Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wie DICOMDIR öffnen?

Frage Multimedia Grafik

Mitglied: Nebuchad

Nebuchad (Level 1) - Jetzt verbinden

24.10.2014, aktualisiert 09:14 Uhr, 6629 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

die Frau eines Freundes ist Schwanger und bekommt Ihre Ultraschallbilder immer vom FA auf einer CD mit. Auf dieser CD befindet sich immer eine .exe QVue - wenn man diese ausführt öffnet sich ein Fenster in welchem man DICOM Bilder anschauen/abspielen kann. Und dann gibt es da noch das DICOMDIR - vermute mal es steht für DICOM Directory. Die QVue Datei ist ~70.000 KB groß die DICOMDIR ca. 25 KB.

QVue kann nur DICOMS öffnen aber keine DICOMDIR "entpacken".

Es handelt sich um 4 CD's welche ich insgesamt habe auf allen 4 ist genau das gleiche drauf - QVue und DICOMDIR.

Also habe ich gestern ein bisschen mit XnView rumprobiert und nach ca. 30 min wurden mir im XnView auf einmal QVue, DICOMDIR und plötzlich auch ein Ordner mit ca. 70MB und 16 Bildern angezeigt.

Problem - ich habe keinen Schimmer wie ich das gemacht habe. Ich habe nur XnView und QVue genutzt und rumprobiert nach ca. 30 min war auf CD1 alles da. Aber auf CD2 + 3 + 4 schaff ich es einfach nicht.

Also bevor ich hier noch 10 Jahre rumrate Frage ich einfach.

So und um alle Zweifel aus dem Weg zu räumen: DICOMDIR scheint ja mehr oder weniger nur der Überordner zu sein. Ich habe Online ein Tool gefunden zum auslesen von DICOMDIR files. Wenn ich mit diesem Tool die 3 verbleibenden DICOMDIR's auf den verbliebenen 3 CD's analysiere werden mir dort auch die Bilder angezeigt. Leider analysiert das Tool nur die Inhalte und hat keinerlei Zugriffs und Verwaltungsfunktionen.

Folgende Software hatte ich bereits gestestet :
- RadiAnt - kein DICOMDIR nur DICOM
- DICOM Viewer
- MICRODICOM - funktioniert nicht mehr sobald ich etwas öffnen will
- Sante DICOMDIR Viewer - ist das Analyse Tool

- XnView - Zeigt nur die Hauptverzeichnisse an - gibt mir jedoch beim auswählen von DICOMDIR in der Kachelansicht die Vorschau auf 4 Ultraschallbilder - aber beim öffnen wird einfach nur das Vorschaubild groß bzw. wird es in den Vordergrund gehoben.

So habe noch 2 Bilder angehängt wie es im XnView aussieht und den Beweis dafür das es nicht leer ist im Analyse Tool. Ich hoffe jmd. kann mir helfen.

Danke

d6681c243a03198bc970a0d8e43c6704 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
98df7737041a65eeee4cead7e19fa37e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Nachtrag:

f929faa411c94b2e4730a80c67a62a8b - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
6231327cd690cc5a206bdfdbf9d1056c - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: Dirmhirn
24.10.2014 um 08:54 Uhr
HI!

was ist denn genau dein Problem? du willst ein anderes Programm als QVue nutzen?
DICOMDIR ist ein Index für die eigentlichen Daten. Blend einmal versteckte Dateien ein, dann wirst du wohl mehr sehen... (was nicht heißt, dass du dann mehr anfangen kannst
http://dicomiseasy.blogspot.co.at/2013/03/dicomdir-and-media-interchang ...

XnView kann wohl kleine Vorschau JPGs auslesen, aber nicht die eigentlichen DICOM Daten.

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
24.10.2014, aktualisiert um 08:56 Uhr
Moin Nebuchad,
das DICOMDIR-File enthält selbst keine Bilder, es ist Quasi nur ein Inhaltsverzeichnis für das was auf der CD enthalten ist. In diesem Inhaltsverzeichnis sind dann die physikalischen Pfade der DICOM-Bilder zusammen mit allgemeinen Patientendaten gespeichert und bei Bedarf kleine Vorschaubildchen.

Steht hier auch alles drin:
http://de.m.wikipedia.org/wiki/Digital_Imaging_and_Communications_in_Me ...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Nebuchad
24.10.2014, aktualisiert um 09:17 Uhr
Nein Ich will überhaupt Zugriff bekommen QVue funktioniert nicht...

Also wenn ich versteckte Dateien einblende sehe ich nur eine Desktop Datei zusätzlich.

So habe noch 2 Bilder vom CD Inhalt der beiden CD's eingefügt. CD 1 hat den Ordner die anderen 3 nicht. Aber der Ordner war nicht von Anfang an da. Ich habe erst 30 min oder länger rumgewurschtelt bis der Ordner da war leider weiß ich nicht was es war oder wodurch er sichtbar geworden ist.

CD's abgewischt - lange gewartet usw. habe ich alles schon.

@Dirmhirn: den Link hatte ich gestern auch schon auf...
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
24.10.2014 um 09:11 Uhr
putz mal die CD mit einem weichen Tuch.
sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: Nebuchad
24.10.2014, aktualisiert um 10:32 Uhr
Hilft leider nix

So also der neue Stand ist also, dass das DICOMDIR nur eine Übersicht der vorhandenen Dateien ist.

In dieser Übersicht werden mir Bilder angezeigt wie erhalte ich also nun Zugriff auf diese Dateien wenn ich Sie einfach nicht sehen kann. Der Ordner ist nicht sichtbar auch nicht wenn man versteckte Dateien einblendet - und er ist ja nicht versteckt - war er auf der anderen CD ja auch nicht...
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
24.10.2014, aktualisiert um 13:11 Uhr
Zitat von Nebuchad:
So also der neue Stand ist also, dass das DICOMDIR nur eine Übersicht der vorhandenen Dateien ist.
wieso neu ? das war von Anfang an klar
In dieser Übersicht werden mir Bilder angezeigt wie erhalte ich also nun Zugriff auf diese Dateien wenn ich Sie einfach nicht
sehen kann. Der Ordner ist nicht sichtbar auch nicht wenn man versteckte Dateien einblendet - und er ist ja nicht versteckt - war
er auf der anderen CD ja auch nicht...
da hat einer bei der zweiten CD vergessen den Datenordner mit drauf zu kopieren das hatte ich auch schon mal, die Ärtzte ham's manchmal nicht so mit der IT ... fordere die zweite CD nochmal an.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Nebuchad
24.10.2014 um 13:52 Uhr
Das dachte ich anfangs auch - aber es sind alle CD's gleich viel beschrieben +/- 25 MB.

Es wäre also sehr unwahrscheinlich dass er es bei 3 CD's einfach nur falsch gebrannt hätte zumal die erste die ist welche richtig ist

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
24.10.2014, aktualisiert um 14:08 Uhr
dann haben die vergessen die Session der CD richtig abzuschließen, denn ein Ordner der nicht da ist kann nicht irgendwann einfach auftauchen, ausser der Rohling ist beschädigt oder dein Laufwerk hat Probleme beim Auslesen der Daten des Rohlings. Schon mal ein anderes Laufwerk hergenommen ?

Oder die haben das im HFS Format gebrannt, welches dein Windows OS von Haus aus nicht ohne Zusatztools liest.
Das kannst du aber hiermit checken:
http://www.heise.de/download/hfsexplorer.html
Bitte warten ..
Mitglied: Gogo.777
26.05.2017 um 14:44 Uhr
Hallo,

ich habe auch ein Problem DICOM Bilder zu laden und mir anzuschauen. Und zwar sind diese von meiner Mutter, welche im Ausland wohnt und dort MRT gemacht hat und entsprechend CD erhalten hat. Sie hat mir die auf dem CD berannten Dateiten zippiert über cloud geschickt. Dabei ist auch der SYNGO Viewer von Siemens, mit welchem man sich normalerweise die Bilder anschauen kann, vorausgesetzt diese werden gefunden und hochgeladen. Leider passiert geht das bei mir nicht. Wenn ich den Viewer aufmache, wird zunächst angezeigt, dass Suche gestartet wurde. Dann heißt es dass die Bilder aufgefüllt werden, aber leider am Ende wird nichts geladen und angezeigt. Geht das ohne CD und ohne virtuelles Laufwerk (CD) ? Oder muss ich doch eine virtuelle CD erstellen ? Ich vermute zunächst da drin das Problem. Mutter sagt, dass es doch bei ihr gegangen ist auf der Arbeit bei der Arbeitskollegin, sprich ohne CD im Laufwerk und ohne virtuelles Laufwerk (CD), nämlich einfach die Daeteien kopieren und auf dem Disk abspeichern, viewer starten und Bilder anschauen. Ich habs bei Ihr auf dem Rechner daheim (per Fernwartung) probiert und es ging NICHT ohne CD im Laufwerk. Aber angeblich hatte ihre Kolleging es so gekonnt. Weiß jemand zu helfen, bevor ich mich da weiter in die DICOM Formate etc. verteife. Wäre sehr dankbar.
Herzliche Grüße

PS: Unten 4 sreenshot vom Verhalten des Viewers, nachdem ich ihn gestartete habe.
1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
3 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
4 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Gogo.777
26.05.2017 um 15:19 Uhr
....hat sich erledigt....meine Vermutungen haben sich bewahrheitet....CD wurd auf virtuelles Laufwerk auf einem memorystick gebrannt und von dort dann, ohne CD im Laufwerk, abgerufen/hochgeladen.....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst exe Datei zum Öffnen einer anderen Datei (15)

Frage von Amateur01 zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft Office
Word Dokumente öffnen sich nicht (5)

Frage von xbast1x zum Thema Microsoft Office ...

Festplatten, SSD, Raid
Ich kann meine externe Festplatte nicht mehr öffnen! (22)

Frage von MikeMueller zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Vmware
gelöst Virtuelle Maschine mit der cmd öffnen? (13)

Frage von PascalIT zum Thema Vmware ...

Neue Wissensbeiträge
Multimedia

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Multimedia ...

Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(15)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Freigabe aus anderem Netz nicht erreichbar (21)

Frage von McLion zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (21)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (19)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raidcontroller funktioniert nur, wenn unter Legacy-Boot gestartet wird (14)

Frage von DerWoWusste zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...