Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Daten zwischen 2 verschiedenen Festplatten verschieben?

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Schelinho

Schelinho (Level 1) - Jetzt verbinden

09.04.2008, aktualisiert 09.01.2009, 4748 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute!


Hab eine Frage, die mich schon länger beschäftigt.. Allerdings hab ich noch keine befriedigende Antwort gefunden!

Ich möchte folgendes erreichen:

Ich habe zwei verschiedene Festplatten in meinem PC eingebaut.

Eine Standard-Platte mit Windows-Installations-Files auf der einen Partition, auf der anderen meine Daten. Soweit sogut..

Allerdings möchte ich die zweite Platte sozusagen als "Not-Platte" nutzen.. dh, wenn die Standard-Platte irgendwann Ihren Geist aufgeben sollte, wäre es super, wenn ich von der 2ten Platte hochfahren könnte.

Auch wäre es super, wenn ich im laufenden Betrieb von der "Standard-Platte" auf die "Not-Platte" zugreifen kann, um zB Daten auszutauschen, zu verschieben usw..

Muss ich dazu beide Platten einzeln aufsetzen??


Ich hoffe auf eure Hilfe..



mfg -hagi-
Mitglied: Matzeeg3
09.04.2008 um 15:47 Uhr
Hast mehrere Möglichkeiten.

Möglichkeit 1:

Du richtest eine Softwarespiegelung ein.
Dazu muss Platte 2 gleich groß oder größer als Platte 1 sein.
Hier ist noch abhängig welches Betriebssystem du nutzt.
Dazu kommt noch das du Platte 2 nur noch für Spiegelung nutzen kannst es sein den sie ist größer als Platte 1 dann hättest du die diferenz von Platte 1 und Platte 2 für Daten.

Möglichkeit 2:

Clone Platte 1 auf Platte 2 klemme Platte 1 ab und boote das System von Platte 2 (funktionstest)
Dabei kannst du dann Platte 2 ganz normal als Datenplatte nutzen.
Nachteil hierbei ist das dein Windows System nicht mitwächst sondern du nur die momentaufnahme hast.

Möglichkeit 3:

Du installierst Windows auf Platte 1 richtest alles so ein wie du willst und erstellst dir ein Backup welches du dann von CD/DVD wieder zurückspielen kannst falls Platte 1 abraucht. Einfach neu Platte rein rückspielen und fertig.

Das ist so das was mir auf die schnelle einfällt es gibt aber noch viel mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
09.04.2008 um 15:58 Uhr
Allerdings möchte ich die zweite Platte
sozusagen als "Not-Platte" nutzen..
dh, wenn die Standard-Platte irgendwann Ihren
Geist aufgeben sollte, wäre es super,
wenn ich von der 2ten Platte hochfahren
könnte.

Raid1 heist hier das zauberwort gibt's als Software Variante
Bitte warten ..
Mitglied: Calavera
09.04.2008 um 16:02 Uhr
Hallo!

Wenn du wirklich 2 Festplatten in deinem PC eingebaut hast und nicht nur eine Festplatte in 2 Partitionen aufgeteilt hast, würde das theoretisch gehen und auch etwas Sinn machen.

Man kann auf Festplatte Nummer 2 auch ein System (z.B. XP) installieren, beim Booten würde dann entweder eine Auswahl mit 2 Systemen angezeigt werden oder man stellt in Windows ein welches System standardmäßig gebootet wird.

Wenn beide Platten im PC angeschlossen sind, sollte auch auf beide unter Windows zugegriffen werden können, so dass Dateien problemlos hin und hergeschoben werden können.

Die Frage ist, ob das Sinn macht. Du könntest dir besser eine externe Festplatte holen und dort regelmäßig deine Daten sichern und z.B. auch deine komplette Systemplatte spiegeln. Mit Programmen wie Acronis usw. ist das ziemlich simpel und praktisch.

Ciao!
Calavera
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Session zwischen Terminalservern verschieben (5)

Frage von Kabelbinder67 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst RAID Controller mit Festplatten in anderen Server verschieben (9)

Frage von vBurak zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

VB for Applications
Von einer Exceltabelle Daten in eine Informix Datenbank übertragen (4)

Frage von Voosjey zum Thema VB for Applications ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...