Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Diverse Bluescreens unter Windows XP

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: achklein

achklein (Level 1) - Jetzt verbinden

24.03.2014 um 14:28 Uhr, 1195 Aufrufe, 6 Kommentare, 2 Danke

Hallo,

der XP-PC eines Kollegen hat seit dem 19. März mehrere Bluescreens produziert (siehe Bild). Die Bugcodes sind immer unterschiedlich.

ad82f91772b52d9290c7e71aef1ff3e5 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Außerdem erscheint beim Start die Meldung, dass die Registry wiederhergestellt wurde (siehe Bild)

3da3d2243cbce6a69c88a1645bc35cad - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Die Festplatte habe ich einem Kurztest unterzogen, ohne Befund. Ich vermute defekte Hardware???

Wer hat eine konkretere Idee? Freue mich über jeden Tipp!

Achim
Mitglied: keine-ahnung
24.03.2014 um 14:36 Uhr
Hi,

Hardware, (Schad-)Software, Mondphase ... wollt Ihr wirklich noch Zeit in einen XP-Rechner investieren?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
24.03.2014, aktualisiert um 14:38 Uhr
Wir vermuten auch vieles.
Du hast noch drei Wochen mit dem PC zu arbeiten. Vielleicht machst du dich mal mit einer Live-CD und Linux dran, ob es Hardware Probleme gibt. Später ist wohl auch ein Update fällig.
Vielleicht auch nur zu wenig Platz auf der Systempartition.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
24.03.2014 um 14:42 Uhr
Zitat von achklein:

der XP-PC eines Kollegen hat seit dem 19. März mehrere Bluescreens produziert (siehe Bild). Die Bugcodes sind immer
unterschiedlich.

Nach dem "Bug Check String" zu urteilen deutet das alles auf kaputte Hardware hin. Was jetzt gnau kaputt ist, wird man schauen müssen. Auf jeden fall scheitn das installierte Windows schon in Mitleidenschaft gezogen worde zu sein, wenn die Kiste Ihre registry anfämngt zu reparieren.

Ihr müßt nun abwägen, was mehr kostet die Investierte zeit in die Fehlersuche oder einfach eine neue Bürokiste für 400€ hinzustellen.

lks

PS: Falls euch eure Zeit nichts kostet, könntet Ihr mit der HBCD oder UBCD die Hardware durchtesten udn anschlißend eine neue Windows-Installation auf die Kiste loslassen.
Bitte warten ..
Mitglied: schmitzi
27.03.2014 um 12:58 Uhr
Hi,

ich würde mal auf RAM tippen.
Falls Du keine ErsatzRAMs hast zum testen könntest Du die vorhandenen
mal einzeln bzw. in Minimalkonfiguration laufen lassen und schauen ob damit besser

Gruss
RS
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
27.03.2014 um 14:03 Uhr
Zitat von schmitzi:

ich würde mal auf RAM tippen.
Falls Du keine ErsatzRAMs hast zum testen könntest Du die vorhandenen
mal einzeln bzw. in Minimalkonfiguration laufen lassen und schauen ob damit besser

Oder einafch mal den Speichertest von einer der og. RettungsCDs laufen lassen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: schmitzi
27.03.2014 um 22:51 Uhr
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Oder einafch mal den Speichertest von einer der og. RettungsCDs laufen lassen.

lks

Ja auch gut. Und bei der Gelegenheit gleich mal den Speicher aufräumen und entmüllen.
Haben meine Eltern letztens gemacht, glaubst gar nicht was da alles an Schrott zutage kam.
Und jetzt kommt man da viel schneller durch wenn man was sucht

Gruss
RS
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows XP
gelöst Windows XP SP 3 System Clonen (19)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...