Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DNS-Server für Vodafone UMTS-Verbindung festlegen

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: goscho

goscho (Level 4) - Jetzt verbinden

17.06.2011, aktualisiert 09:47 Uhr, 10906 Aufrufe, 2 Kommentare

Morgen liebe Administrator.de Mitglieder, speziell die Linux-Freaks
ich hätte da als Linux-Anfänger mal ein Problem, das es zu lösen gilt.

Vor ca. 3 Wochen habe ich mir ein Wetab zugelegt.
Das Teil ist ein wirklich anständiges Tablet, mit den Vorzügen von freier Software, basierend auf Meego (Linux-Variante für Tablets).

Mit diesem Gerät kann ich per WLAN oder UMTS ins Internet.
Als Besonderheit lässt sich auch Shrew für IPSEC-VPN installieren und nutzen. Genau dort ist jetzt mein Problem.

Die UMTS-Verbindung über Vodafone lässt sich problemlos aufbauen.
Ich nutze den APN web.vodafone.de

ifconfig gibt folgendes aus:
01.
  
02.
ppp0      Link encap:Point-to-Point Protocol 
03.
          inet addr:90.186.245.26  P-t-P:10.64.64.64  Mask:255.255.255.255 
04.
          UP POINTOPOINT RUNNING NOARP MULTICAST  MTU:1500  Metric:1 
05.
          RX packets:16 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0 
06.
          TX packets:19 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0 
07.
          collisions:0 txqueuelen:3  
08.
          RX bytes:5139 (5.0 KiB)  TX bytes:1448 (1.4 KiB) 

Damit habe ich zwar eine öffentliche IP-Adresse, nutze aber die 10.64.64.64. als Gateway, womit viele Einschränkungen verbunden sind.
So klappt IPSEC-VPN mit Shrew nicht, ich kann auch viele öffentliche IP-Adressen nicht erreichen (keine Antwort auf ping), etc.
Wobei der Aufbau der VPN-Verbindung klappt, es werden jedoch keine Daten übertragen.

Wenn ich mit der selben SIM-Karte über ein W7-Notebook mit UMTS online gehe, erhalte ich als Gateway die 139.7.30.126.

Kann mir bitte jemand erklären, wie ich es dem Linux-WeTab beibringe, das öffentliche Gateway zu benutzen?

Ich habe schon versucht, die Datei "Network_Manager.ini" in .appdata entsprechend anzupassen und habe dort die folgenden DNS-Server eingetragen:
DNS1: 139.7.30.125
DNS2: 139.7.30.126

Wenn ich dann aber eine UMTS-Verbindung aufbaue, sind diese Einträge verschwunden.
Wo kann ich denn die DNS-Server für die Vodafone UMTS-Verbindung hinterlegen, damit diese auch genutzt werden?

PS: Ich habe diesen Beitrag natürlich auch im Forum für das Wetab eingestellt:
Vodafone 3G DNS manuell Einstellen
Mitglied: infowars
17.06.2011 um 11:02 Uhr
Lässt sich BIND installieren ?
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.06.2011 um 14:04 Uhr
Sorry, dass ich mich nicht eher gemeldet habe.
Zitat von infowars:
Lässt sich BIND installieren ?
Das kann ich dir nicht sagen, werde aber versuchen es heraus zu bekommen. Zu diesem Tablet gibt es eine gute deutschsprachige Community.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
DNS Server unter 2012R2, Clients W8.1 per GPO festlegen (2)

Frage von Brecklinghaus zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst Telekom UMTS DNS Server Eintrag wird auch für WLAN genutzt (8)

Frage von garack zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
gelöst Strato Windows Server 2016 - VPN Verbindung einrichten (10)

Frage von brave1978 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Zweiten DNS Server ins AD integrieren (24)

Frage von Akcent zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Basic
Programmierung von Windows Programmen (9)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (9)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

C und C++
Fehlendes verständiss von C und C++ (8)

Frage von zelamedia zum Thema C und C ...