Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Diskpart vergibt nicht den richtigen LW Buchstaben

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: 0belixx

0belixx (Level 1) - Jetzt verbinden

23.08.2011 um 13:45 Uhr, 4152 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Leute,

ich benutze ein batch um eine vhd Datei zu mounten

diskpart -s C:\vhd\mount_s.txt

in der mount_s.txt steht folgendes:

select vdisk file ="D:\Win7.vhd"
attach vdisk
assign letter=S

wenn mann nun die vhd per Hand einmal in der Datenträgerverwaltung als zB Laufwerk G: gemountet hat, wird durch die batch NIEMALS der LWBuchstabe S
werwendet.

Hat jemand eine Idee wie ich das erzwingen kann.

Danke
0belixx
Mitglied: win-hesse
23.08.2011 um 14:35 Uhr
wenn du

RESCAN

machst passt nichts ?
Bitte warten ..
Mitglied: Demonix
23.08.2011 um 14:36 Uhr
Hi Obelix

Mit dem Befehl "ASSIGN" können Sie den Laufwerkbuchstaben ändern,
der einem Wechseldatenträger zugeordnet ist.
Startvolumes oder Volumes, die die Auslagerungsdatei
enthalten, können keine Laufwerkbuchstaben zugewiesen werden. Darüber
hinaus können Laufwerkbuchstaben weder OEM-Partitionen
(sofern kein Start in Windows PE erfolgt) noch GPT-Partitionen (GUID-
Partitionstabelle) zugewiesen werden, die keine Basisdatenpartitionen,
ESP-Partitionen oder Wiederherstellungspartitionen

Könnte die Auslagerungsdatei und/oder die VHD als primäre Partition das Problen darstellen?

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 0belixx
23.08.2011 um 14:45 Uhr
Danke für die schnelle Antwort,

ich habe in der Zwischenzeit noch weiter gesucht und ich denke es liegt daran das ich vor dem Assign Befehl nicht das Volume festlege. Da ich in dem Moment des mountens ja keine Ahnung habe welches Volume mit dem mount angelegt wird, müsste ich eine Variable füllen.
Ich kann die Volume zwar mit "list Volume" auflisten und ich denke auch das das am neuesten gemountet Image die höchste Zahl hat, aber ich habe im Moment nicht die leisete Ahnung wie ich das nutzen oder weiterverarbeiten kann.

Wäre schön wenn noch jemand einen Tip hätte.

0belixx
Bitte warten ..
Mitglied: evinben
10.07.2012 um 19:49 Uhr
Hallo 0belixx,

jetzt habe ich deine Frage gesehen und stehe vor demselben Problem: http://www.administrator.de/contentid/187767
Wenn du bereits eine Lösung hast, poste diese hier. Vielleicht werde ich die Aufgabe so lösen, dass die Batch die höchste Zahl der Volumen (2. Token in der letzten Zeile der Ausgabe von list volume) erfährt, eine Zahl dazu addiert und für jeden neuen Laufwerk den gewünschten Buchstabe zuordnet.

Gruß
evinben
Bitte warten ..
Mitglied: 0belixx
24.08.2012 um 11:25 Uhr
Hallo evinben

ich habe leider noch keine Lösung, hast du in der Zwischenzeit etwas gefunden?

Gruß 0belixx
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
C und C++
gelöst Anzahl der Buchstaben in einem String Element Array C++ (3)

Frage von Protected zum Thema C und C ...

Datenbanken
Wahl der richtigen Datenbank (6)

Frage von struband zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (10)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...