Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dateien per FTP-Server über eine Typo3-Webseite anbieten

Frage Internet

Mitglied: imebro

imebro (Level 2) - Jetzt verbinden

12.11.2008, aktualisiert 22:36 Uhr, 8828 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo an Alle.

Ich möchte verschiedene Video-Clips im AVI-Format (jeder ca. 6 MB groß) auf einem FTP-Server freigeben.
Die Dateien liegen in einem lokalen Verzeichnis auf unserem Server (Win-Server 2003).
Es gibt lediglich List- und Lesezugriff.
Der Zugriff ist durch einen Benutzername inkl. Passwort geschützt.

Da wir eine feste IP-Adresse haben, ist der Zugriff auf dem Server im Grunde recht einfach möglich.

Leider berichten einige Personen, dass sie über ihren Browser nicht auf die FTP-Seite zugreifen können.
Weitere Personen berichten, dass sie die AVI-Dateien nicht speichern können. Hier vermute ich, dass diese auf deren PCs ausgeführt werden sollen und dass die Personen ggf. keinen Player haben, der AVI´s abspielt (???).
Daher habe ich die Dateien jetzt auch als ZIP-Dateien abgelegt... diese müssen ja nur per Doppelklick angeklickt werden und können dann gespeichert werden (jedenfalls theoretisch).

Alles in Allem ist das Ganze doch recht kompliziert.

Übrigens funktioniert der Zugriff und Download über einen FTP-Client (z.B. FileZilla) problemlos.

NUN 2 FRAGEN:


1) Gibt es eine bessere Möglichkeit, diese Dateien anzubieten?
Ich habe das bereits über einen FTP-Server (ebenfalls FileZilla) versucht. Aber auch da benötigt man ja dann einen FTP-Client, den aber kaum jemand bei sich installiert hat. Wer will sich schon sowas erst installieren, bevor er sich die Dateien runterladen kann???

2) Weiterhin hatte ich die Idee, dies ggf. über unsere Internetseite zu machen.
Diese ist in Typo3 programmiert.

Kann ich auch dort einen FTP-Server implementieren und so diese Dateien zum Download anbieten?

Wäre über Antworten sehr dankbar!

Gruss
Ingo
Mitglied: 60730
12.11.2008 um 19:47 Uhr
Servus,

wie du schon selber richtig bemerkt hast.....
berichten einige Personen, dass sie über ihren Browser nicht auf die FTP-Seite zugreifen können.

Aber auch da benötigt man ja dann einen FTP-Client, den aber kaum jemand bei sich installiert hat.
Zum einen - Filezilla "muß" man nicht installieren - das reine ablegen der Dateien in einen Ordner "reicht" auch.
Wer will sich schon sowas erst installieren, bevor er sich die Dateien runterladen kann???
Zum anderen - Keine Arme - keine Kekse..

Leg den Kram direkt auf den Server und gut ist es - und wenn du dort keinen Platz dafür hast - gehe zurück zu keine Arme - keine Kekse.....


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: imebro
12.11.2008 um 19:52 Uhr
Hallo und danke für die Antwort.

Du schreibst "leg den Kram direkt auf den Server..."

Was genau meinst Du damit??
Wenn ich das über FTP-Server und -Client realisiere, muss ich dies ja dann auch den Benutzern mitteilen, die Zugriff auf die Dateien haben sollen und ggf. dann den FileZilla-Client mit in die Mail packen???

Gibt es wirklich nichts eleganteres?

Danke und Gruss,
Ingo
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
12.11.2008 um 20:01 Uhr
Du schreibst "leg den Kram direkt auf den Server..."

http:\\mein-webseite\meine_avis\mein_xxx.mpg

Wenn ich das über FTP-Server und -Client realisiere, - dann wäre der Link ftp - nicht Http....
muss ich dies ja dann auch den Benutzern mitteilen, die Zugriff auf die Dateien haben sollen und ggf. dann den FileZilla-Client mit in die Mail packen???
Müssen nicht - können ja...

Auf meinem Webserver gibt es "öffentliche" (per Menü verlinkte) Inhalte, und welche - die nur "insider" kennen - weil kein direkter Link irgendeiner Webseite darauf zeigt und ich ein "Fake" Index.html in den jeweiligen Ordner plaziert habe.

Ob das nun elegant ist - mag jeder für sich selber entscheiden. Grundsätzlich machbar ist es.
Und wenn es tatsächlich nur der Download von .zips ist - warum verschickst du nicht eine Mail mit dem Password und einem Link ala:

ftp://benutzer@server.de
"downloaden" geht so auch.....
Bitte warten ..
Mitglied: imebro
12.11.2008 um 20:08 Uhr
...ich habe ja eine Mail versendet mit der Angabe des FTP-Servers (Link) sowie der Angabe des Benutzernamens und des Kennwortes.

Dennoch konnten einige Personen die AVI-Dateien nicht runterladen.

Des weiteren sieht diese Seite ja doch recht spärlich aus, wenn man sie über den Browser öffnet... nicht grade professionell. Daher auch meine Frage nach einer eleganteren Lösung.

Vielleicht wäre die Lösung über die Webseite - wie ganz oben beschrieben - doch nicht schlecht. Ein Mitgliederbereich als Passwort geschützter Bereich und dann könnte ich alles etwas optisch schöner anbieten. Allerdings ist mir noch nicht klar, wie man das über Typo3 realisieren kann... kennst Du Dich damit aus? Oder sonst jemand hier?

LG
Ingo
Bitte warten ..
Mitglied: petenicker
12.11.2008 um 22:36 Uhr
Hallo,

also mit Typo3 kenne ich mich nicht aus. Aber gängiges Vorgehen bei Webseiten, die nur einem bestimmten Personenkreis zugänglich gemacht werden sollen, ist die Erstellung einer .htaccess-Datei in dem entsprechenden Ordner.

Google mal nach Typo3 und ,htaccess. Da findest du sicher eine Lösung.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Linux Tools
CURL mehrere Dateien vom ftp-Server herunterladen (10)

Frage von highpriest zum Thema Linux Tools ...

Batch & Shell
gelöst Per Batch FTP-Server Dateien ändern (1)

Frage von Marlon1 zum Thema Batch & Shell ...

Netzwerkmanagement
Zugriff auf FTP-Server durch Chrome in Windows 7 klappt nicht (3)

Frage von emilien2 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...