Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS-Server (AD-integriert) Windows2000Server Fehlermeldung 4001/4004

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: seb

seb (Level 1) - Jetzt verbinden

20.07.2005, aktualisiert 27.07.2005, 11204 Aufrufe, 2 Kommentare

Der DNS-Server kann die Domänencontroller nicht vollständig registrieren!

Hallo!

In meinem letzen Beitrag habe ich geschrieben, dass der AD-DNS-Server gar keine Unterverzeichnisse anlegt - Bisher konnte mir da auch keiner helfen.

Jetzt habe ich einen älteren Stand der Domäne in einem Testsystem laufen.
Dort sieht es ähnlich aus...

DC1 = Betriebsmaster, Schemamaster, RID-Master, usw.
DC2 = mit Hilfe von dcpromo zum DC gemacht

DNS für DC2 konnte nicht registriert werden, weil...

Ereignissanzeige:


ID 4004
Der DNS-Server konnte die Auszählung der Verzeichnisdienste der Zone 12.11.129.in-addr.arpa nicht vollständig durchführen. Dieser DNS-Server ist so konfiguriert, dass er Verzeichnisdienstinformationen für diese Zone benötigt, und kann diese ohne diese Informationen nicht laden. Die Ereignisdaten enthalten den Fehlercode.


ID 4001
Der DNS-Server konnte die Zone werdom im Verzeichnis nicht öffnen. Dieser DNS-Server ist so konfiguriert, dass er ohne Zugriff auf die Verzeichnis- dienstinformationen dieser Zone nicht arbeiten kann, und er kann die Zone ohne diese Informationen nicht laden. Die Ereignisdaten enthalten den Fehlercode.

...und was meinen die mit "Die Ereignisdaten enthalten den Fehlercode"?

Vielen Dank!



Seb.
Mitglied: Ritchy
27.07.2005 um 06:06 Uhr
Hallo,

scheint so, als wären die Einträge im AD nicht vollständig...

Wieso versucht der DC2 die Einträge aus dem AD zu laden, läuft da auch ein DNS ?

Egal, so vorgehen, sowie auf DC1, wenn DNS auf DC2 dort auch.

1. Die Zonen müssen auf dem DC1 Active Directory integriert sein
2. Auf den Zonen muss "Gesicherte und ungesicherte Aktualisierung" erlaubt werden.
3. IPCONFIG /REGISTERDNS ausführen
4. 15 Minuten warten, evt. rebooten
5. NETDIAG -fix und DCDIAG der Support-Tools ausführen

Wenn alles läuft, können die Zonen aus AD entfernt, und als Dateien abgelegt werden.

Geht natürlich dann auch umgekehrt... wenn sie aber einmal drin sind, kann sie der 2.te DC nicht auch nochmal reinschreiben...


mfg
Ritchy
Bitte warten ..
Mitglied: seb
27.07.2005 um 09:23 Uhr
Hallo!

Das habe ich leider auch schon alles ausprobiert!

Auf dem 2. DC ist auch ein AD-DNS-Server installiert.

Ich habe das Projekt aufgegeben und DC1 als "Allein-Herscher" gemacht. Die Domäne funktioniert jetzt wieder zuverlässig! Es war sogar so, dass beim DC2 nicht alle User und Computer auftauchten.

Sollte ein Hardwaredefekt vorliegen, dann habe ich immernoch ein Disc-Image.

Das nächste große Projekt wird sein, die Domäne neu zu installieren, weil die Daten auf dem Disc-Image auch immer älter werden. (Ein neues Disc-Image zu erstellen ist nicht möglich, da RAID-Controller [Treiber-Problem] - ist ja auch nicht Sinn der Sache)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom versendet automatische Kündigungen

(4)

Erfahrungsbericht von Voiper zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Off Topic
DNS-Server von regfish (4)

Frage von Chonta zum Thema Off Topic ...

DNS
gelöst Domain.de auf internem DNS Server (7)

Frage von Max-Mauser zum Thema DNS ...

Linux Netzwerk
gelöst Rdnssd DNS Server Linux (4)

Frage von NeuRechnernetze zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2003 DNS Server - Ping auf Subdomain nicht möglich in windows 7 (15)

Frage von aif-get zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (21)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (18)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...