Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DC Redundant ausgelegt? Aber wie genau?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: The-Warlord

The-Warlord (Level 1) - Jetzt verbinden

20.10.2006, aktualisiert 23.10.2006, 7302 Aufrufe, 3 Kommentare

Möchte eine Umgebung aufbauen in der zwei DC's eine 99,9% ausfallsichere Domäne betreiben

Gruss an das Board,

ich würde mich über Anregungen und Hinweise zu eventuellen Denkfehlern oder falschen Ansätzen sehr freuen.

1. Ich dachte mir die Grundlage sind natürlich erstmal zwei Domänencontroller (ads-01 10.0.0.1, ads-02 10.0.0.5).
So hätte man die ADS Datenbank schon zweimal

2. Es kam mir der Gedanke das die Pfade zu den Jeweilgen DC's ja statisch sind, und so die Homeverzeichnisse nicht verfügbar wären wenn der Domänencontroller ausfällt auf dem sie gespeichert sind. Folglich muss DFS mit dazu damit ich auf zwei (oder mehr) Servern die Daten speichern kann, die aber als ein logisches Laufwerk im Netzwerk zu verfügung gestellt werden.

3. Wenn ich die Daten schon extra auf zwei Rechnern speichere kann ich auch am Rechner selbst durch RAID die Ausfallwahrscheinlichkeit steigern also in jeden Server einen RAID1 fürs OS und ein RAID5 fürs DFS + eine Hotspare Platte die im Notfall eine ausfallende Platte ersetzt.

4. Wo wir das ganze schon so net absichern dachte ich mir das ich vieleicht noch die Netzwerkkarte doppelt auslege

^- soweit so gut, ich denke die Gedankenansätze sein alles soweit richtig.

nun zu den Fragen:

1. Wenn ich Informationen in mein DFS kopiere (vom dem noch nicht erwähnten client-01) tauschen diese Informationen im ersten DFS-Zielpfad auf \\ads-01\files. Nach einger Zeit wird im zweiten DFS-Zielpfad \\ads-02\files eine Ordner angelegt "DO_NOT_REMOVE_NtFrs_PreInstall_Directory") und langsam langsam werden die Dateien zwischen den beiden Ziefpfaden eines DFS-Stammes repliziert. ICH WILL DAS NICHT! Ich möchte das direkt in beide Verzeichnisse geschreiben wird, sonst besteht ja die Gefahr, das ich während des Kopiervorganges bei ausfall des falschen DFS-Zielpfades Datenverlust erleide.

^- so falsch lieg ich mit meiner Vermutung bestimmt nicht (Ich hoffe ich konnte das Problem Vernünftig beschreiben)

2. Wie kann ich zwei Netzwerkkarten unter einer IP betreiben. Ich habe es mit einer Netzwerkbrücke über zwei Netzwerkkarten probiert, was mal definitv nicht funktioniert. Es ist immer nur eine der beiden Verbindungen aktiv, bei herausziehen dieser bricht der Kopiervorgang ab. Also ist das Ziel verfehlt.

Okay das wars soweit von mir

Jetzt seit ihr dran

Danke!

The-Warlord
Mitglied: Bolle97
20.10.2006 um 14:14 Uhr
Hallo,

wenn Du so hohe Ansprüche stellst (gestellt bekommst) solltest Du für die Daten über SAN oder NAS nachdenken.
Das AD ist mit 2 Servern eigentlich ausfallsicher genug.

Gruß - Bolle97
Bitte warten ..
Mitglied: Sven-UP
21.10.2006 um 20:11 Uhr
Je nachdem wie groß der Betrieb ist - SAN oder iSCSI Server 2 x VMware ESXer!
Bitte warten ..
Mitglied: The-Warlord
23.10.2006 um 08:37 Uhr
Ich wollte das Szenario eigentlich mit Windows + passender Hardware realisieren. Habe jetzt schon festgestellt (anderer Thread) das ich für die beiden Netzwerkkarten spezielle Hardware benötige, die teaming unterstützt.

MfG
The-Warlord
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
Redundante VM
Frage von uwe.nameVirtualisierung2 Kommentare

Glück Auf, meine Aufgabe ist: eine VM Umgebung gedundant abzusichern. Auf einen Esix laufen 2 VM, eine Windows und ...

Windows Server
Redundanten Fileserver
gelöst Frage von SomebodyToLoveWindows Server8 Kommentare

Hi Jungs, ich hätte mal eine Frage. Wir möchten unseren Fileserver jetzt redundant gestalten um gegen einen Ausfall gegebenfalls ...

Festplatten, SSD, Raid
Backup redundant halten durch ein Raid1?
Frage von schuschFestplatten, SSD, Raid19 Kommentare

Einen wunderschönen Guten Abend, ich weiß das ein Raid keine Datensicherung ist, ich würde bei folgendem Beispiel gerne eure ...

Switche und Hubs
Kaufberatung für redundante Switche
gelöst Frage von bigbootykillaSwitche und Hubs30 Kommentare

Hallo, ich benötige drei 24-port GB Switche. Ein Switch davon ist verbunden mit dem Patchpanel und sollte zwei Netzteile ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 23 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...