Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS-Server-Services

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Body-Builder

Body-Builder (Level 1) - Jetzt verbinden

25.12.2009 um 13:17 Uhr, 14234 Aufrufe, 2 Kommentare

Es wird eine Warnung angezeigt das der DNS-Server darauf wartet von Active Directory als Erstsyncronisation durchgeführt wurde

Hallo Leute

Habe Windows Server 2008 Standard und funktioniert zwar problemlos nur ein Problem was ich habe ist
das ich unter DNS-Server eine Warnung bekomme in der Ererignisanzeige bei DNS-Server bekomm und die lautet wie folgt

Protokollname: DNS Server
Quelle: Microsoft-Windows-DNS-Server-Service
Datum: 25.12.2009 12:38:42
Ereignis-ID: 4013
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Warnung
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: pdc01-server.example.local
Beschreibung:
Der DNS-Server wartet darauf, dass von den Active Directory-Domänendiensten angezeigt wird, dass die Erstsynchronisierung des Verzeichnisses durchgeführt wurde.Der DNS-Serverdienst kann erst nach der Erstsynchronisierung gestartet werden, da wichtige DNS-Daten möglicherweise noch nicht auf diesen Domänencontroller repliziert wurden.Sofern die im Ereignisprotokoll der Active Directory-Domänendienste protokollierten Ereignisse deutlich machen, dass Probleme bei der DNS-Namensauflösung vorliegen, sollte ggf. die IP-Adresse eines weiteren DNS-Servers für diese Domäne der DNS-Serverliste in den Internetprotokolleigenschaften dieses Computers hinzugefügt werden. Dieses Ereignis wird alle zwei Minuten protokolliert, bis von den Active Directory-Domänendiensten angezeigt wird, dass die Erstsynchronisierung durchgeführt wurde.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event;>"
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-DNS-Server-Service" Guid="{71A551F5-C893-4849-886B-B5EC8502641E}" EventSourceName="DNS" />
<EventID Qualifiers="32768">4013</EventID>
<Version>0</Version>
<Level>3</Level>
<Task>0</Task>
<Opcode>0</Opcode>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2009-12-25T11:38:42.000Z" />
<EventRecordID>132</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="0" ThreadID="0" />
<Channel>DNS Server</Channel>
<Computer>pdc01-server.example.local</Computer>
<Security />
</System>
<EventData Name="DNS_EVENT_DS_OPEN_WAIT">
</EventData>
</Event>

Eines was ich mir vorstellen kann ist, das ich statt der TLD com, org, de, at, net; ein lokales genommen habe und zwar .local
warscheindlich könnte der Fehler sein. Eines was aber auch noch sein kann ist das ich ipv6 auch verwende obwohl ich das ja nicht brauche
kann ipv6 vom 2008 Server nicht runter löschen kann auch hier der Fehler liegen?

Den DNS-Server habe ich vor der Installation von Active Directory installiert und konfiguriert. Es wurde auch behauptet das DNS-Server durch
Active Directory automatisch installiert werden soll stimmt das? Ach Ja Domänenfunktionsebene habe ich auf Windows Server 2008 heraufgestufft
beim einrichten war es bei Windows Server 2003 eingestellt

Weiss einer woran dieses Problem liegt

Gruss

Body-Builder
Mitglied: sputnik
26.12.2009 um 22:43 Uhr
Ereignis-ID: 4013

Kann viele Gründe haben. Erste Anlaufstellen: netdiag und dcdiag (hier posten)


Eines was ich mir vorstellen kann ist, das ich statt der TLD com, org, de, at, net; ein lokales genommen habe und zwar .local
warscheindlich könnte der Fehler sein. Eines was aber auch noch sein kann ist das ich ipv6 auch verwende obwohl ich das ja
nicht brauche
kann ipv6 vom 2008 Server nicht runter löschen kann auch hier der Fehler liegen?

Die Domäne ist ok. Oder wolltest du den Server ins Internet stellen? Bei .local gibt es nur mit MACs Probleme (oder gab).

Den DNS-Server habe ich vor der Installation von Active Directory installiert und konfiguriert. Es wurde auch behauptet das
DNS-Server durch
Active Directory automatisch installiert werden soll stimmt das?

Jo, Active Directory läuft nicht ohne DNS.

Ach Ja Domänenfunktionsebene habe ich auf Windows Server
2008 heraufgestufft
beim einrichten war es bei Windows Server 2003 eingestellt


Das war keine gute Idee, wenn du noch 2003er-DCs laufen hast: http://blog.dikmenoglu.de/PermaLink,guid,c14f0260-846e-4cb2-b14e-aa705d ...
Bitte warten ..
Mitglied: Body-Builder
27.12.2009 um 12:11 Uhr
Hallo

Folgendes hat sich bei dcdiag ergeben:

C:\Users\Administrator>dcdiag

Verzeichnisserverdiagnose

Anfangssetup wird ausgeführt:
Der Homeserver wird gesucht...
Homeserver = pdc01-server
        • Identifizierte AD-Gesamtstruktur.
        Sammeln der Ausgangsinformationen abgeschlossen.

        Erforderliche Anfangstests werden ausgeführt.

        Server wird getestet: Default-First-Site-Name\PDC01-SERVER
        Starting test: Connectivity
        ......................... PDC01-SERVER hat den Test Connectivity
        bestanden.

        Primärtests werden ausgeführt.

        Server wird getestet: Default-First-Site-Name\PDC01-SERVER
        Starting test: Advertising
        ......................... PDC01-SERVER hat den Test Advertising
        bestanden.
        Starting test: FrsEvent
        ......................... PDC01-SERVER hat den Test FrsEvent
        bestanden.
        Starting test: DFSREvent
        ......................... PDC01-SERVER hat den Test DFSREvent
        bestanden.
        Starting test: SysVolCheck
        ......................... PDC01-SERVER hat den Test SysVolCheck
        bestanden.
        Starting test: KccEvent
        Ein Warning-Ereignis ist aufgetreten. Ereignis-ID: 0x80000B46
        Erstellungszeitpunkt: 12/27/2009 11:53:09
        EvtFormatMessage failed, error 15100 Win32 Error 15100.
        (Ereigniszeichenfolge (Ereignisprotokoll = Directory Service)
        konnte nicht abgerufen werden. Fehler: 0x3afc)
        ......................... PDC01-SERVER hat den Test KccEvent
        bestanden.
        Starting test: KnowsOfRoleHolders
        ......................... PDC01-SERVER hat den Test KnowsOfRoleHolders
        bestanden.
        Starting test: MachineAccount
        ......................... PDC01-SERVER hat den Test MachineAccount
        bestanden.
        Starting test: NCSecDesc
        ......................... PDC01-SERVER hat den Test NCSecDesc
        bestanden.
        Starting test: NetLogons
        ......................... PDC01-SERVER hat den Test NetLogons
        bestanden.
        Starting test: ObjectsReplicated
        ......................... PDC01-SERVER hat den Test ObjectsReplicated
        bestanden.
        Starting test: Replications
        ......................... PDC01-SERVER hat den Test Replications
        bestanden.
        Starting test: RidManager
        ......................... PDC01-SERVER hat den Test RidManager
        bestanden.
        Starting test: Services
        ......................... PDC01-SERVER hat den Test Services
        bestanden.
        Starting test: SystemLog
        Ein Warning-Ereignis ist aufgetreten. Ereignis-ID: 0x00000FA1
        Erstellungszeitpunkt: 12/27/2009 11:51:46
        EvtFormatMessage failed, error 15100 Win32 Error 15100.
        (Ereigniszeichenfolge (Ereignisprotokoll = System) konnte nicht
        abgerufen werden. Fehler: 0x3afc)
        Ein Warning-Ereignis ist aufgetreten. Ereignis-ID: 0x80060005
        Erstellungszeitpunkt: 12/27/2009 11:52:40
        EvtFormatMessage failed, error 15100 Win32 Error 15100.
        (Ereigniszeichenfolge (Ereignisprotokoll = System) konnte nicht
        abgerufen werden. Fehler: 0x3afc)
        Ein Warning-Ereignis ist aufgetreten. Ereignis-ID: 0x8000001D
        Erstellungszeitpunkt: 12/27/2009 11:53:10
        EvtFormatMessage failed, error 15100 Win32 Error 15100.
        (Ereigniszeichenfolge (Ereignisprotokoll = System) konnte nicht
        abgerufen werden. Fehler: 0x3afc)
        Ein Warning-Ereignis ist aufgetreten. Ereignis-ID: 0xC25A0090
        Erstellungszeitpunkt: 12/27/2009 11:53:53
        EvtFormatMessage failed, error 15100 Win32 Error 15100.
        (Ereigniszeichenfolge (Ereignisprotokoll = System) konnte nicht
        abgerufen werden. Fehler: 0x3afc)
        ......................... PDC01-SERVER hat den Test SystemLog
        bestanden.
        Starting test: VerifyReferences
        ......................... PDC01-SERVER hat den Test VerifyReferences
        bestanden.


        Partitionstests werden ausgeführt auf: ForestDnsZones
        Starting test: CheckSDRefDom
        ......................... ForestDnsZones hat den Test CheckSDRefDom
        bestanden.
        Starting test: CrossRefValidation
        ......................... ForestDnsZones hat den Test
        CrossRefValidation bestanden.

        Partitionstests werden ausgeführt auf: DomainDnsZones
        Starting test: CheckSDRefDom
        ......................... DomainDnsZones hat den Test CheckSDRefDom
        bestanden.
        Starting test: CrossRefValidation
        ......................... DomainDnsZones hat den Test
        CrossRefValidation bestanden.

        Partitionstests werden ausgeführt auf: Schema
        Starting test: CheckSDRefDom
        ......................... Schema hat den Test CheckSDRefDom bestanden.
        Starting test: CrossRefValidation
        ......................... Schema hat den Test CrossRefValidation
        bestanden.

        Partitionstests werden ausgeführt auf: Configuration
        Starting test: CheckSDRefDom
        ......................... Configuration hat den Test CheckSDRefDom
        bestanden.
        Starting test: CrossRefValidation
        ......................... Configuration hat den Test
        CrossRefValidation bestanden.

        Partitionstests werden ausgeführt auf: example
        Starting test: CheckSDRefDom
        ......................... example hat den Test CheckSDRefDom
        bestanden.
        Starting test: CrossRefValidation
        ......................... example hat den Test CrossRefValidation
        bestanden.

        Unternehmenstests werden ausgeführt auf: example.local
        Starting test: LocatorCheck
        ......................... example.local hat den Test LocatorCheck
        bestanden.
        Starting test: Intersite
        ......................... example.local hat den Test Intersite
        bestanden.

        C:\Users\Administrator>

        netdiag geht nicht bekomm da immer wieder "Der Befehl ist entweder falsch geschrieben oder er existiert nicht"

        Gruss

        Body-Builder
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...