Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dienst per Gruppenrichtlinie aktivieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: PeterPanAK47

PeterPanAK47 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.03.2007, aktualisiert 15:57 Uhr, 14150 Aufrufe, 9 Kommentare

Ist es irgendwie möglich einen Dienst per Gruppenrichtlinie zu aktivieren?

Ich meine jetzt nicht das starten .. sondern wirklich das aktivieren.

Mein Problem ist folgendes:

Ich habe in der Gruppenrichtlinie den Deinst auf Automatisch gestellt.

Aber vorher muss ich ihn ja erstmal Aktivieren.

Wir mach ich das am besten bei vielen Rechnern?

Es geht um den Nachrichtendienst.

Gruß

PPAK47
Mitglied: PeterPanAK47
21.03.2007 um 15:18 Uhr
Hmmh, das hab ich schon auf Automatisch stehen und die abhängigen Dienste auch ..

aber des klappt einfach net.

Stelle ich an einem Rechner den Dienst per hand auf Automatisch gehts .. nur warum?

SOnst funktioniert die Richtlinie nämlich *grrrrrrrrrrrrrrrr*
Bitte warten ..
Mitglied: 45426
21.03.2007 um 15:25 Uhr
Keine Ahnung, warum.

Konsolen-Tool SC benutzen.

SC \\Computername config messenger start= auto (Space hinter Start= ist wichtig!)

Dann schickst du noch ein

SC \\Computername start messenger

hinterher.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
21.03.2007 um 15:29 Uhr
Hi,
das Ganze lässt sich auch in einer Gruppenrichtlinie festlege. Schau mal unter "Computerknfiguration => Windows-Einstellungen => Dienste". Dort müsste es eine Liste aller Standarddienste geben.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPanAK47
21.03.2007 um 15:30 Uhr
hmmh geht das denn auch über nen Scrpit?

da muss ich doch vorher des SC erstmal im Netz verteilen oder?

kannst du mir kurz erklären wie ich da vorgehen soll?
Bitte warten ..
Mitglied: 45426
21.03.2007 um 15:33 Uhr
Hat er doch wohl schon. ;)

SC ist Bestandteil des OS (bei XP).

Wenn du das auf alle Online-Rechner jetzt anwenden willst, kannst du
PsExec aus den Pstools von Sysinternals, jetzt Microsoft nehmen.
Da kannst du für den Computernamen "\\*" verwenden.

http://www.microsoft.com/technet/sysinternals/Security/PsTools.mspx
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPanAK47
21.03.2007 um 15:44 Uhr
so das Programm psexec hab ich nun da aber wie wende ich das an .. per batch?

Help
Bitte warten ..
Mitglied: 45426
21.03.2007 um 15:54 Uhr
Per Konsole

psexec \\* SC config messenger start= auto -u Administrator -p Kennwort

Voraussetzung ist, dass auf den Clients die administrative Freigabe ADMIN$ existiert.
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPanAK47
21.03.2007 um 15:57 Uhr
super .. probiere ich morgen früh, dann sind alle Rechner an

ich meld mich morgen wieder!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Net Framework über Gruppenrichtlinie aktivieren (10)

Frage von DarkScabs zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
gelöst Internet Explorer als Standardbrowser per Gruppenrichtlinie (2)

Frage von Falaffel zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Problem mit Startskript via Gruppenrichtlinie (13)

Frage von ofodag zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Batch, CMD - Prüfen ob ein Dienst existiert, nicht läuft (4)

Frage von RycoDePsyco zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (52)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (24)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Windows 2016 Hyper-V und VHDS (19)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...