei? Wenn ja, welche alternativen dafür gibt es?
Bitte warten ..
Mitglied: Roth-de
08.04.2010 um 00:15 Uhr
Nicht schlecht, was WIN7 so kann... Soweit ich weiß kann Win XP noch kein SNMP sprechen. Kennst du noch ein gutes Tool mit welchem man ihm sprechen beibringen kann?
Bitte warten ..
Mitglied: Seelbreaker
08.04.2010 um 00:48 Uhr
Bei XP konnte man unter Software --> Funktionen auch SNMP aktivieren. Falls es das ist, was du suchst.
Bitte warten ..
Mitglied: Roth-de
08.04.2010 um 01:22 Uhr
Das könnte die richtige Funktion sein... Ich danke euch!

Aber bevor ich ein neues Thema aufmache, könnt ihr mir eine Monitoring Software empfehlen mit welcher sich auch mittlere Netzwerke (ca. 100 Geräte) "monitoren" lassen? Wie gesagt, muss nicht Open Source sein. Was haltet ihr im allgemeinen von Nagios?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.04.2010 um 08:58 Uhr
Nagios ist das System deiner Wahl !!

Wenn es dir nur im Performance Daten geht dann gibt es noch Cacti oder MRTG !
Sowie einige abgespeckte Freeware Tools wie z.B. Paessler, Spiceworks oder Scrutinizer
MRTG gibt es aber auch als Plugin für Nagios so das du wie oben bereits bemerkt dort am besten aufgehoben bist !!
Mit etwas richtiger Literatur ist das auch im Handumdrehen eingerichtet:
http://www.amazon.de/gp/product/3897218801/ref=pd_lpo_k2_dp_sr_1?pf_rd_ ...
Bitte warten ..
Mitglied: Roth-de
08.04.2010 um 11:18 Uhr
Dachte mir schon, das es das beste System für monitoring Zwecke ist. Habe mich auch schon ein bischen reingearbeitet.
Hatte mir dieses Buch geholt
http://www.amazon.de/Nagios-System-Netzwerkmonitoring-Wolfgang-Barth/dp ...
leider ist es für Anfänger nicht geeignet. Um dieses Buch zu verstehen benötigt man schon einiges an Erfahrung mit Nagios.

Ich werde mir deine Buchempfehlung näher anschauen.
Ich Danke allen für die Hilfe

Das Thema kann geschlossen werden.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Batch für User-TEMP-Ordner und Inhalte löschen (2)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
Windows Server 2012R2 - CPU Last sehr hoch (5)

Frage von niklasschaefer zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...