Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dateilinks beim Kopieren durch verlinkte Datei ersetzen

Frage Microsoft

Mitglied: lakul

lakul (Level 1) - Jetzt verbinden

24.02.2012 um 11:58 Uhr, 3781 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich suche eine Methode/Programm mit der/dem es möglich ist Links auf Dateien beim Kopieren des Links durch die Originaldatei zu ersetzen.

Hallo,

wir haben das Problem das wir immer wieder sehr große Videodateien in verschiedenen PP Präsentaionen verwendet werden. Innerhalb der Firma lösen wir das mit Links, damit die Dateien nicht immerwieder kopiert werden müssen und sinnlos Speicher belegen. Nun ist es aber so, das die Mitarbeiter die Präsentationen dann immer auf ihr Notebook oder USB Stick packen um die dann im entsprechenden Raum oder beim Kunden zu präsentieren. Dann funktionieren die Links natürlich nicht mehr. Die Idee war es nun harte Links zu nutzen, was aber keine Lösung ist, denn harte Links werden zwar beim Kopieren durch die original Datei ersetzt, das macht aber auch unsere Backup Software, also nehmen die Dateien dann wieder sinnlos Platz im Backup ein. Meine Idee war es nun ein Programm zu schreiben, welches beim Kopieren, die Originaldatei in den Ordern der Powerpoint kopiert und den link entsprechend so anpasst, dass die Datei jetzt im selben Verzeichnis wieder Link liegt. Warum so umständlich? Weil Links die Endung lnk haben. Binde ich einen Link also in Powerpoint ein und ersetzte dann den Link (lnk) durch ein Video (avi) kann Powerpoint nix mehr finden.

Was haltet Ihr von der Lösung? Habt ihr vielleicht eine bessere Idee, oder wie löst ihr sowas?

Über Dokumentenmanagement Systeme habe ich schon nachgedacht, aber die sind alle viel zu aufgeblasen, das brauchen wir alles gar nicht.

Viele Grüße

lakul
Mitglied: 60730
24.02.2012 um 13:01 Uhr
moin,

spontane unausgegorene Idee...

  • Beim kopieren wird jeder lnk ausgelesen, dessen Ziel in den Ordner kopiert und danach der Link auf den neuen Ordner gebogen.
Theoretisch/Praktisch machbar und das sollte auch Powerpoint kompatibel sein, wenn es mit lnk.s geht.

Nur hab ich von Powerpoint soviel Ahnung wie Silvio B. aus I mit Frauen über 20 aber dass das Powerpoint 2010 deutlich bescheidender auf sowas reagiert, als noch 2003, das weiß ich.

(Bei 2003 konnte man ohne deeplinks werkeln - bei 2010 muß man Laufwerk\Pfad angeben, weil die immer in %userprofile%}\rgendwas werkeln - egal wo die Powerpointbaustelle liegt)

Von daher...
Welche Powerpointversion und was passiert, wenn du das mal händisch an einer ausprobierst?
Bitte warten ..
Mitglied: lakul
24.02.2012 um 16:52 Uhr
Hallo,

es handelt sich um PP 2010. Was meinst Du mit händisch? Das was ich gerade beschrieben habe? Das ginge händisch. Ist aber, wie du halt geschrieben hast unausgegoren

Daher hoffe ich auf neue Ideen.

VG lakul
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
24.02.2012 um 19:30 Uhr
Moin,

Lese dir bitte mal meinen ansatz durch und dann vergleiche dem mit deinem.
Ich schrub nix von aendern in der bauerpointdatei, du schon.

Und nur das, was manuell ( haendisch) funktioniert, kann man auch automatisieren.
Bitte warten ..
Mitglied: lakul
24.02.2012 um 20:30 Uhr
axo, ja, das ist genau meine idee nur mit anderen worten, ok, dann habe ich mich wohl falsch ausgedrückt. OK, dann versuche ich das mal so.

Danke.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...