Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS Problem Windows 2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 33615franz

33615franz (Level 1) - Jetzt verbinden

07.05.2010, aktualisiert 12:19 Uhr, 2881 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen. BIn hier neu im Forum und hab gleich eine Frage bzw. Problem.

Wir haben eine einzge Windows 2003 Domäne mit drei Standorten mit je einen eigenen IP Adresskreis (172.16.x.x, 17.17.x.x und 172.18.x.x)
Der Haupstandort ist in 16er Kreis.
Aus diesem heraus kann ich auch jede Maschiene erreiche, egal über Hostname oder IP Adresse.

Aus den beiden anderen IP Kreisen funktioniert allerdings die Namensauflösung zu anderen Kreisen nicht, egal ob mit ping oder nslookup.
Innerhalb des jeweiligen IP Kreises funktioniert die Namensauflösung tadelos.
In jeden IP Kreis, die über Router verbunden sind, steht ein DC, der auch WINS, DNS und DHCP macht.

Augenschienlich werden auch alle infomationen richtig repliziert.

Mir gehen so langsam die Ideen aus, was ich noch überprüfen kann.

Anschienden liegt der Hund irgendwo im DNS begraben...vielleicht?


Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe,

Gruß,

Christoph
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
07.05.2010 um 10:40 Uhr
Servus,

funktioniert denn ein Ping auf die IP-Adressen zwischen den Standorten? Falls ja, ist schonmal sichergestellt, dass das Routing korrekt funktioniert.
Wenn nur ein Ping auf den Computernamen nicht funktioniert, haben die Clients auch den DC als primären DNS-Server in den TCP/IP-Einstellungen eingetragen?
Werden Fehler im Eventlog der DCs protokolliert?


Viele Grüße

/ > Yusuf Dikmenoglu
Bitte warten ..
Mitglied: Loeffelstiel
07.05.2010 um 10:55 Uhr
Hallo Christoph,


hast Du in den jeweiligen (Nebenstandort-)DC die Forwarder für Deine beiden anderen Privatnetze eingetragen?

siehe hier: http://support.microsoft.com/kb/304491

und hier: http://www.windowsnetworking.com/articles_tutorials/DNS_Conditional_For ...
Bitte warten ..
Mitglied: 33615franz
07.05.2010 um 11:49 Uhr
Ein Ping auf IP geht ohne Probleme. Die Clients haben den DC aus ihrem Kreis als primären DNS auch eingetragen.
Fehler in der Ereignisprotokollierung sind mir auch nicht aufgefallen.

Was mir aber gerade noch aufgefallen ist:

Im DNS (Forward-Lookupzone) stehen einige Clients doppelt drin.

Ich meine damit, das zwei unterschiedliche Clients auf die selbe IP Adresse verweisen.

Das ist doch schon nicht okay, oder ?


Ach so, was mir auch aufgefallen ist: Der WINS wird auch nicht automatisch aktualisiert
Bitte warten ..
Mitglied: 33615franz
07.05.2010 um 11:51 Uhr
Ja, in den beiden Netzen ist der DNS, also der DC, aus dem Hauptstandort eingetragen.
Bitte warten ..
Mitglied: Loeffelstiel
07.05.2010 um 13:10 Uhr
Hallo Christoph,

ist der da als einziger forward eingetragen? Das Konzept sieht ja grade vor, für diverse Netze verschiedene dns haben zu können. Probiere bitte mal ein nslookup mit expliziten dns ala

01.
nslookup 172.18.1.2 <dns-serverip des 18-Netzes> 
auf einem Rechner des 17-Netzes
Bitte warten ..
Mitglied: 33615franz
07.05.2010 um 13:13 Uhr
Nein, es sind ingesamt 3 Forwarder eingetragen.
Den DC des Haupstandortes und zwei weitere DNS Server, die von Internetprovider gestellt sind.
Bitte warten ..
Mitglied: Loeffelstiel
07.05.2010 um 13:37 Uhr
Hallo Christoph,

die dns-Server der beiden Aussenstellen sind für ihren Adressraum zuständig, deshalb klappt auch das auflösen. Wenn Du ein anderes Netz abfragst, kennt der auch nur sein eigenes Netz, heißt wenn du im 18-Netz bist, und etwas vom 17-Netz willst, musst du den 17-dns-server fragen, der wiederum bei dir im 18-Netz garnicht bekannt ist.
Mach diesen expliziten Test (s.o.) und trage dann alles ordentlch ein, Beispiel ist in meinem 2. Link...
"für alle anderen Netze" die vom ISP-Provider, für 172.16.0.0 den dortigen server und für die 17 entsprechend (wenn du am dns des 18-Netzes sitzt) und entsprechend bei den beiden anderen.....
Bitte warten ..
Mitglied: 33615franz
07.05.2010 um 13:57 Uhr
Ja, das schient jetzt gut zu funktionieren.
Vielen , vielen Dank.

Allerdings hab ich noch ein weiteres Prob (s.o.)

Seit einiger Zeit wird die Forward-Lookupzone sowie der WINS nicht automatisch aktualisiert.
Die Reverse ist soweit korrekt.
D.h. ich kann jetzt alle "alten" Clients erreichen, aber die "neuen" noch nicht.

Hab zwar ausprobiert, wenn ich die per Hand im DNS und WINS eintrage, dann funktioniert das problemlos, aber das ist ja nicht der richtige Weg.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Webbrowser
DNS Problem in Browsern - Suche in Adresszeile (5)

Frage von tobivan zum Thema Webbrowser ...

Windows Server
Rechtevergabe Fileserver Windows 2003 (1)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

DNS
gelöst Homeserver (Zentyal) und Fritzbox DNS Problem (6)

Frage von CharlyXL zum Thema DNS ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...